1900+ zu 2400+/2600+

Madmax

Captain
Dabei seit
März 2002
Beiträge
3.385
Hab einen XP 1900+ und überlege auf einen 2400+/2600+ upzudaten. Hab ein MSI KT3 Ultra auf das noch ein 2600er (FSB 266) geht http://www.msi-computer.de/produkte/produkt.php?Seite=CPU&Prod_id=200

Den 2600er wirds aber glaub ich fast nirgends mehr geben. Beim Geizhals is er recht teuer (so an die 100€).

1. Den 2400+ gibts hier schon für 65€. Wird der noch billiger werden?


2. Kühlerfrage
HAb den Coolermaster CP5-7JD1B: is billig, hat ne Kupferplatte und is schön leise http://www.qbytes.de/product_info.php?products_id=456; soll bis 2800+ gehen.

Laut der Tabelle aus diesem Thread https://www.computerbase.de/forum/threads/ueberblick-bei-amd-cpu-s.59086/ hat meine jetzige CPU 68W!! (hab noch den Palomino) und der 2400+ 65W Verlustleistung. Dürfte ja funzen oder??


Der 2600+ rentiert sich wohl nicht oder fallen die Preise?

Wollte eigentlich auf den Hammer warten, aber bis der richtig etabliert ist... is noch zu teuer und zu unausgereift.


Noch andere Tipps?
 

phil.

Just for a visit
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
27.343
Der 2400+ sollte reichen. Die "200+" rechtfertigen den Mehrpreis nicht.
 

TheShaft

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
1.939
Zitat von Madmax:
Hab einen XP 1900+ und überlege auf einen 2400+/2600+ upzudaten. Hab ein MSI KT3 Ultra auf das noch ein 2600er (FSB 266) geht http://www.msi-computer.de/produkte/produkt.php?Seite=CPU&Prod_id=200

Den 2600er wirds aber glaub ich fast nirgends mehr geben. Beim Geizhals is er recht teuer (so an die 100€).

1. Den 2400+ gibts hier schon für 65€. Wird der noch billiger werden?
kaum - den hab ich bereits vor nem dreivierteljahr für 72€ gekauft... ;)
 

Chefkoch

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
15.319
Zur CPU: den 2600er mit FSB 133 wirst du im Normalfall nicht mehr bekommen (einen 2600er mit FSB 166 wirst du, glaub ich, nicht auf deinem Board verbauen können)!
Ausserdem reicht ein 2400er locker, einen gravierenden Unterschied zum 2600er wirst du nicht extrem merken.

Zum Kühler: um einen 2400er ordentlich zu kühlen reicht der Coolermaster dicke aus!
 

Madmax

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2002
Beiträge
3.385
Zuletzt bearbeitet:

Brot!!

Banned
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
2.007
joa, update auf 2400+ lohnt sich auf jeden. anders wäre es unsinn, 2600+ für 100eu, blos wei der 133er fsb´ler mangelware geworden is... dafür bekommste jetz scho en 2800+.
der 2400+ fällt sicher nich mehr viel, maximal auf ca.55eu, so wieder der 2000+ damals... also warten lohnt nich!!

mfg
 

Simon

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.341
Zitat von Brot!!:
joa, update auf 2400+ lohnt sich auf jeden.
Was soll sich denn daran lohnen? :freak:
Die 1% Unterschied, die man im normalen Betrieb vielleicht merkt, bringen es doch nicht wirklich. Das Upgrade macht sich lediglich in Benchmarkwerten bemerkbar. Ok, Seti@Home läuft vielleicht 20 Minuten schneller durch. Aber naja, das hält sich doch einem sehr bescheidenen Rahmen.
Auch in Spielen wirst du davon nicht viel (nichts) merken, da praktisch alles über die Grafikkarte läuft. :rolleyes:

mfg Simon
 

BaxTec2k2

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
283
Schreib uns bitte mal deinen CPU-Kern.
Beim Wechsel zu einem Thorton, der für einen FSB von 266MHz ausgelegt ist, ist der größte Unterschied wahrscheinlich im der Temperatur zu verzeichnen. Ältere/frühe Kerne hatten damit oft arge Probleme.
2400+ Thortons gibts für etwa 60€.
Wie sehr ein Wechsel wegen ein paar MHz oder ein paar Grad sinnvoll ist, beurteile ich nicht. Kommt jeweils auf einen selber an.
 

Madmax

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2002
Beiträge
3.385
Zitat von BaxTec2k2:
Schreib uns bitte mal deinen CPU-Kern.
Beim Wechsel zu einem Thorton, der für einen FSB von 266MHz ausgelegt ist, ist der größte Unterschied wahrscheinlich im der Temperatur zu verzeichnen. Ältere/frühe Kerne hatten damit oft arge Probleme.
2400+ Thortons gibts für etwa 60€.
Wie sehr ein Wechsel wegen ein paar MHz oder ein paar Grad sinnvoll ist, beurteile ich nicht. Kommt jeweils auf einen selber an.
Wie oben schon gesagt hab ich noch einen Palomino. Dürfte also mit der Temperatur besser werden können.
 
Top