WD Gold: 12 TB Speicherplatz für Western Digitals Server-HDDs

Michael Günsch 32 Kommentare
WD Gold: 12 TB Speicherplatz für Western Digitals Server-HDDs
Bild: Western Digital

Die Enterprise-Festplatten der Serie WD Gold haben ein neues Spitzenmodell. Western Digital reicht gut ein Jahr nach dem 10-TB-Modell einen Ableger mit 12 TByte Speicherplatz nach. Wie bei der HGST Ultrastar He12 kommt die HelioSeal-Technik der vierten Generation zum Einsatz.

12 TB auf vermutlich acht Platter

Damit ist zu vermuten, dass die WD Gold mit 12 TB ebenso wie die Ultrastar He12 über acht Platter verfügt, die von Helium umströmt werden. Die Transferrate von 255 MB/s (auf den Außenspuren) entspricht ebenso der He12 von Firmentochter HGST und auch 256 MB Cache und 7.200 U/min hat die neue WD Gold mit der He12 gemein. Alle Modelle der Serie sind für den Dauerbetrieb ausgelegt, nutzen reine PMR-Technik und bieten 5 Jahre Garantie. Der Formfaktor lautet 3,5 Zoll, die Schnittstelle SATA 6 Gb/s.

Die WD Gold mit 12 TB soll bei ausgewählten Händlern bereits verfügbar sein. Im Preisvergleich ist dies noch nicht der Fall und auch der deutsche WD Store nennt noch keine Verfügbarkeit für den neuen Massenspeicher. Im US-Store ist die WD Gold 12 TB dagegen zum Preis von rund 522 US-Dollar (zuzüglich Steuern) vorrätig.

WD Gold 12 TB
WD121KRYZ
WD Gold 10 TB
WD101KRYZ
WD Gold 8 TB
WD8002FRYZ
WD Gold 6 TB
WD6002FRYZ
WD Gold 4 TB
WD4002FYYZ
Formfaktor 3,5 Zoll
Schnittstelle SATA 6 Gb/s
Aufnahmetechnik Perpendicular Magnetic Recording (PMR)
Füllung Helium Luft
Sektoren physisch/logisch 4.096 Byte / 512 Byte 512 Byte / 512 Byte
U/min 7.200
Cache 256 MB 128 MB
max. Datentransferrate 255 MB/s 249 MB/s 205 MB/s 226 MB/s 201 MB/s
Lautstärke Leerlauf: 20 dBA
Suche: 36 dBA
Leerlauf: 29 dBA
Suche: 36 dBA
Leistungsaufnahme Seq. Lesen: 7,0 W
Seq. Schreiben: 6,8 W
Random R/W: 6,9 W
Leerlauf: 5,0 W
Seq. Lesen: 7,1 W
Seq. Schreiben: 6,7 W
Random R/W: 6,8 W
Leerlauf: 5,0 W
Seq. Lesen: 7,2 W
Seq. Schreiben: 7,0 W
Random R/W: 7,4 W
Leerlauf: 5,1 W
Seq. Lesen: 9,3 W
Seq. Schreiben: 8,9 W
Random R/W: 9,1 W
Leerlauf: 7,1 W
Seq. Lesen: 9,0 W
Seq. Schreiben: 8,7 W
Random R/W: 8,8 W
Leerlauf: 7,0 W
Load-/Unload-Zyklen 600.000
Nicht korrigierbare Lesefehler
pro gelesene Bits
<1 in 1015
AFR* 0,35 % 0,44 %
MTBF 2,5 Mio. Stunden 2 Mio. Stunden
Geeignet für Dauerbetrieb
Workload 550 TB/Jahr
Garantie 5 Jahre
Preis im WD Store** 522 USD 411 USD 328 USD 245 USD 184 USD
*Annualized Failure Rate = jährliche Ausfallrate
** zzgl. Steuern