A8N32-SLI Deluxe Bester Ram ?

EmanuelB

Lt. Commander
Registriert
Aug. 2005
Beiträge
1.208
Zuletzt bearbeitet:
Ich kann dir mit gutem gewissen die hier empfehlen MDT DIMM Kit 2048MB PC3200 DDR CL2.5 (PC400) 95,95€
Sie sind billig und wirklich sehr qualitativ hinsichtlich performance und OC.

ja und 2GB reichen im moment für vista aus.

http://geizhals.at/eu/a143723.html
 
Also von Asus werden die empfolen: Corsair XMS-3500LL PRO Ready
Asus Mobo
 
Wenn ich 1 paar in denn blauen slot ,oder in den schwarzen slot stecke, läuft es ohne probleme ,auch das ander paar . Wenn ich aber alle beide paare reinsteck, also 4 rams egal auf welchen slot bluescreen . verstehe die welt nicht mehr. einer ein tip?


MFG
__________________
 
Hi, die besten Rams für deinen Board sind die Crucial Ballistik DDR400 Speicher.
Ich selber hatte das Board und mit unterschiedlichen Rams testen können, GEIL, OCZ und wie Sie alle heisen und dabei schnitt halt der Crucial am besten ab. Gerade mit 2,8Volt stabil im DUALChannel Betrieb bei 280MHz :)

Wenn du vier Riegel benutzt musst du die CT auf 2 setzten und nicht auf 1T belassen und gegebenenfalls SingleChannel einstellen. Aber als eingefleischter AMD/Nvidia benutzer sollte man das wissen ;)


Mfg Selflex
 
Ja aber bei 2x1GB Speicherriegeln geht das auch. Sobald man alle vier bänke belegt muss man auf SingleChannel umstellen, sonst passiert genau das was emanuel passiert!

Mfg Selflex
 
Also wo ich dieses board noch besaß hatte ich die Corsair XMS 3200 LED 4x512 und es lief wunderbar allerdings unter XP, Vista gabs ja noch nicht. Sind denn alles Speicher riegel gleich. Also gleicher Hersteller usw. So wie ich das sehe hast du eine einstellung im bios unzwar unter Advanced MTRR Mapping das hat was damit zu tun falls du 4 GB benutzt oder mehr
 
Zuletzt bearbeitet:
und wie waren deine settings?
 
MTRR kontrolliert Zugriff und Adressierungbild von Speicherbereichen des Prozessors. Und der MTRR mapping mode legt fest, wie der Zugriff und das Adressierungsbild bei mehr als 4GB Systemspeicher auszusehen hat.
Die genauen technischen Hintergründe kann ich dir auch nicht erklären. Da geht es ja schon richtig ins Eingemachte. Vielleicht mal bei Chipsatzherstellern wühlen. Hast du im Bios alles auf Manuell gestellt. Würde Command Rate auf 2T und die angegebenen Cl bzw Latency eingeben die Auf dem Speicher steht. Die Corsair sind XMS sind eigentlich 100% Kompatiebel zu dem Board.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hab die "ganz normalen" Corsair XMS 3200 drauf (2x 1 GB) und die laufen auch bei 240MHz und Standard-VCore stabil. Mehr hab ich nicht getestet, da die CPU mir sonst zu warm wird.
 
huch das ging ja schnell

also habe

2x Corsair CMX512-3200XLPRO - XMS3208 v1.1


2x Corsair CMX512-3200C2PRO - XMS3202 v4.1

also auf DDR 500 laufen die beide net zusammen nur DDR 400

wegen dem dual channel und singel channel muss ich noch mal schauen. mom

hier der screen http://s1.directupload.net/images/070822/y75ODbvW.jpg

sind eigentlich 2x 1gb besser als 4x512 die auch noch verschieden sind ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi!
Wenn Du alle 4 Riegel nutzen willst, dann solltest Du die Timings evtl. noch ein bisschen entschärfen. Ich denke nicht, dass die C2Pro 2,5 - 3 - 3 - 5 mitmachen, schon gar nicht bei 250MHz. CommandRate 2T ist schon mal richtig. Setze den Tras mal auf 6T. Wenn Du großes Pech hast, musst Du mit dem Takt bis auf 166 MHz runter.
Generell kann man sagen, dass 2 x 1024 MB besser auf einem Athlon64-System laufen als 4 x 512 MB.

Gruß, Andy
 
lohnt es ich von normalen Corsair PC3200 auf Corsair TwinX2048-3500LL PRO umzusteigen?
ist der unterschied bemerkenswert?
 
Zurück
Oben