Notiz Android 11: Nokia veröffentlicht Roadmap für Updates

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
7.267
Das zu HMD Global gehörende Nokia Mobile hat eine erste Roadmap für geplante Updates auf das jüngst fertiggestellte Android 11 veröffentlicht. Zwischen dem vierten Quartal 2020 und dem ersten Quartal 2021 sollen die ersten vier Smartphones mit Updates versorgt werden. Weitere Updates sind bis in das zweite Quartal 2021 geplant.

Zur Notiz: Android 11: Nokia veröffentlicht Roadmap für Updates
 

mischaef

Kassettenkind
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
4.501
Dann hat es sich bewahrheitet, dass mein 7 Plus kein Major mehr bekommt...dann hat es 3 Hauptversionen gesehen und bekommt immer noch Sicherheitspatches. Für 360 Euro nicht wirklich schlecht...zudem ist es in meinen Augen ein sehr gutes Gerät...
 

Hutzelbart

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
869
Dann hat es sich bewahrheitet, dass mein 7 Plus kein Major mehr bekommt...dann hat es 3 Hauptversionen gesehen und bekommt immer noch Sicherheitspatches. Für 360 Euro nicht wirklich schlecht...zudem ist es in meinen Augen ein sehr gutes Gerät...
Dem kann ich mich nur anschließen. Mein 7 Plus läuft immernoch sehr gut und das Display ist meiner Einschätzung nach nach wie vor eines der besten LCDs am Markt.
Ich hoffe, wir sehen demnächst wieder ein Smartphone von Nokia mit diesem Design. An der Keramik-Oberfläche mit den Kupferfarbenen Akzenten habe ich mich immernoch nicht sattgesehen. Auch heute noch ein echter Hingucker.
 

MasterMaso

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
1.556
@Hutzelbart Das ist auch die Kritik meiner Schwester an den neuen Geräten. Sie nutzt ihr Nokia 6 nach wie vor und fand die Kupferakzente der folgenden Generation super. Bei den neuen Geräten stört sie besonders die Kamera vom Design. Knüpft zwar an die Lumia Geräte an, aber sie hätte lieber nur eine dreifach Kamera mit Tele, UWW und normaler Brennweite und das untereinander.
Aber sonst ist sie mit ihrem Nokia 6 noch zufrieden. Gab letztens sogar noch einen Sicherheitspatch, was für den geringen Preis damals echt nicht schlecht ist.
 

SavageSkull

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
7.378
Dann hat es sich bewahrheitet, dass mein 7 Plus kein Major mehr bekommt...dann hat es 3 Hauptversionen gesehen und bekommt immer noch Sicherheitspatches.
Das sind dann wieviele Jahre Support seit Erscheinen des Handys? Frage rein aus Interesse.
Bin damals vom Windows Phone genau wegen dieser Thematik zum Iphone gewechselt und es gibt doch so einiges was mir nicht gefällt, befürchte allerdings, dass ich als Windows Phone Fan diese Sachen auch bei Android nicht finde.
 

Holzfällerhemd

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
837
Schade, dass das Nokia 9 so ein Griff ins Klo war. Beim Huawei P30 Pro bekomme ich zwar eher kein Major Update mehr, aber habe allgemein das bessere Gerät, mit besserer Akkulaufzeit und einer deutlich besserer Kamera.
 

M4deman

Lt. Commander
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.214

ShiftyBro

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
321
Ich freue mich natürlich, mit meinem 8.1 direkt in der ersten Welle zu sein. Für meine Freundin, die mit ihrem teureren Nokie 9 PureView die letzte ist, ärgere ich mich. Das Teil hat eh schon ein paar ärgerliche Sachen, wie den Fingerabdrucksensor im Display. Der ist im Prinzip nicht nutzbar und sie entsperrt jetzt immer mit Wisch-Zeichen, um überhaupt rein zu kommen. Da hinterlässt weitere Gängelung mit späten updates irgendwie einen bitteren Beigeschmack. Und ich hatte ihr das auch noch indirekt empfohlen, weil ich mit meinem 8.1 so happy war...
 

gustlegga

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
761
Ein Freund hat auch noch ein 7Plus, das er damals auf meine Empfehlung hin gekauft hat, ist immer noch sehr zufrieden und würde es gern noch 1-2 Jahre behalten.
Wenn es dann bald auch mal mit Sicherheitspatches aus ist, soll ich im ein Lineage oder ähnliches flashen.
Geht das mittlerweile bei den Nokia´s dass man den Bootloader aufbekommt?
Es gibt ja sogar schon offizielle TWRP-Versionen.
 

seth777

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2020
Beiträge
61
Nokia bzw HMD ist für mich tot,
Nokia 2 ewiges verschieben von Oero
Nokia 5.2 Akku nach 4 Wochen defekt, 8 Wochen wartezeit auf Ersatz


Hab jetzt ein Huawei P40 Lite E ohne nervige Google Services, Apps gehen alle die ich auch vorher hatte:
Instagram
Telegram
Whatsapp
Here
Snapchat
Fair Mail
Firefox
Kiwi
Vanced Youtube
bla bla

Da das P40 Lite E nur ein Versuch war wie gut Android ohne Google Services verwendbar ist wird in einem Monat mein Langzeit Gerät ein Huawei P40 Lite 5G
Ergänzung ()

Schade, dass das Nokia 9 so ein Griff ins Klo war. Beim Huawei P30 Pro bekomme ich zwar eher kein Major Update mehr, aber habe allgemein das bessere Gerät, mit besserer Akkulaufzeit und einer deutlich besserer Kamera.
P30 soll Android 11 bekommen
 
Zuletzt bearbeitet:

moRphh

Lieutenant
Dabei seit
März 2007
Beiträge
528
mein 7 plus läuft und läuft und läuft. bestimmt noch 2 jahre :)
 

Seppelwoi

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
59
Oh Nokia mischt wieder mit? Das ist schön anzusehen zumal die Nokia Handys früher echt cool fand!
 

Carool

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
37

gustlegga

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
761
@Carool Statt AdAway und AFWall könntest auch Blokada und NetGuard verwenden.
Beide brauchen keine Rootrechte.
(Bei Blokada aber nicht die PlayStore Version nehmen, damit kann man nur den DNS ändern)
Bei mir (LOS17.1) hat nur Warden, MIXplorer, Terminal, TitaniumBackup und BatteryChargeLimit einen Zugriff in Magisk.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top