2/9 Sony Ericsson Xperia X10 im Test : Das erste Android-Smartphone von SE

, 111 Kommentare

Lieferumfang

Keine Überraschung im Pappkarton: Wie auf dem Foto zu sehen, liegen dem Gerät lediglich ein AC-Adapter, das dazugehörige USB-Kabel, eine Kurzanleitung sowie ein Ohrhörer-Headset von Sony bei.

Lieferumfang des Xperia X10
Lieferumfang des Xperia X10

Eigenschaften

Mit dem Snapdragon-Chipsatz von Qualcomm und der integrierten 1-GHz-CPU namens „Scorpion“ steht dem Xperia X10 viel Leistung zur Verfügung. Vor allem die im Chipsatz verbaute Grafikeinheit gehört zu den schnellsten der aktuellen Smartphone-Generation.

Darüber hinaus ist das Gerät mit einem in der Diagonale 4 Zoll messenden TFT-Bildschirm unter spiegelndem Glas ausgestattet. Der Bildschirm stellt insgesamt 854 × 480 Pixel dar, was einem Seitenverhältnis von 16:9 entspricht.

Neben einem Gigabyte integriertem Flash-Speicher stehen dem Nutzer auch acht Gigabyte Speicherplatz auf dem mitgelieferten microSDHC-Medium zur Verfügung.

Alles Weitere lässt sich der ausführlichen Spezifikation entnehmen:

Technische Daten
Sony Ericsson Xperia X10
Typ: Barren
Bildschirm: TFT-LCD mit 4,0" Diagonale (10,3 cm),
854 × 480 Pixel (FWVGA mit 16:9)
Prozessor: Qualcomm Snapdragon QSD8250 („Scorpion“-CPU, 1 GHz Taktfrequenz, 65-nm-Strukturen, DSP mit 600 MHz eingebettet)
Arbeitsspeicher: 384 MB RAM
Speicherplatz: 1 GB integriert + 8 GB microSDHC-Karte (bis zu 32 GB)
Betriebssystem: Android in der Version 1.6
mit Erweiterung „UX“ von Sony Ericsson
Radio: kein FM-Empfänger vorhanden
Codecs: Audio-Wiedergabe: WMA, AAC+, EAAC+, AMR-NB, AMR-WB, MIDI, Ogg Vorbis, PCM/WAVE;
Video-Wiedergabe: H.263, H.264 AVC, MPEG-4 SP, DivX;
Audio-Aufnahme: AAC, AMR-NB, WMV;
Video-Aufnahme: H.263, H.264
Kommunikation: WLAN 802.11b/g, Bluetooth 2.1+EDR, A-GPS
Quadband GSM/GPRS, Triband 3G (UMTS/HSPA)
Kamera: 8 Megapixel mit Autofokus, LED-Blitz, Gesichtserkennung, Bildstabilisator, Touch-Fokus, Geo-Tagging
Eingabe: kapazitiver Touchscreen ohne Multi-Touch-Unterstützung
Sensoren: Beschleunigungssensor, Magnetometer
Anschlüsse: 3,5 mm Klinke (Audio), 5-poliger Micro-USB-Anschluss
Akku: Lithium-Polymer-Akku mit einer Kapazität von 1500 mAh
Abmessungen: 63 mm × 119 mm × 13 mm
Gewicht: mit Akku 135 g

Auf der nächsten Seite: Design und Verarbeitung