32GB USB Stick bis 50€

Futscher

Banned
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.221
Könnt ihr mir einen USB Stick mit 32GB empfehlen der nicht mehr als 50€ kosten darf, trotzdem eine gute Lese/Schreibleistung und eine gute Lebensdauer hat.

Mein 16GB Kingston wird mir langsam zu eng und hat als Schreibleistung ca. 16-18 MB/s.

Gruß
 

haarkitt

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
153

p6121

Ensign
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
129
Bei SD Karten hat man seltener Datenverlust, weil der Controller nicht auf der Karte sitzt (wie beim USB Stick).
 

Gleb

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
90
Und es kommt zu keinem datenverlust, wenn man den usbstick nicht einfach herauszieht, sondern über "Hardware sicher entfernen" trennt.
 

p6121

Ensign
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
129
Du musst bedenken das nicht jeder zu dem ich komme, einen Cardreader hat.
Und wirklich billiger als nen USB Stick ist er auch nicht.
Dann nimm einen von denen: http://gh.de/a485220.html http://gh.de/a507456.html

Sollen gut sein.
Ergänzung ()

Und es kommt zu keinem datenverlust, wenn man den usbstick nicht einfach herauszieht, sondern über "Hardware sicher entfernen" trennt.
Trotzdem ist da der Controller mit drin. Das ist einfach nur ein Teil mehr, das kaputt gehen kann. Wenn USB-Sticks nicht mehr erkannt werden, ist der Controller im Arsch. Kommt das bei Karten vor, kann man noch einen anderen Reader verscuhen. Wenn die Möglichkeit besteht, würde ich Karte + ordentlicher Reader jedem Stick vorziehen.
 
Top