AMD oder Intel?

MaxiTaxi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
66
Hallo Leute,

Ich baue mir demnächst einen PC zusammen, bin mir allerdings mit der CPU noch etwas unschlüssig, da ich gehört habe, dass AMD besser für SPIELE geeignet ist. Ist da was dran??
Der PC sollte nämlich vorrangig zum spielen sein, jedoch auch zum Arbeiten mit Word.

Hoffe ihr könnt helfen :-)
 
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.093
Momentan ist Intels Sandy Bridge allen AMD Prozessoren haushoch überlegen.
Egal, ob es um Spiele, Anwendungen oder um den Stromverbrauch geht.

Wie sich die Situation mit Bulldozer ändert, steht in den Sternen.
 

Anoubis

Vice Admiral
Dabei seit
März 2010
Beiträge
6.943
Im Moment ist leider Intel die bessere Wahl. Dir wird hier sicherlich jeder den empfehlen: Intel Core i5-2500K
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
145
Ware auf die Bulldozer von AMD und entscheide dann ... die paar monate solltest du noch investieren
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.451
ist eine Glaubensfrage
Notebook=Intel
Dektop=AMD
das ist mein Glaube
 

Brati

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
44
Ich kann den Intel i5 2500k sehr empfehlen, dazu kommt das man ihn sehr gut übertakten kann.
 

haarkitt

Ensign
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
154

Topag

Ensign
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
253
naja ich wette dieser Thread wird wieder etliche Seiten lang werden. Jeder wird wieder seinen Senf dazu geben.

@ Maxitaxi
derzeit (und auch die letzten Jahre seit der Core2 Einführung) ist Intel ungeschlagen. Das lassen die sich aber besser bezahlen. Verständlich oder? Jetzt kommen gleich die ganzen AMD Fans und werden dir erzählen: Aber AMD hat doch das bessere Preisverhätltnis. Stimmt soweit auch!

Du mußt wohl selber entscheiden ob du auf die zur Zeit beste Technologie Setzt (Sandy Bridge) oder auf was preisgünstigeres (AMD)

Ich würde dir Sandy Bridge mit dem 2500K empfehlen
 
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.093
Zitat von Topag:
Jetzt kommen gleich die ganzen AMD Fans und werden dir erzählen: Aber AMD hat doch das bessere Preisverhätltnis.

AMD ist billiger, aber wenn man zusätzlich noch die Leistung und den Stromverbrauch berücksichtigt, schlägt Sandy Bridge alle AMD CPUs recht deutlich.

Und der 2500k ist auch nicht allzu teuer. ;)
 

MaxiTaxi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
66
Also ich hab so an höchstens 900 Euro für den PC gedacht. Dazu kommt dann natürlich noch windows und ein ordentlicher Bildschirm.

MFG
 

Ruff_Ryders88

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.042
@topic: intel, damit bist du gut bedient (leistung und energieeffizienz top)

@anoubis: sig klauen ist strafbar:p
 

Anoubis

Vice Admiral
Dabei seit
März 2010
Beiträge
6.943
@ Ruff_Ryders88: ich hab die wirklich geklaut, aber keine ahnung von wem. ist ewig her. hab einfach die nächst beste genommen als ich neu war :D
 
Zuletzt bearbeitet:

MaxiTaxi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
66
ok also dann liste ich mal meine Vorstellungen auf

Intel Core i5 2500K 4x 3.30GHz So.1155 BOX
Scythe Mugen 2 REV B AMD und Intel S754, 939, AM2+,AM3, 775, 1366, 1156, 1155
1000GB Samsung SpinPoint F3 HD103SJ 7200U/m 32MB 3,5" (8,9cm) SATA II
Asus P8P67 P67 Sockel 1155 ATX Rev3
1280MB Gainward GeForce GTX570 Phantom GDDR5 PCIe
ATX Midi Cooler Master Centurion 534 RC-534-KWNA-GP schwarz (ohne Netzteil)
Asus DVD-Brenner DRW-24B3ST B SATA Schwarz BULK
650W Antec Truepower New TP-650 80+ Bronze Modular
8GB TeamGroup Elite DDR3-1333 DIMM CL9 Dual Kit

So nun komm ich auf ca. 850 Euro und ein paar zerquetschte.

Gebt bitte nochmal euren Senf dazu ab :-)

MFG
 
Werbebanner
Top