Abit AW9D-MAX Quad Core ready?

TeeX

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
31
Hallo

Würd gern wissen ob der intel quad core auch auf diesem mainboard läuft?
In der produktbeschreibung bei alternate steht nur bis C2d.

Kann eine solche unterstützung nur durch ein bios update kommen?

Hab gesehen das gigabyte ne andere revesion seines DQ6 rausgebracht hat was mich jetzt ein bisschen verunsichert hat.

Weil vom sockel würds ja passen aber hab halt ka. ob da evtl. doch am boardlayout was verändert werden müsste.

Mfg 007
 

ScheinTOT

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
446

Tod_Terry

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
485
durch Bios Update wird bei dem Quad-Core unterstützt aber ich würd an deine stelle lieber 680 chipsatz nehmen. ist ebend neuer chipsatz
 

TeeX

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
31
Hallo

Dank dir Terry

Ja hab ich mir auch schon überlegt aber sind halt auch wieder 100 euro mehr und sli is für mich nich von bedeutung.

Mfg 007
 

Mike85

Newbie
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1
wenn du kein SLI willst gibt es nicht einen Grund den 680i zu nehmen. Der 680er ist nur bedingt besser und wie alle nvidia Chipsatzuser wissen hat jeder Nvidiachipsatz bis dato kleine nervige Bugs gehabt naja ich persönlich bevorzuge einfach Intel auf Intel alleine schon weil die Übertaktungsergebnisse bei dem Intelchipsatz im schnitt einfach besser sind.

btw lass die Finger von nem quadcore sinnloser kann man sein geld nicht rauswerfen (nicht nur weil es ein Stromfresser ist sonder auch weil im regelfall 2 der 4 Kerne brach liegen).
 

ZomBy7

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.316
Hi,

bin neu hier

Mike das stimmt scho das jetzt noch nicht sinn macht auf ein Quadcore aufzurüsten,
aba wenn erst mal die Programmierer auf mehrere Cores setzen dann hat der Quad einen klaren Vorteil gegen Dual (Alan Wake)
 
M

Matze/O²

Gast
Hi,
ja toll aber bis diese Programme weit verbreitet sind dauerts noch.
Und so lange kann man dann noch warten.
Mache ich nicht anders. Auserdem gibts ja dann auch Quad Cores von AMD und neue von Intel die dann nicht mehr so viel Strom verbrauchen. Dann sind die Preise auch niedriger und es lohnt sich.

MFG Matze
PS: Is doch immer das gleiche, wenn man sich was für 1000 Euro kauft. Ein halbes Jahr später bringt es erst seinen nutzen und dann gibts alles schon viel billiger.
 

ZomBy7

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.316
Quadcores:

Leistung:
Intel QX6700 (mehr als) AMD FX74


Preis:
Intel QX6700 (=) AMD FX74

Stromverbrauch:
Intel QX6700 (verbraucht weniger als) AMD FX74

Ich glaub das alle Mobos mit Intel 975X Chipsatz Quadcores unterstützen
 

TeeX

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
31
Hi

Hatte bis jetzt auch immer einen intel chipsatz und hab da auch nur gute erfahrungen gemacht.

Als cpu wird der c2d 6600 zum einsatz kommen.
Mein frage bezüglich des quad core is nur deshalb weil ich nich ständig umbaue und in der regel das mainboard lange und sinnvoll nutzen möchte.

Mfg 007
 
M

Matze/O²

Gast
Hi,
jepp.
Ich bin das besste Beispiel. ;)
Mein P5WD2-E Premium unterstützt keinen Core 2 Dou und keinen Quad Core.

MFG Matze
 

ZomBy7

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.316
Danke

des hätt ich nicht gewusst^^
 

ZomBy7

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.316
Ohman

bin i schlecht:( ^^

Danke das mir ihr des bessern belehrt habt
 
M

Matze/O²

Gast
Hi,
schon klar das du des vielleicht weißt.
Wenn deinen Post jetzt aber ein Ahnungsloser liest der denkt: "Super muss ich nur drauf achten das ich den 975X Chipset von Intel hab." und das is eben nicht richtig.

MFG Matze
 

ZomBy7

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.316
Hab mal ne frage

wann soll eig. der PCI-E 2.0 kommen? Hab gelesen das der mitn R600 kommst stimmt das?

Weil ich unbedingt einen neuen pc brauch:)
 
M

Matze/O²

Gast
Hi,
das hier sollte dir bischen helfen.
Wobei ich jetzt net extra auf PCIe 2.0 warten würde.
Es wird ja noch nicht mal die Datentransfairrate von PCIe jetzt ausgenutzt.
Also sollte PCIe, wie es heute ist, noch ne Zeit auf dem Mark bleiben.

MFG Matze
 

ZomBy7

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.316
Thx,

ich wollte mir eig. so Anfang Februar 2007 einen Pc zusammen stellen
weil mein Pc die puste ausgeht
Matze sollt ich mir eine 8800gtx/gts oda einer R600 kaufen??
 
M

Matze/O²

Gast
Hi,
ich würde mal bis Januar mit einer Entscheidung warten.
Weil man bis lang noch nicht so viel von der Leistung des R600 hört. (Zuminderst ich :D )
Meiner Meinung nach müssten kurz nach dem lunch, wenn der R600 die 8800GTX dem Boden gleich macht, die Preis von diesem fallen.
Also es kann nur gut für dich sein. ;)
Ich hab leider keine ahnung was der R600 kostet aber unter 600 Euro sollte er nicht zu haben sein?!

MFG Matze
PS: Hoffe dir bischen geholfen zu haben.
 

ZomBy7

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.316
Ich hab ein Freund der Hardwareteile aus dem Großhandel kriegt
ich hab ihn aba nicht gefragt wieviel billiger die Teile dann sind

Wisst ihr dazu mehr?
 
Top