Aqua Computer Kryos Next: Haltebügel statt neuer Bodenplatte für Threadripper Notiz

Thomas Böhm 36 Kommentare
Aqua Computer Kryos Next: Haltebügel statt neuer Bodenplatte für Threadripper

Aqua Computer hat den Cuplex Kryos Next tauglich für AMD Threadripper gemacht: Ein angepasstes Paar Haltebügel erlaubt die Montage des Wasserkühlers auf dem Sockel TR4. Entgegen erster Aussagen ist eine größere Version des Kühlers zumindest in nächster Zeit nicht geplant.

Im August hat der Hersteller neben einem Umrüst-Kit, das den CPU-Wasserkühler Cuplex Kryos Next (Test) für den Sockel TR4 einsatzbereit macht, eine überarbeitete Version des Kühlblocks angekündigt. Diese sollte mit einer vergrößerten Bodenplatte sowie angepasster Kühlstruktur eine noch bessere Kühlleistung auf den Multi-Chip-Modulen Ryzen Threadripper von AMD (Test) ermöglichen.

Diese Pläne legt Aqua Computer aber vorerst auf Eis. Nach eigener Aussage wird die Entwicklung des größeren Cuplex Kryos Next aufgrund schleppender Verkaufszahlen der TR4-Plattform hinten angestellt. Dafür ist der bereits bekannte Cuplex Kryos Next jetzt als Version mit Montage-Equipment für TR4 erhältlich. Der Webshop von Aqua Computer listet den Kühler in all seinen Varianten von 60 bis 280 Euro.