3/9 Mafia 2 im Benchmark : Das Actionspiel sieht gut aus und läuft schnell

, 440 Kommentare

Benchmarks und Eindrücke

Grafikkarten-Performance

Mafia 2 – 1920x1080 1xAA/1xAF
  • Durchschnitts-FPS:
    • Nvidia GeForce GTX 480
      97,7
    • ATi Radeon HD 5870
      79,6
    • Nvidia GeForce GTX 470
      78,1
    • ATi Radeon HD 5850
      67,3
    • Nvidia GeForce GTX 460 1GB
      60,0
    • ATi Radeon HD 5830
      57,3
    • Nvidia GeForce GTX 460
      56,9
    • ATi Radeon HD 5770
      46,4
    • Nvidia GeForce GTX 260
      39,5
  • Minimal-FPS:
    • Nvidia GeForce GTX 480
      84,0
    • ATi Radeon HD 5870
      69,0
    • Nvidia GeForce GTX 470
      67,0
    • ATi Radeon HD 5850
      59,0
    • Nvidia GeForce GTX 460 1GB
      52,0
    • ATi Radeon HD 5830
      51,0
    • Nvidia GeForce GTX 460
      51,0
    • ATi Radeon HD 5770
      40,0
    • Nvidia GeForce GTX 260
      35,0

Ohne Kantenglättung haben die GeForce-Grafikkarten die Nase vorn. So liegt die GeForce GTX 480 unangefochten an der Spitze und die Radeon HD 5870 kann es erst mit der GeForce GTX 470 aufnehmen. Die GeForce-GTX-460-Riege liegt gleich auf oder leicht vor der Radeon HD 5830. Gut spielbar ist die Qualitätseinstellung bereits mit einer Radeon HD 5770, doch selbst die GeForce GTX 260 lässt ein ordentliches Spielen zu.

Mafia 2 – 1920x1080 AA/16xAF
  • Durchschnitts-FPS:
    • Nvidia GeForce GTX 480
      53,3
    • ATi Radeon HD 5870
      53,2
    • ATi Radeon HD 5850
      44,4
    • Nvidia GeForce GTX 470
      42,8
    • ATi Radeon HD 5830
      35,9
    • Nvidia GeForce GTX 460 1GB
      35,4
    • Nvidia GeForce GTX 460
      33,9
    • ATi Radeon HD 5770
      29,6
    • Nvidia GeForce GTX 260
      28,2
  • Minimal-FPS:
    • ATi Radeon HD 5870
      47,0
    • Nvidia GeForce GTX 480
      43,0
    • ATi Radeon HD 5850
      39,0
    • Nvidia GeForce GTX 470
      34,0
    • ATi Radeon HD 5830
      32,0
    • Nvidia GeForce GTX 460
      29,0
    • Nvidia GeForce GTX 460 1GB
      29,0
    • ATi Radeon HD 5770
      26,0
    • Nvidia GeForce GTX 260
      24,0

Etwas interessanter ist das Bild bei aktivierter Kantenglättung. In dem Fall liegt die Radeon HD 5870 gleich auf mit der GeForce GTX 480 und dasselbe Bild zieht sich hinab bis zur Radeon HD 5770. Im Frameverlaufdiagramm kann die ATi-Riege sogar einen kleinen Sieg für sich verbuchen, da den GeForce-Probanden der Marsch durch den Park in Mafia 2 nicht zu gefallen scheint: Dort sinken die FPS-Raten deutlich. Falls Anti-Aliasing genutzt werden soll, empfehlen wir mindestens eine GeForce GTX 470 oder Radeon HD 5850 für einen flüssigen Betrieb.

Auf der nächsten Seite: Prozessor-Performance