1. #1
    Chefredakteur
    Dabei seit
    Apr 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.553

    Post Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Gigabyte hat als erster Hersteller das komplette Startaufgebot an Z370-Platinen mit allen Spezifikationen online verfügbar gemacht. Die im Vorfeld gestreuten Gerüchte um neue Mainboards der Aorus-Gaming-Serie werden damit bestätigt, aber es gibt auch drei weitere Ableger außerhalb der Serie für Spieler. Alle setzen auf ATX.

    Zur News: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Mai 2017
    Beiträge
    753

    AW: Gigabyte: Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Jetzt geht das wieder los mit diesen winzigen Radaulüftern auf Mainboards... Soviel zum Thema Stromsparen und Energieeffizienz bei aktueller Technik.

  4. #3
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.848

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Und kein einziges mATX Board.

  5. #4
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2013
    Beiträge
    1.807

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Das geschriebene unter "Der „neue“ Z370-Chipsatz" bringt mich zum müden Lächeln und da richte ich gleich mal schelmisch den erhobenen Mittelfinger Richtung Intel. Das mach ich nicht mit.
    Intel I5 3570k @ 4,2Ghz | Gigabyte Z77X-D3H | 16 GB DDR3 1600 | Gainward Phoenix GS GTX 1070 @OC | Be quiet! Straight Power E9 580W | Asus Xonar DGX | Beyerdynamic 990 Pro | BenQ XL2411Z | Cooler Master CM Storm Quick Fire TK Stealth | Zowie EC1-A | Diablo 3 | CS:GO | Rainbow Six | BF1

  6. #5
    Captain
    Dabei seit
    Jan 2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.170

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    DVI? Wirklich? Als ob jemand der ein Auf Gaming ausgerichtetes Board kauft darauf wert legt .


    tmkoeln
    Supporter im IPfire Forum
    "Niemals sollte ein Computer mehr Arbeitsspeicher
    als 640kb benötigen" - Bill Gates

  7. #6
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.848

    AW: Gigabyte: Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    @tmkoeln
    Bei dem Argument kann man aber auch gleich HDMI und DP Anschlüsse am Board weglassen. Weil als Gamer hat man ja immer eine dedizierte Grafikkarte .

    Und wenn stört sowas? Wenn der Rest an Anschlüssen da und ausreichend vorhanden ist, kann da von mir aus auch noch VGA mit dran sein.

  8. #7
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    604

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    DVI? Wirklich? Als ob jemand der ein Auf Gaming ausgerichtetes Board kauft darauf wert legt .
    Es ist ULTRA Gaming. Reicht das den nicht aus?

    Aber ein paar Idioten wird es sicherlich geben die 500 Steine für ein Mobo bezahlen auf dem alles gleich ist zum Vorgänger bis auf den Microcode im Chipsatz.

  9. #8
    Lieutenant
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    643

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Liebe Hersteller,

    wie wäre es denn wenn ihr endlich einmal solide Mainboards ohne bling bling mit ordentlichen Bios anbieten würdet?
    Tschau
    BaserDevil
    ______________________________________________________________________

    Intel Core i7 2600K | Asus P8Z68-V | 16GB | Zotac GTX1060 AMP! Edition 6GB | Samsung 830 256GB

  10. #9
    Admiral
    Dabei seit
    Nov 2007
    Ort
    Muddastadt!
    Beiträge
    7.279

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    mir persönlich gefällt sogar die dezente beleuchtung der Ram- und PCIe-Steckplätzen!
    Mir kommt Intel aber dennoch nicht ins haus. Und ATX schonmal gar nicht mehr. Da verzichte ich lieber auf DVI und habe eine kompakteres gehäuse.
    Mit freundlichen Grüßen
    Nik

  11. #10
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mär 2008
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    1.384

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Zitat Zitat von BaserDevil Beitrag anzeigen
    Liebe Hersteller,
    wie wäre es denn wenn ihr endlich einmal solide Mainboards ohne bling bling mit ordentlichen Bios anbieten würdet?
    Ohne bling bling? Und was sollen dann die Neuerungen sein? Ordentliches Bios gibts nur noch ab 300€ aufwärts bei den Elite BlingBling Boards..

  12. #11
    Lieutenant
    Dabei seit
    Nov 2007
    Beiträge
    802

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    *Und so geschah es, dass ein Gigabyte Mitarbeiter am 26.09.2017 den Kommentar von BaserDevil las und es fortan nur noch Mainboards ohne Bling Bling und mit einem ordentlichen Bios gab*
    i5 2500k @ 4.3Ghz @ Noctua NH-U12P ||4x 4gb DDR3 1600 Corsair Vengance ||
    GTX 980|| 256gb Samsung 850pro SSD; 1x 2tb SSHD; 1x 750gb; 1x 2tb USB 3.0; 1x 640gb USB||
    X-Fi Gamer || 24" LG Flatron W2452T || Windows 7 Ultimate 64bit ||
    Laura erklärt: ScummVM aufs iPad/iPhone || Laura erklärt: Super Nintendo (snes) aufs iPad/iPhone ||

  13. #12
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Dez 2010
    Beiträge
    1.111

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Ich verstehe nicht, warum es 8 verschiedene Mainboards im gleichen Form-Faktor mit dem gleichen Chipsatz braucht... das scheint so eine Asien-Mentalität zu sein. (Im Gegensatz zum ebenso problematischen "one fits all" Apple-Ansatz.) Würden denn nicht 3 Ausstattungs-Varianten auf die drei Form-Faktoren (ATX, µATX, mITX) reichen? Also mal ganz echt jetzt?
    (∩`-´)⊃━☆゚.*・。゚

    Intel Xeon E3-1245 (Sandy Bridge 4C/8T) | EKL Groß Clock'ner | NB eLoop B12-PS
    MSI Radeon RX 480 Gaming X 8GB | MSI H77MA-G43 | 16 GB G.Skill Ares DDR3-2133
    Transcend SSD370 512GB | Toshiba OCZ TR150 240GB | Samsung SH-224 DVD-RW | Gigabyte GC-WB867D-I WLAN
    AeroCool DS200 RED | Corsair RM550x | 1x NB eLoop B12-2 | 2x bQ Silent Wings 3 140mm

  14. #13
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Feb 2006
    Beiträge
    1.145

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Lassen sich bei solchen Boards diese "Slotblenden" über den Anschlüssen eigentlich auch entfernen?

    Edit: @Willi-Fi: Danke dir.
    Geändert von ChrisM (26.09.2017 um 14:26 Uhr)
    MfG
    Chris

    Mein System (Stand: 21.4.2017 mit neuem Monitor)

  15. #14
    Ensign
    Dabei seit
    Dez 2010
    Beiträge
    164

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Schon immer wieder erstaunlich wieviele verschiedene mainboards es gibt wenn ein neuer Intel Prozessor raus kommt. Bei Ryzen konntest anfangs die verschiedenen Boards an einer Hand abzählen.
    Ja ok ist ja nur neuaufguss alter Hardware, nur mit etwas mehr LEDs drauf

  16. #15
    Commander
    Dabei seit
    Jan 2011
    Beiträge
    2.129

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Ich warte mal, bis ein Board ohne Racing-Streifen, Bling-Bling, Camouflage und Tonnen von Plastikverkleidungen zu bekommen ist. Selbst die HD-Boards von Gigabyte haben jetzt schon so ein Mist ... Hoffentlich kommen bald wieder schlichte und ordentlich ausgestattete Boards.
    Hauptrechner
    Intel Core I7 4770K - Antec H2O 620 - AsRock Z87 Extreme 6 - Corsair Vengeance 1600 Mhz 16GB - Samsung 840 Pro 256GB - Seagate Barracuda 1TB + Samsung F3 500GB - Gainward GTX 1070 Phoenix GS - Be Quiet E9 480 CM - Fractal Define R4 PCGH-Edition
    HTPC
    Intel Core I5 7500 - Be Quiet Pure Rock - MSI B250M Mortar - Be Quiet PP10 400W - Crucial MX300 275GB - WD Blue 1TB - Crucial Ballistix 8GB DDR4 - MSI GTX 1080 Gaming X - Fractal Design Node 804

  17. #16
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    1.191

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Zitat Zitat von ChrisM Beitrag anzeigen
    Lässt sich bei solchen Boards diese "Slotblende" über den Anschlüssen eigentlich auch entfernen?
    Eigentlich immer. Zudem gibt es manchmal neue Blenden, die man per 3D Drucker ausdrucken darf.

    Ergänzung vom 26.09.2017 14:25 Uhr:
    Zitat Zitat von Roche Beitrag anzeigen
    Jetzt geht das wieder los mit diesen winzigen Radaulüftern auf Mainboards... Soviel zum Thema Stromsparen und Energieeffizienz bei aktueller Technik.
    Die neuen Spawas sind sehr effizient, aber werden sehr heiss. Gigabyte wird zum Teil genau wegen der neusten Bauteile gelobt.

  18. #17
    Commander
    Dabei seit
    Mai 2012
    Beiträge
    2.741

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Mein Wunsch: ein Highend mATX-Board mit mind. 2x M.2 x4.

    Für den Z270er Chipsatz gibt es zwar das Z270g Strix, ein paar mehr Modelle wären aber schön. Aktuell wird man ja mehr oder weniger gezwungen, auf den ATX-Formfaktor zu setzen... bei AMD gibt es kein einziges mATX AM4-Brett mit mehr als 2x M.2.
    LianLi PC-Q37 - iPhone 8 Plus 256GB spacegrey - Sony Alpha 7 II / Zeiss Batis 85mm 1.8

  19. #18
    Ensign
    Dabei seit
    Jan 2016
    Ort
    Slowenien
    Beiträge
    131

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Oh man damals fürs Obere-Mitteklasse Mobo €150 ausgegeben und für das 8GB Set €75. Stand 2012.
    Die Zeit wo man für ne Top Sahne CPU Kombo €500 hingeblättert hat.

    Was ist passiert, wer macht sowas mit.

    Aber kenne etliche Leute in meinem Spieler-Umfeld die gerade wegen dieser Situation mit dem Upgrade warten.

    Die verlieren doch effektiv Geld, riesiger Gewinn hin oder her.

    Ich muss mir dieses Jahr leider einen Intel-Setup besorgen (wenn auch nicht aus meiner Tasche).
    Intel Staff: Unsere Prototypen sind 2-3 mal schneller sind als alles dagewesene. Was machen wir damit?
    Intel CEO: Na warten bis die Konkurrenz liefert, aber trotzdem jährlich Produkte releasen.
    Intel Staff: Das hört sich doch gut an wo ist der Haken?
    Intel CEO: 30% Mehr IPC in 5 Jahren und der Preis muss natürlich steigen.
    Intel Staff: Aber Mr.CEO wir müssten den Fortschritt doch gar nicht so krass aufhalten.
    Intel CEO: Nein aber wir tun es trotzdem, FUCK YEAH INTEL.

  20. #19
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Apr 2005
    Beiträge
    55

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    Ich brauch ein gutes mATX Mobo mit Wlan und BT onboard, wäre auch bereit bis ca ~180€ zu blechen, sehe bis jetzt nur eins von MSI. Hätte gern eins von ASUS geholt. Mal abwarten

  21. #20
    Vice Admiral
    Dabei seit
    Jan 2006
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    6.946

    AW: Gigabyte (Aorus): Acht Mainboards mit Z370 für Coffee Lake zum Start

    wenn diese Dinger denn wirklich wieder extra gekühlt werden müssen - dann einfach den ganzen Plastik-Rotz weg - dicke Alukühlkörper und ein flachen 60mm Lüfter drauf ... und nicht so ein kleines scheiß Ding

    Beim kauf sieht ihn keiner ... aber ihr werdet ihn hören und euch ärgern ... *G*
    i7-6700k @ 4,50 GHz @ HR-02 / Gainward GTX 1070 8GB @ 2000/4500 MHz @ 0,95V
    G.Skill 16GB DDR4 @ 2666 MHz / AsRock Z170 Gaming K4 / be quiet! Straight Power E9 480 Watt
    250GB & 256GB SSD / 2TB HDD / LG 29UM65-W @ 2560x1080 @ 60Hz / FiiO E10K @ Teufel Motiv 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite