9/11 Be Quiet Straight Power E8 400W : Silber statt Bronze für 55 Euro

, 179 Kommentare

Lautstärke

Das Straight Power gehört zweifelsfrei zu den leisesten aktiv gekühlten Netzteilen auf dem Markt und übertrifft in dieser Hinsicht sogar das Enermax Modu87+. Bei geringer Last dreht der Lüfter mit ca. 300 U/min seine Runden und beschert dem Gerät daher eine nahezu vollständige Lautlosigkeit. Mit steigender Last ändert sich der Geräuschpegel nur marginal und selbst unter Volllast dürfte das Straight Power noch die mit Abstand leiseste Komponente im PC und für die meisten Menschen kaum wahrnehmbar sein.

CrossLoad

Bei CrossLoad-Tests werden die +12-V-Leitungen maximal belastet, während auf +5 V sowie +3,3 V nur ein minimaler Strom anliegt. Dadurch soll eine Extremsituation simuliert werden, welche insbesondere bei modernen PCs, die ihre Leistung hauptsächlich per +12 V beziehen, nicht vernachlässigt werden sollte.

CrossLoad-Test
Last Spannung Grenzwert Effizienz
+3,3 V 1,0 A 3,394 V 3,465 V
+5 V 1,0 A 4,980 V 5,250 V
+12 V 33,0 A 12,101 V 11,400 V
230 VAC 90,069 %

Unser CrossLoad-Test kann das Straight Power nicht ins Schwitzen bringen. Mit 12,101 V liegt die +12-V-Spannung dank DC-DC-Technik ohne Probleme im Soll.

Auf der nächsten Seite: Sonstige Messungen