Absturz-Probleme? Bitte hier versammeln/ Massenbeschwerde an Rockstar.

Wie stabil läuft GTA IV auf deinem PC?

  • Ich habe die hier beschriebenen Probleme mit regelmäßigen Abstürzen.

    Stimmen: 19 28,8%
  • Ich habe nur selten Probleme mit Abstürzen.

    Stimmen: 16 24,2%
  • Ich habe Probleme damit, das Spiel überhaupt zu starten.

    Stimmen: 3 4,5%
  • Bei mir läuft das Spiel auch über längere Zeit einwandfrei.

    Stimmen: 28 42,4%

  • Teilnehmer
    66
  • Umfrage geschlossen .

Takama

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
468
Also Leute,

um es zusammenzufassen, die Absturz-Problematik, die hier viele bereits beschrieben haben, wurde von Rockstar immer noch nicht behoben und es wurde bisher keine generelle Lösung dafür gefunden.

Der Fehler besitzt einige oder alle der folgenden Symptome :

-Der Absturz passiert nach einer unbestimmten, fehlerfreien Spielzeit, die zwischen Minuten und wenigen Stunden betragen kann.
-Das Spiel friert spontan ein.
-Das Spiel ruckelt anschließend für kurze Zeit unspielbar (<10 FPS), bevor das Bild endgültig einfriert
-Das Bild wird schwarz
-Der Monitor schaltet in den Stand-by.
-Das Spiel schließt ohne Fehlermeldung und kehrt zum Desktop zurück.
-Die Fehler sind unabhängig vom Grafik-Treiber.

Nachdem ich mich einige Tage mit dem Fehler beschäftigt habe, muß ich sagen, daß er mich an den VRAM-Bug auf den Nvidia-G8X Karten erinnert, bei dem mit der Zeit der Grafikspeicher vollgeschrieben wird und und nicht entleert wird, so daß es zwangsläufig zu einem plötzlichen Absturz kommt.

Folgende Sachen sind mir aufgefallen:
1.
Ich habe das Spiel 2 Mal hier und es auf 2 PC´s getestet. Bei dem "kleinen" PC (Athlon X2 5200+, 2GB RAM, Radeon HD 3850) tritt der Fehler viel schneller auf als bei dem "großen" PC (Athlon X2 6400+, 4GB RAM und Geforce 8800 GTS 640MB), so als wäre der Fehler leistungsabhängig.

2.
Wird der PC gerade frisch nach einer längeren Standzeit eingeschaltet, kann ich relativ lange fehlerfrei spielen. Läuft der PC schon länger und ich habe bereits zuvor etwas anderes gespielt und starte dann GTA4, so taucht der Absturz viel schneller auf.

Temperatur-Probleme kann ich ausschließen, da beide PC´s in anderen Spielen einwandfrei
funktionieren und gut belüftet sind.


Mein Vorschlag, um das Problem endlich in die Hand zu nehmen. Ein großer Teil der GTA4-Spieler, die sich hier zu Wort melden, haben eben dieses oder ein ähnliches Absturz-Problem mit den obengenannten Symptomen. Ich hatte auf beiden PC´s all die genannten Probleme in unterschiedlichen Kombinationen.

Daher schlage ich vor, daß sich alle bei mir per PN oder hier im Thread mit einer kurzen, aber genauen Fehlerbeschreibung melden, um abzuschätzen wie viele davon betroffen sind.

Bei einer ausreichenden Menge, bei ich der ich davon ausgehen kann, daß es ein generelles Problem ist, erkläre ich mich bereit eine ausführliche Mail/Petition im Namen der Computerbase-User mit der Aufforderung zur Beseitigung des Fehlers an Rockstar zu formulieren, die ich vor dem Versand hier auch gerne zur Absprache veröffentlichen könnte.

Ich persönlich bin es leid, Geld für ein nicht funktionsfähiges Produkt zu zahlen. Ich hoffe Ihr auch und beteiligt euch.
 
Zuletzt bearbeitet:

BLiNDMaNKiND

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
64
kann ich dir ur zustimmen, das is ein unhaltbarer zustand -.-
ich hab den RESC10 fehler und die schieben das problem einfach auf den grakatreiber von nvidia, nur hab ich schon 170er und 180er treiber durch und immer das gleiche prob (hm, hab heut mit 181er treiber fast ueber 8std gezockt - vll geht der ja...)
naja egal, da muss ne beschwerde raus :]
 

Takama

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
468
Bei mir haben weder die neusten ATI- noch die Nvidia-Treiber etwas an dem Problem verändert.
 

>predator<

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.382
Wenn ich mich im Social Club einlogge und dann das Spiel starte friert das Spiel nach dem Intro ein. Starte es dann mit dem "Prime95-Trick". Kann es dann einwandfrei spielen. Um online zu spielen muss ich mich dann nachträglich im Social Club anmelden.
 

FAT B

Captain
Dabei seit
März 2007
Beiträge
3.198
darf man auch reinschreiben wenn alles funktioniert? ich hatte vom ersten start an keinerlei probleme mit dem spiel. weder bei der instalation noch beim start oder beim spielen. gut, ich bin erst nach dem ersten patch 'dazugekommen', aber es rennt einwandfrei. auch wenn das system schon den ganzen tag läuft oder ich das spiel schon dreimal gezockt hatte es läuft und läuft. ich weiss garnicht woher all diese probleme kommen. ist das nur nen ati/amd problem oder wie?
 

Takama

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
468
Klar, die Umfrage enthält eine entsprechende Antwort-Option. Wie gesagt, bei mir tritt das Problem sowohl mit einer Nvidia- als auch mit einer ATI-Karte auf.
 

h@mster

Banned
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
1.545
Bei mir läuft es nachdem es gepatcht wurde einwandfrei. Nicht einmal aufgehängt und keinen einzigen Ruckler bis jetzt. Spielzeit ca. 10 Std..Computer siehe Sig.
 

tiger7

Newbie
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1
Hallo Takama,

schön, daß Du Dich der "Sache" annimmst!

GTA 4 stürzt regelmäßig nach einer Spielzeit von ca. 15 - 25 Minuten ab!!!

An meiner Soft- und Hardware kann es nicht liegen!

Intel: Quadcore 9550 @ 2,83 GHZ
OCZ: 8 GB Ram
(Saphire)ATI: Radeon 4870 1 GB

Win: Vista 64 Home Premium SP 1

Ich bin stinksauer, da ich bis jetzt alle GTA´s spielte und bei mir die Vorfreude auf das 4´er wie wohl bei allen hier sehr groß war.

Danke für Deine Engagement!
 

XcheFFeX

Ensign
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
218
ich hab die probleme erst seit dem patch.. also ne zeit lang nach dem patch war eigentlich aber nix.. aber seit einiger zeit friet mein spiel häufig ein.. und nach 30 sek - 1 min. gehts aber dann wieder (bin ja geduldig bevor ich den pc ausschalte^^) aber manchmal frierts ein.. und ich warte und warte.. dann schaltet sich der bildschirm wie beschrieben aus also in den standby modus.. (teamspeak funzt jedoch noch weil ich mich mit den anderen unterhalten kann) aber manchmal gehts auch 2 stunden lang ohne irgendwelche probleme
 

salon

Newbie
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3
Patch Is On The Way
We are working on making a patch available in the next few days. Since Grand Theft Auto IV is a Games For Windows – Live game the patch must be certified by Microsoft before release. The patch is already at Microsoft and we expect a speedy approval.
The patch contains a variety of fixes including:

-A fix to the crash after legal screen that some German customers were reporting.
-Numerous improvements to the video editor: Smarter naming of videos, improved rendering quality, better fx during replays
-Fix to bowling while using certain sensitive mice
-Fix for ATI 1900 shadows
-Overall savings to memory
-Graphic improvements to particle systems and mirrors
-Multiplayer character settings are preserved
-Support for DirectInput controllers. Note: The current hack way of supporting these controllers may not work with the improved functionality. So we recommend you remove the hack before upgrading to the patch.

Issues with power management software have also been fixed (slow speed, double speed issues). Even after the patch comes out setting power management software to maximum performance is recommended. We’ve seen cases where power management software does not detect the game is running and puts the CPU in green mode.

Besides the patch we’ve also improved the way the Social Club handles data this should have greatly reduced or eliminated the Mma10 error. If you are still receiving this error after logging in and out of Social Club we would like to know as much info as you can about it.

Information Needed For Troubleshooting
We want everyone to experience Grand Theft Auto IV on the PC the way it was intended. To that end, we will continue to monitor the forums for any and all issues users are having, and respond whenever possible. We would greatly appreciate it if people with unresolved problems could post some information about their PC configuration in this thread for us. Please include the following information:

-Where exactly in the game you experienced the issue (start screen, while playing the game, etc.)
-What version of the game you have (retail, steam, other online store)
-What is your OS
-Benchmark info or DxDiag is also helpful


Rockstar Games Social Club Application Info
Due to the high volume of new Social Club users, some users may have experienced periods of time where they are unable to log into their Social Club account using the Rockstar Games Social Club application. If you are unable to log in using the Rockstar Games Social Club application, please skip the login process by clicking "Skip Login" or run in offline mode by clicking "Start in Offline Mode". This is meant as a temporary solution to allow users to play GTA IV PC, so please continue to periodically retry your login as we are working hard to promptly address any lapses in service.

A small number of users have reported the Rockstar Games Social Club application encountering a fatal error, preventing them from playing GTA IV PC. One possible solution is to uninstall the .NET Framework (from Add/Remove Programs) and reinstall it by downloading it from http://www.microsoft.com/downloads/details...&displaylang=en. If you continue to run into fatal errors in the Rockstar Games Social Club application, please contact Rockstar Games support.

Thank you for your patience as we continue to work around the clock to resolve these issues. Support updates will continue to be posted at www.rockstargames.com/support as soon as they are available, and we will update this thread with any new information as well. Please send any inquiries about non-support issues to mouthoff@rockstargames.com.

Thanks,
Rockstar Games
 

Takama

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
468
Für Athlon 64 X2 Nutzer kann ich nur nochmal empfehlen die aktuellsten Versionen
vom AMD Dual-Core Optimizer und AMD Processor Driver zu installieren.

AMD Dual-Core Optimizer Version 1.1.4
AMD Processor Driver Version 1.3.2.0053 for Windows XP and Windows Server 2003 (x86 and x64)

Beides findet Ihr hier.
http://www.amd.com/us-en/Processors/TechnicalResources/0,,30_182_871_13118,00.html


Ganz wichtig:
Wenn die Installation bei euch etwas an der Absturz-Problematik verändert/verbessert, dann
gebt bitte euer Feedback in diesem Thread ab, damit auch andere Nutzer erfahren, ob die beiden Tools etwas bringen oder nicht.
 

Sir Tommes

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.815
Also ich habe mir beides neu installiert - mein Fehlerbild ist allerdings folgendes:

- Das Spiel friert entweder spontan ein.
- Es gibt einen Nachladeruckler, anschließend ruckelt das Spiel dauerhaft, ist damit unspielbar (<10 FPS), bevor das Bild irgendwann endgültig einfriert.

Einen direkten Absturz hatte ich allerdings bisher nicht, der Fehler passiert nach Minuten bis zu einer Stunde Spielzeit, länger aber nicht.

Nach der Installation der aktuellen AMD-Treiber habe ich heute über 2 Std. fehlerfrei gespielt, die Bankraub-Mission nach ein paar Wiederholungen geschafft und das Spiel nach Abspeichern im Versteck ganz normal beendet. Vielleicht nur Zufall, ich kann nach meiner Spiel-Session morgen mehr dazu sagen.

Ich sag schon mal danke für diesen Tipp - auch wenn es vielleicht doch nicht die Lösung war, eins hat GTA IV auf alle Fälle gebracht: ich hab so gut wie alles auf dem aktuellsten Stand! ;)


Eine Frage zu Post #10, der Patchankündigung:

Ist das aktuell, also die Ankündigung eines 2. Patch? Liest sich jedenfalls wie die Ankündigung des ersten Patch. Leider sehe ich keinen Hinweis auf Behebung des "Ruckel-Fehlers" oder des Soundbugs, der nach Patch 1 bei einigen auftritt.
 

Otti

Captain
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
3.263
Ich habs ab dem Patch gespielt und hatte noch keinen einzigen Absturz...bin bei ~53% Spielfortschritt, also schon ne Menge Spielzeit. :)
 

Takama

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
468
@Sir Tommes
Somit sind wird schon zu dritt:

Bei einem Freund hat die Installation beider Tools allem Anschein nach das Absturzproblem beseitigt und nach 4 Stunden Spielzeit am Stück hat er heute das Spiel zum ersten Mal freiwillig und ohne Absturz beendet.

Am Sonntag hatte ich ebenfalls das selbe Ergebnis, selbst nach 5 Stunden Spielzeit kein Absturz.
Sonst ist das Spiel nach rund einer Stunde regelmäßig abgestürzt, genau so wie Du es beschreibst.

Lustigerweise habe ich gestern beim Transport des PC´s meine Grafikkarte beschädigt und konnte daher die Angelegenheit nicht weiter nachprüfen.

Ich bin übrigens auf die Tools gekommen, weil das Spiel dermaßen CPU-limitiert ist und die CPU beim Spielen ständig am Anschlag gearbeitet hat, so daß ich den Eindruck hatte, daß möglicherweise nicht die GPU sondern die CPU der Grund für die Abstürze ist. Und so kam mir sogleich der AMD-Treiber in den Sinn.

Die Abstürze auf Intel-System erklärt das aber nicht, zudem muß die Sache über ein paar Tage verfolgt werden, bis man tatsächlich sagen kann, daß die AMD-Tools die Abstürze tatsächlich beheben/minimieren.

Ich kann es erst weiter überprüfen, sobald meine neue Grafikkarte ankommt. Bis dahin hoffe ich, daß andere Athlon64 X2 Nutzer die vermeintliche "Lösung" ausprobieren und uns Ihre Ergebnisse mitteilen.
Hoffe, Du gibst uns morgen auch nochmals dein Feedback.
 
Zuletzt bearbeitet:

the black crow

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
551
Nee das ist der Text vom 1 Patch mir ist jedenfalls nicht bekannt von nem 2ten. Ist schon schade das ein so geiles Game einfach so mal abstürzt.
 

Takama

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
468
WICHTIG:
Wie immer, wenn sich durch Ausprobieren der hier genannten Schritte etwas an der Absturz-Problematik ändert/verbessert, dann teilt uns das mit, damit auch andere User etwas davon haben.

Tipps aus diversen Foren:

Alle Microsoft NET Software komplett deinstallieren.
Anschließend genau in dieser Reihenfolge installieren.
Zwischen den einzelnen Installationsroutinen IMMER neustarten, wenn man
dazu aufgefordert wird.

1.1 + 1.1 Servicepack/hotfix 1 muss VOR 3.5 + Service pack 1 installiert werden:
NET Framework 1.1 + Service Pack
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=262D25E3-F589-4842-8157-034D1E7CF3A3&displaylang=en
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=A8F5654F-088E-40B2-BBDB-A83353618B38&displaylang=de
NET Framework 3.5 + Service Pack
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=333325fd-ae52-4e35-b531-508d977d32a6&DisplayLang=en
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=ab99342f-5d1a-413d-8319-81da479ab0d7&displaylang=en
Adobe Flash Player
http://www.adobe.com/de/products/flashplayer/

Anzahl der vorgerenderten Einzelbilder in der Nvidia Systemsteuerung von 3 auf 1 stellen:
Nvidia Systemsteuerung > 3D Einstellungen > 3D Einstellungen verwalten > Maximale
Anzahl der vorgerenderten Einzelbilder > von 3 auf 1 stellen.

Deaktivieren der APM/ (Advanced )Power Management Funktionen:
Systemsteuerung > Leistung und Wartung > Energieoptionen.

Entfernen virtueller Laufwerke und damit verbundener Tools wie z.B.
Daemon-Tools, Clone CD/DVD oder Alcohol 120% usw.

Entfernen/Deaktivieren aller Hintergrundprogramme
wie Virenscanner, Firewall, GPU/CPU-Tools zur Optimierung der Leistung usw.

In den GTA4 Grafik-Optionen Folgendes einstellen:
"Detaildistanz"-Wert sollte kleiner oder maximal gleich "Sichtdistanz"-Wert sein.
Optimalerweise sollte der "Detaildistanz"-Wert 40% des "Sichtdistanz"-Wert betragen,
also z.B. "Detaildistanz" auf "4" bei "Sichtdistanz" auf "10".
"Schatten"-Wert auf "0". Diese Einstellung beeinflusst NICHT die optische qualität der schatten, sondern nur die Anzahl.

Beim Nvidia Treiber "180.84_geforce_winxp_32bit_international_beta" anstatt des
"180.84_geforce_winxp_32bit_english_beta" verwenden.
 
Zuletzt bearbeitet:

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
69.846
<-- keine Probleme
Noch nie ein Absturz
Auch nach mehreren Stunden nicht
Keinen der Tips befolgt
OS: XP64, Game: Steam-Version
Settings: Volle Pulle bis auf Texturen, die nur auf Hoch. Auflösung 2560x1600, 2xAA, 16xAF (über Treiber forciert)

Vermutung: Gute Hardware. Kein OC bis die Schwarte kracht. Kein Verbasteltes/Totgetweaktes/Tuneup-Windows. Viel Speicher

Als hätten die Entwickler genau meine Hardware benutzt^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Takama

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
468
@Hisn

Vielleicht hältst Du dein System auch immer up to date, ich folge eher dem Motto:
"Never change a running system".

In diesem Fall ist mein System aber relativ frisch und kaum Software installiert, zudem läuft auch sonst alles ohne Probleme, so daß ich schon Rockstar das Problem in die Schuhe schieben kann. Die Ausnahme und somit das Problem ist die Rockstar-Software, wenn sonst alles läuft.
Daß in letzter Zeit die Bugs in PC-Spielen Überhand nehmen, kann man wohl nicht abstreiten.

Trotzdem spiele ich immer mehr mit mit dem Gedanken eine Extra-Partition oder gar eine
kleine, zusätzliche Platte mit einem auf´s Wesentliche reduziertem Windows aufzusetzen, das nur für Spiele vorgesehen ist und nicht mit sonstiger Software zugemüllt wird.
 

Sir Tommes

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.815
Und genau dafür habe ich z.B. einen 2. PC - kein dauerhafter Internetanschluss, kein Müll, keine Anwendungen, da laufen nur Spiele. Alle bisher ohne zu meckern, das einzige, was ich nie vernünftig zum laufen gekriegt habe (wegen Grafikfehlern) war Panzers 1 + 2! Erst für GTA IV habe ich alles auf den neuesten Stand bringen müssen. Für mich eindeutig ein Rockstar Problem, sehe es wie Takama.
 

Takama

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
468
Noch ein paar Tipps:

1. Memory Leak- Abhilfe:
Einige User haben den Verdacht, daß das Spiel den RAM volllaufen läßt, aber eben nicht mehr leert. Das Tool Systweak CacheBoost soll dabei helfen...
http://www.systweak.com/CacheBoost/Default.asp?pName=CBP

"FOUND ON GAMESPOT FORUM: MemLeak issues??
To fix this, download Systweak CacheBoost and optimize your RAM and empty it's cache. Keep this program running while you play GTA4. It worked for me. This program will essentially lock your RAM and keep the textures loaded and they will not leak away. Due to this I went from having no textures present at even the lowest settings to having full textures at max settings even with 3 times the amount of vram I had being used. Rockstar failed at this poor port. I've only heard of maybe one other game with a RAM leakage issue." Quelle: Guru3D.com

Genaue Vorgehensweise
http://www.gtaforums.com/index.php?showtopic=381648


2. Für Sapphire-Karten Besitzer gibt es noch eine andere, mögliche Fehlerquelle
http://www.gtaforums.com/index.php?showtopic=379602&st=0


Edit:
Ich habe schon einmal eine ausführliche Support-Anfrage mit allen möglichen Fehlersymptomen an Rockstar geschickt, sobald eine Antwort vorliegt,
poste ich sie hier rein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top