4096MB Sapphire Radeon R9 290 Tri-X OC Aktiv

Hatelord

Cadet 1st Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
8
Hallo zusammen,

seit gut 14 Tagen bin ich Besitzer einer 4096MB Sapphire Radeon R9 290 Tri-X OC Aktiv . Was mir momentan ein Dorn im Auge ist die Leistung. Ich weiß noch nicht genau was die Ursache sein könnte und bitte euch um eure mit hilfe.

Mein jetziges System :

CPU : I7 950
DDR 3 6 Gig 1333mhz Kingston
Netzteil 950 Watt Corsair
Vorherige Graka Geforce GTX 480 AMP 2 Zotak 1,5gig.

Alle alten Treiber von Geforce wurden mit DDU entfernt.
Der aktuelle AMD Treiber ist installiert.

Ich habe mir grade auch MSI Afterburner runtergeladen.

Hauptsächlich spiele ich WoW ( World of Warcraft ) und bin von der Leistung momentan entäuscht. Es gibt in meine Augen teils ne verschlechterung in der FPS , die Karte wird im Schnitt ca 40 % ausgelastet manchmal auch bei einfachen Schwankungen auf 80 % Auslastung.

Bei Metro Last Light ist sie zum Großteil bei 100% da kann ich es vieleicht noch verstehen da es doch sehr Grafikhungrig ist. Aber trotzdem müsste sie doch etwas flotter Unterwegs sein ?

Crysis 3 läuft auf Ultra keine Mukken.


Die frage die ich mir stelle , liegt es an der Karte hab ich fehlkauf gemacht ?
Liegt es sogar am CPU da er doch recht in die Jahre gekommen ist und so die Karte ausbremst , und vieleicht dazu einen stärkeren Arbeitspeicher aufrüsten sollte.

Ich hoffe auf eure Hilfe .
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.465
Ja dann schau doch mal wie der Prozzi ausgelastet ist.
 

Bretze90

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.224
Wenn die Karte Crysis 3 packt kannste eigtl ausschließen das die zu langsam ist, denke mal in WOW wird der prozessor zu langsam sein.
 

Arkonos

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
9
Habe die selbe Grafikkarte mit einem i5 4770k @4ghz und bin eigentlich sehr zufrieden mit der Leistung. Habe allerdings schon öfter gelesen, dass derzeit nvidia mit ihrem Treiber die CPU etwas entlastet im gegensatz zu ATI, die sich da eher auf Mantle verlassen. Kann also gut sein das der i7 950 etwas bremst und bei nvidia bissl entlastet wird. Würde einfach mal schauen wie ausgelastet die Kerne sind beim spielen.
 

TheWalle82

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
488
Bei Metro Last Light ist sie zum Großteil bei 100% da kann ich es vieleicht noch verstehen da es doch sehr Grafikhungrig ist. Aber trotzdem müsste sie doch etwas flotter Unterwegs sein ?
Ja was willst Du denn genau mit dem Satz sagen? Jede Grafikkarte wird irgendwann auf 100% Hoch gehen ( solange die Cpu nicht limitiert ) die Frage ist dann nur läuft das Game in dem moment mit 25 Fps oder 120 Fps ??

Wenn deine Grafikkarte in einem Spiel nicht auf 100% geht dann hast du entweder VSync an was ja die FPS limitiert oder deine CPU limitiert.
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
Hauptsächlich spiele ich WoW ( World of Warcraft ) und bin von der Leistung momentan entäuscht. Es gibt in meine Augen teils ne verschlechterung in der FPS , die Karte wird im Schnitt ca 40 % ausgelastet manchmal auch bei einfachen Schwankungen auf 80 % Auslastung
Im 3Dmark gibts einen tollen Combitest CPU/GPU zb. aus dem Skydive, den kannst du doch vergleichen.
Hat WOW nicht MSAA aus dem Grafiksystem rausgeworfen ?

.... mach doch einfach Downsampling damit deine Grafikkarte wieder bei 100% läuft.

http://www.pcgameshardware.de/World-of-Warcraft-Warlords-of-Draenor-PC-258060/News/Post-Processing-Kantenglaettung-statt-MSAA-1136607/
Post-Processing-Kantenglättung statt MSAA: WoW-Spieler sind empört
 

Samurai76

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.700
Wenn du die Karte für WoW gekauft hast, war es ein Fehlkauf. Meine letzten drei Karten brachten da schon keine Änderung. Was sich bei WoW auswirkt ist ein neueres System oder ein schnellerer Prozessor. Bei der Grafikkarte kannst du dem Spiel den aktuellen letzten Rotz vorwerfen, das wird nicht limitieren, die Engine ist mittlerweile über 10 Jahre alt.
 

Nureinnickname!

Captain
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
3.322
Hauptsächlich spiele ich WoW ( World of Warcraft ) und bin von der Leistung momentan entäuscht. Es gibt in meine Augen teils ne verschlechterung in der FPS , die Karte wird im Schnitt ca 40 % ausgelastet manchmal auch bei einfachen Schwankungen auf 80 % Auslastung.
Wieso sollte das an der Grafikkarte liegen, wenn diese nicht mal zu 100% ausgelastet ist? Wird wohl am langsamen CPU liegen. Vielleicht ist es dir vorher nur nicht aufgefallen.

WoW Mists of Pandaria: Benchmarks von 20 Grafikkarten in Ultra HD und mit Supersample-AA
 

Narbennarr

Captain
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
3.450
Du bist total am CPU limit.
Nebenbei ist dein Netzteil viel zu groß, wer hat dir das empfohlen?
 

BeezleBug

Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
2.962
Wie immer bei WoW limitiert die CPU. Da ist es dann egal ob du ein starke Garka im System hast. So weit ich weiss nutzt WoW nur zwei Kerne, also erreichst du die beste Leistung über eine hohe GHz Zahl.
Das Crysis gut läuft liegt einfach daran das Crysis eine gute Multicore Unterstützung hat und alle Kerne genutzt werden, das is bei WoW eben nicht der Fall.

CPUs die bei WoW gut laufen
 
Zuletzt bearbeitet:

D3xo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
348
Wenn du die Karte für WoW gekauft hast, war es ein Fehlkauf. Meine letzten drei Karten brachten da schon keine Änderung. Was sich bei WoW auswirkt ist ein neueres System oder ein schnellerer Prozessor. Bei der Grafikkarte kannst du dem Spiel den aktuellen letzten Rotz vorwerfen, das wird nicht limitieren, die Engine ist mittlerweile über 10 Jahre alt.

Sehe ich genau so, die anderen Spiele sollten aber deutlich schneller laufen !
 

Samurai76

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.700
Das ist doch quatsch ... schliesslich gibt es DX11, der wechsel war vor 2 !! Jahre.
Ja, nur ist es ein nicht unerheblicher Unterschied, ob eine Engine vor 2 Jahren entwickelt wurde oder vor 10 Jahren und vor 2 Jahren nur neue Features und kleinere Optimierungen eingepflegt werden. Einige 'Tricks' von vor 10 Jahren bekommst du ohne eine Neuentwicklung nicht raus, weswegen die Eingine von WoW immer aktuellen Spielen hinterherhinkt.
 

Kartenlehrling

Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
8.377
Das ist trotzdem egal,
mit Supersamping-Treiberaktiviert (das man aber anscheine nicht mehr aktivieren kann weil es MSAA im Spiel verlangt) und downsampling bekommt man aber trotzdem jedes Spiel in den GPU limit.
Bei WOW haben sie ja anscheinen das MSAA weggenommen was vorher mehr Grafikkartenfordernd war,
nun bieten sie nur noch CSAA und FXAA an, was wohl bei seinem system nicht reicht und somit seinen Rechner in den CPU-limit läuft.

Er soll einfach downsamping nutzten,
nächste woche kommt bestimmt ein neuer Treiber (ccc14.10) der wohl das Downsamling im Treiber aktiviert wie es schon Nvidia anbiete.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hatelord

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
8
Nabend ,

erstmal danke an alle für die vielen Antworten . Ich bin zum entschluss gekommen das ich meinem PC noch Upgrade verpasse auf CPU , Motherboard und neuen RAM.

@ HISN toller Guide und auch das MSI Afterbunner ist geiles Tool :)
 
Top