A-Data oder G.E.I.L?

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Der A-DATA hat CL3 und der G.E.I.L CL2.5 bei DDR500, da braucht man eigentlich nicht lange überlegen.
 

Lenny

Commodore
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
4.184
Ich würd auch die G.E.I.L empfehlen, da die bessere Timings haben (wie bereits oben schon gesagt), denn Timings sind wichtig für einen AMD-Prozessor ;)

MfG Lenny

Edit: fjeden ! Bei den timings sollte es möglich sein den speicher auch über 250Mhz zu betrieben ;) (u.u. mit Timingverschlechterung)
 

Ralf B.

Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
9.091
Bis 250 Mhz sollte er auf jeden Fall gehen, kann aber auch bis 270 Mhz gehen, mal einfach testen. Hängt natürlich auch vom System ab!
 

TK8a

Ensign
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
134
Ich habe den GEIL-Ram und keine Probleme damit. Allerdings habe ich ihn im Moment nicht übertaktet (also DDR400) weil mir sonnst manchmal CS:Source abstürzt. Das liegt aber nicht am Ram.

Da ich ja im Moment DDR400 sind meine Timings 2-4-4-7. Mit 232MHz kannst du laut CPU-Z immerhin noch 2-5-5-9 einstellen.


EDIT:
Hatte mich bei den Timings mit 232MHz geirrt, ich habe es jetzt geändert.
 
Zuletzt bearbeitet:

EvilSchnabberaz

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2005
Beiträge
479

Tea&Fruit

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
589
Eins nur nebenbei: Nichts gegen Alternate, das ist ein wirklich seriöser Shop mit (meiner Erfahrung nach) gutem Service. Allerdings ist Alternate meistens recht teuer, also falls du Geld sparen willst, guck lieber noch nach anderen Shops. ;)

Aber wenn der GEIL bessere Timings hat, nimm den. Beim Athlon 64 ist das bekanntlich wichtig für optimale Leistung. Welcher böse Noob hat dir was anderes erzählt? :o
 
Zuletzt bearbeitet:

Master3

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
383
Also ich würde dir den A-Data empfehlen!
Bei 250 Mhz schaffe ich die Timings von 2,5 4 4 6. Bei 200 Mhz sind sogar 2 3 3 6 drin. Obwohl die Speciher dafür nicht gedacht sind, machen die das locker mit. Ich hatte noch nie ein Absturz mit denen, ich kann die nur empfehlen.
G.E.I.L. hat meiner Meinung nach Kompatibilitätsprobleme mit AMD Boards, die sind eher für Intel geeignet, kann mich aber auch irren.
 

win.doof

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2005
Beiträge
100
So viel Geld möchte ich auch mal haben ;) Naja werde mir spätestens wenn der Turion in meinem Pc sein platz gefunden hat auch mal hübschen speicher holen ^^
 

badger

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
89
Zitat von Master3:
G.E.I.L. hat meiner Meinung nach Kompatibilitätsprobleme mit AMD Boards, die sind eher für Intel geeignet, kann mich aber auch irren.
also auf meinem Sockel A Board hab ich keine Probleme, wies bei anderen aussieht weiss ich nicht, aber ich hab nichts derartiges gehört bis jetzt ...

hab diesen G.E.I.L. DIMM 512 MB DDR-400 mit CL2,5 3-3-6 2T @ DDR 433 bei gleichen Timings , geht alles super und bei knapp 60€ für einen 512Mb Riegel mit Heatspreader ist das eine richtig gute Leistung.
 
Zuletzt bearbeitet:

-guts-

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
278
Moin,

Dein GeiL Ram -> 177 Euro.

Dein A-Data Ram -> 170 Euro.

Ich selber hab A-Data Ram drinnen ( 566 - TCCD ) und kann mich nicht beklagen , trotzdem würde ich dir in deinem Fall zu dem Geil Ram raten ...kosten halt etwas mehr.

gruß,
guts
 
S

Sunehund

Gast
Hab selbst Geil RAM, und alles läuft super.
Also kannste getrost zugreifen ;)

m.f.G. Sunki
 

V!RuZ

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
30
ich habe ebenfalls den GEIL ram und der macht bei mir 265 mhz mit. zwar bei nicht so guten timmings, aber alles stabiel und super schnell.

Gruß
 

Mjoellnjir

Cadet 1st Year
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
12
Läuft der Geil auch auf einem A8N SLI ohne Probleme? Ich werd nämlich aus der Liste von Asus.de nicht schlau... :freak:
 

benson666

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
164
hab irgentwo gelesen, dass der oben genannte GEiL speicher nur mit 2T läuft, wohingegen A-DATA mit 1T läuft. ist dem so oder nicht? wenn ja, ist der performanceunterschied zw. 1T und 2T zu vernachlässigen oder nicht?
 
Top