AsRock Fatility Z97 CPU-Spannung einstellen

Geeky26

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.202
#1
Es geht um das oben genannte Mainboard zusammen mit einer Intel Core i7 4790K.
Bei Cinebench geht die CPU-Temperatur direkt auf 99 Grad.

Meine Vermutung ist, dass das Mainboard zu großzügig ist und zu viel Spannung auf die CPU gibt.
Aus dem Manual werde ich nicht schlau denn dort steht immer nur was geschrieben von Spannung unter Last hinzufügen.
Manual: http://asrock.pc.cdn.bitgravity.com/Manual/Fatal1ty Z97 Killer.pdf

Wo muss beispielsweise 1,225 V eingegeben werden, damit die Spannung unter Last nicht zu hoch geht und 99 Grad C Temperatur erzeugt? Aus den Übersetzungen werde ich nicht schlau.

Randinfo: Temperarur unter Windows beim "nichts machen" sehr stark schwankend zwischen 29 Grad C und 38.
Temperatur im BIOS 52 Grad C bei 1,096 V.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
2.636
#2
Meine Vermutung ist, dass das Mainboard zu großzügig ist und zu viel Spannung auf die CPU gibt.
Warum vermuten, prüfen ist angesagt. HWinfo einfach mal nebenbei anschmeissen und gucken wie viel Spannung auf der CPU ist.

Dazu die Frage nach dem Kühler und wie schnell dreht sich der Lüfter bei der Aktion? Dreht der überhaupt?
 

Geeky26

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.202
#3
Wir haben VCore jetzt auf "übergehen-modus" eingestellt. Auf Englisch steht da Override. Fest 1,225 V und Offset statt Auto auf 0,001. Bei Cinebench bleibt der VCore auch auf 1,227 stehen.

Aber die CPU-Temperatur geht sofort auf 99 Grad hoch. Wir dachten es liegt an der Spannung.
 

d3nso

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2016
Beiträge
1.038
#4
Was für ein CPU Kühler ist verbaut?
 

Geeky26

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.202
#5
Das Problem wurde wohl behoben. Der Kühler (ein Brocken ECO) war falsch rum montiert. Jetzt sind es nur noch 61 Grad C in Cinebench bei 1,174 Volt.
 
Top