12GB PC1600 Hex Kit für Gigabyte X58 extreme

  • Ersteller des Themas karlos3
  • Erstellungsdatum
K

karlos3

Gast
Welches Hex Kit mit 12 GB wird wohl auf dem Gigabyte funktionieren ?
Hatte mir gerade bei Ebay ein zweites Corsair Dominator Kit ersteigert und zu meinem identischen Kit dazu gesteckt, doch leider läuft das nicht. Der Rechner friert sofort ein, wenn ich den Speicher auf 1200Mhz runter takte gehts mit den 12 GB. Einzeln funktionieren die Kits Prime Stable, aber zusammen ist nix zu machen, Spannungen und Timings hab ich die letzten Stunden hin und her verändert, aber ohne Erfolg, also verkauf ich beide und möchte ein funktionierendes 1600Mhz Hex Kit mit 12GB. Jemand Erfahrungen welche Gut laufen ? Hatte die von OCZ oder Geil bei ALTERNATE gesehen, leider keine Kundenbewertungen, Timings sind nicht so wichtig, Hauptsache stabil,
 

autoshot

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.055
OCZ-Speicher macht wohl öfters Probleme auf Gigabyte-Boards. DIe letzten Posts in DIESEM Thread solltest du dir durchlesen, da hat einer ähnliche Probleme wie du (geht auch um X58 Vollbestückung)
 
K

karlos3

Gast
Nun ja, das hilft mir aber nicht weiter, am besten wäre Jemand der genau solch ein Kit nutzt auf dem Gigabyte Board und damit zufrieden ist, ist denn da keiner ? :-)
 
K

karlos3

Gast
Also auch besserer Speicher würde es nicht bringen ? ich meine vom timing her ?
 
K

Korsar 2

Gast
@ Ch!llor

Das ist so nicht richtig. Klar gibt Intel hier vor, dass man bei Vollbestückung nur 1333MHz fahren könnte aber Ausnahmen bestätigen die Regel:

12GB Corsair Dominator 1600C8D auf einem P6T Deluxe




@ karlos

Welche Einstellungen hattest Du denn bei 12Gb vorgenommen? Vdimm 1.65 und QPI 1,35V sollten ausgangswerte sein - evtl. musst Du die QPI noch weiter erhöhen (in kleinen Schritten). Ich nehme zudem an, dass das Bios aktuell ist. Es kann mitunter natürlich auch am IMC deines Core i7 liegen, der hier etwas zickig ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

ultrasilencer

Ensign
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
154
12 GB sind echt ein Problem. Ich kämpfe hier seit Tagen damit. Einmal lief es aber dannach nie wieder. Sobald ich mehr als 6 GB drin habe spinnt der Rechner, zeigt nur 2 oder 4 GB an oder startet überhaupt nicht mehr. Schade eigentlich den Bildbearbeitung mit 12 Gb wahr noch nie so schön.
 
K

Korsar 2

Gast
Auch das wird wohl eher an der CPU liegen (wobei sich aus Deiner Sig nicht erschließt, was Du für ein Netzteil einsetzt) - erhöhe mal die QPI Voltage...
 

ultrasilencer

Ensign
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
154
Hi,

12GB mit einem i7 sind generell nicht einfach, über 1333MHz kann es massive Probleme geben. Eine Garantie kann ich dir leider nicht ausstellen.

Ja ich bekomme meinen Spiele Rechner mit 12 GB OCZ PC3 / 16000 nicht mehr zum laufen. Mit 6 GB funktioniert es. Sobald mehr als 6 GB bekomme ich nur 2 oder 4 GB erkannt oder der Rechner bootet gar nicht mehr.
 
K

karlos3

Gast
Also die hab ich im BIOS (F8 also das neueste BIOS) mit 1,66Volt eingestellt da es 1,65Volt nicht gibt, es kommen aber laut HW Monitor 1,65 Volt an, QPI muß ich noch mal ausprobieren, steht im Moment auf 1,2Volt, die Corsair Helpline hat mir übrigens geschrieben es würde nur mit 1333Mhz gehen....

There will be a lot more stresses on the memory controller on the motherboard when all memory slots are filled; to compensate for these stresses, memory controller will need to run these modules at a slower speed. We would suggest you to run these modules at DDR3 1333 instead.
 

Autokiller677

Vice Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
6.520
wie schon geschrieben, der memory controller des i7 ist mit 6 Riegeln @ 1600Mhz einfach überfordert, es klappt eben nur in seltenen Fällen. Allerdings kann ich mir kaum vorstellen, das es spürbare Leistungseibußen gibt, wenn man den RAM statt mit 1600 auf 1200 laufen lässt.
 
K

karlos3

Gast
Aber warum bietet dann Corsair auf seiner Website ein Hex kit mit 1600Mhz extra für das gigabyte extrem an ?
HX3X12G1600C9 DDR3-1600 (XMS3-12800C9*XMP*3CH) HX 12GB (6 x 2GB) 1.6v 9-9-9-24-2T
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
70.983
Wie gesagt Vollbestückung beim i7 läuft nur mit 1333 MHz.
Kommt wohl auf den Grad der Übertaktung an. Auf meinem Rampage II sind 1600Mhz mit 6 Riegeln Corsair (normalo 1600CL9) kein Problem, solange ich die Übertaktung moderat halte. Ich bekomme da erst über 165 BLCK Probleme. Man darf halt die QPI-Spannung richtig richtig hochziehen.
 

Caliente

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
35
Hi

Ich habe ja zwar keinen Schimmer was ein "Hex Kit" ist aber vielleicht kannst du damit was anfangen: Habe diesen Speicher drinn und damit läuft meine Kiste (i7-920 und Gigabyte X58 extreme) mit 12GB problemlos.
 
K

karlos3

Gast
hmm, also hast du 2 von den kits drin ? denn eines hat nur 6gb, ein hex kit ist ein getestetes 12gb kit und in deinem Profil stehen nur 6GB
 
Zuletzt bearbeitet:

Caliente

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
35
Jup. Das Profil ist noch nicht auf dem neusten Stand. Hab mir den zweiten Satz erst mitte letzte Woche geholt.

Wollte erst wissen ob das Board überhaupt Vollbestückung verkraftet und nicht wieder Speicher hier haben den ich nicht nutzen kann.
 
Top