Athlon 600 overglocken....helft mal bitte

  • Ersteller des Themas Unregistered
  • Erstellungsdatum
U

Unregistered

Gast
#1
hey leude...

ich hab nen athlon 600 und würde gerne mehr drauß machen...aber keinen richtigen plan wie das ganze funktioniert...kann mir wer helfen?
hab nen NMC-7VAX board.....

danke im vorraus.... der BiBa
 
U

Unregistered

Gast
#2
sorry meine na klar OVERCLOCKEN....

und du moonstone halt die fresse....gehst einem ja auf den keks mit deinen dummen...aber echt SAUDUMMEN vergleichen....*fku* ...und geh hem heulen....so nu zurück zum prob....
 

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
#3
Hey moon......

das ganze soll hier nicht in streit ausarten.
da will halt jemand n büschn hilfe und dann kommst du mit so nem komentar....und dass du unter den overclockern nich so beliebt bist dürfteste ja gemerkt haben.
egal jetz.....reicht euch die hand und lasst dieses forum seinen zweck erfüllen :affe: :)
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
#4
Grundkurs Overclocking...

Das war mal wieder sehr produktiv, Moonstone...

@unseren Guest
Du hast keinen Plan? Dann liegt sehr viel Recherche vor dir, ehe du überhaupt anfangen kannst - oder du hast bald einen PC weniger.
Die Gefahren sollte man keinesfalls zu leicht nehmen. Garantie hast du auch keine mehr, wenn du übertaktest - ich gehe mal davon aus, daß du dir dessen bewußt bist. ;)
Hier also die ausführliche Version für Planlose:

Es gibt generell zwei Wege, eine CPU zu übertakten. Man kann zum einen mit dem Front Side Bus (FSB) schrittweise höher gehen. Deine CPU dürfte ein klassischer Athlon mit Multiplikator sechs bei FSB100 sein (denn 6x100 macht 600, gell?)
Wenn du den FSB jetzt z.B. auf 103Mhz stellst (vorausgesetzt, dein Board läßt dich), dann sollte deine CPU bei 618Mhz laufen, bei 105Mhz FSB sind es schon 630Mhz u.s.w...
Am Bustakt hängen aber noch mehr Komponenten, z.B. sämtliche PCI-Karten, und die reagieren mitunter etwas empfindlich auf ein allzu hohes Setting. Empfehlenswerter ist es deshalb, den zweiten Weg zu gehen, nämlich über den Multiplikator. Meines Wissens ist das auch beim Athlon Classic schon möglich, du mußt jedoch erstmal die CPU rausnehmen und mit einem weichen Bleistift die L1-Brücken verbinden. Dieser Satz wird dich verwirren, auch wenn du ihn schonmal gehört hast. Am besten besorgst du dir irgendeinen der zahlreichen Artikel, in denen die Prozudur beschrieben ist (die sind dann auch mit Bild, da sieht man's dann auch). Durch dieses Vorgehen entsperrst du den Multiplikator deiner CPU - und mit dem richtigen Board/Chipsatz/Bios kannst du ihn dann manipulieren. Leider weiß ich nicht, ob dein Board dafür geeignet ist, meins jedenfalls ist es nicht.
Wenn es also geht, kannst du deinen 6x auf 6,5x oder 7x oder noch höher setzen (macht 650 bzw. 700 bzw. noch mehr Takt). Wenn das System instabil wird, lohnt es sich, die Voltspannung für den Core behutsam anzuheben, das stabilisiert übertaktete CPUs meistens.
!!! DABEI ENTSTEHT ALLERDINGS VIEL MEHR ABWÄRME ALS BEI NORMALBETRIEB !!!
Na gut, das wirst du wissen - aber weißt du auch, daß schon sehr, sehr viele Prozessoren den Hitzetod gestorben sind? Auch der beste Propeller kann irgendwann nicht mehr mithalten! Darum: Wie du es auch machst, du solltest auf jeden Fall schrittweise vorgehen und ein Überwachungstool wie z.B. CPUCool oder Motherboard Monitor laufen lassen. Wenn es trotz höherer Spannung Probleme gibt, ist die Temperatur wohl zu hoch. Generell sind Werte von 40-50° o.k., unter Vollast 50-60°. Darüber wird es gefährlich, obwohl auch schon heißere CPUs stabil gelaufen sind. Wie auch immer...
Sei vorsichtig!
 
Zuletzt bearbeitet:

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
#5
jo, der lord......

aber der klassische athlon is nich in sockel-bauweise gehalten, sondern steckt noch im slotA. um da was am multiplikator oder an der spannung drehen zu können, braucht man so nen komischen adapter, der auf den debug-port vom prozi druffgeklemmt wird.....goldfinger-device heissen die dinger glaub ich.
obs die noch gibt....???? hhmm k.a.
also bleibt dir eigentlich nur noch der wech über den fsb.
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
#6
die übertaktungsmodule für ´n Classic Athlon gibts noch

z.B. bei K&M hab ich welche gesehen

also nix mit L1 Brücken übermalen - is nur für´n Sockel-Athlon


als Kühlkörper solltest du irgendwas mit 2 oder 3 Lüftern nehmen

ansonsten ist die Abhandlung von LORD KWUTEG sehr ausfühlich und für den Anfang mehr als ausreichend

fang am besten klein an

so 1-5 MHz am FSB

wenn das klappt, hol dir so´n Goldfinger Device + fetten Lüfter und spiel ´n bisschen mit dem Multiplikator (aber ganz vorsichtig hochgehen und immer wieder die Einstellungen prüfen - gerade mit dem Modul kannst du die CPU schnell abschießen, weil alles über DIP-Schalter gemacht wird)
 
U

Unregistered

Gast
#7
ich bins wieder....ich danke euch für die tipps...das sieht schon sehr gut aus und gecheckt hab ich das auch alles...ich meine im gaaaanz groben wußte ich ja ....aber wie genau wußte ich nich...aber auf jeden danke ich euch sehr....ahja...@ moonklumpen (*g*) ....du ich denutiere dich jetzt nicht weiter....denn du weißt das du nicht besonders helle bist und nur so tun willst als ob du was weißt....was na klar voll in die hose ging.....lass deine bemerkungen einfach stecken denn das juckt eh keinen was du abläßt aus deinem urmund... @ mogadischu....jo denke ich auch...sind der selben meinung...
und LORD und BOMWURZEL (cooler name) ...nochmal RIESEN DANK .... der BiBa
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
#8
Hey Mooni

Wenn ich deine Beiträge so lese, dann kommt mir immer nur Eines in den Sinn. Kennst du Dieter Nuhr? (Teddy aufgepasst)

"Wenn man keine Ahnung hat: einfach mal Fresse halten!"

Und extra für dich hab ich's noch mal als *.jpg angehängt, zum Ausdrucken.

PS: Ich lese täglich mehrere Foren (ja, auch ich blicke von Zeit zu Zeit über den CB-Tellerrand hinaus), aber auf allen Boards hat derjenige sofort verloren, der sich als Erster über Rechtschreibschwächen von anderen Boardies auslässt.
Im Übrigen sollte die Reaktion von Guest dich doch eigentlich nachdenklich stimmen. Er schein das Board öfter zu lesen.
 

Anhänge

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
#9
Aufregen.... mö

Ich rege mich doch nicht auf...wie kommst du bloss auf das schmale Brett?
Aber fangen wir ganz oben an:
Guest: Ich hab da mal ne Frage...
Mooni: Geh erst mal Schreiben lernen bevor ich mich zu dir herablasse.... (soviel zur Primitivität)

Ne, ist klar Murat... du hast dich nur zur Wehr gesetzt. Jetzt wo du es sagst, da seh' ich's auch.

Du hast weder konstruktiv zur Lösung des Problems beigetragen, noch hast du berechtigte Kritik geübt. Du hast schlicht und ergreifend einfach nur gestänkert.
Wenn ich mir so deine Posts in unserem Board anschaue, dann muss ich zugeben, dass ca. 50 % davon wirklich themenbezogen sind.
 
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
#10
@unsere Moderators

Moin zusammen(bis auf ein...)!

So eines ist doch klar: Monnie hält Leute die Overclocken für assoziale Penner die kein Geld haben und sowieso nur Menschenabfall sind, die zu doof sind, sich nen "tollen" Intel Prozi zu kaufen. Da frag ich mich immer wieder:
Was will er dann im Overclocking Forum??? Ansonsten ist er ja wirklich fachlich kompetent, bloß kann er nicht ....:headshot:

Nun mal eine Idee meinerseits: Kann man Moonie nicht aus dem Overclocking Bereich ... ähm ... wie sagt man das nett und höflich ... KICKEN???

So jetzt bin ich persönlich geworden und bekomm dafür wahrscheinlich selbst nen Einlauf ... REVOLUTION!!!


P.S.: Hey Moonie: Wenn Du Fehler findest... steck sie Dir dahin, wo keine Sonne hinscheint!
 
U

Unregistered

Gast
#12
ganz meiner meinung

ich grüße alle freunde der sonne....(außer den mondklumpen :D)

also ihr habt völlig recht alle....er sucht nur streit...und sich über rechtschreibfehler abzulassen ist echt total verblödet....ich meine kann ja keiner was für das er mit EIN-FINGER-SUCHSYSTEM schreibt...und wir nun mal schneller schreiben und da schonma fehler passieren....aber ich glaube selbst da macht er noch fehler.... lül (türkisch) *g*
also moon...wie schon gesagt..."EINFACH FRESSE HALTEN" ....gehst einem echt auf die ketten.... der BiBa
 
U

Unregistered

Gast
#13
Monstone oder sooo

da haben wir es wieder .... @ Monestone sag ma sind alle CS spieler so geistige Loser ? Oder bist du der ober Hammer ?

mfg


AGY
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
#14
GERETTET!!!! :D

@ Moonstone:
danke für deine schmalgeistigen Ergüsse, ich hatte schon Angst es würde doch einen intelligenten INTEL-User geben! :D

@ Mogadischu:
pass beim Overclocking bloss auf deine Temperatur auf, hast hoffentlich nen gutes Proggie, mit dem man die CPU-Temp überwachen kann. Und sonst viel Spass, ach ja Hardcore-Übertakter haben bei den Slots sogar die Verkleidung abgenommen, von wegen Kühlleistung!
 
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
#15
Mohnkucken

Eigentlich sollte ich Dich ignorieren, aber kannst Du Dich noch an Deine Aussagen hier erinnern? Da warst du auf diese Art und Weise beleidigend.

Moonie, ganz ernst, Du gehörst zu denen, die ich als Kind schon scheisse fand.:kotz:

P.S.: Wie gefällt Dir mein neues Logo?
 

Hamlet

Nur mal kurz Reingucker
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
991
#17
@ Admins

Vielleicht sollte man Mooni ein paar seiner Beiträge vom Counter abziehen, um so mehr er hat, desto bescheidener werden seine Beiträge! Vielleicht kehrt er dann ja zu vernünftigen Posts zurück!
Wenn er scharf auf den Captain ist, dann soll er doch im Off-Topic posten! :D
 

Kwuteg

Foren-Wookie
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
4.386
#18
Was geht denn hier?

Also erstmal Entschuldigung, daß ich hier Fehlinformationen über den Multiplikator verbreitet habe. Zu Athlon-Classic-Zeiten werkelte bei mir noch Intel, meine Erleuchtung kam später, darum weiß ich auch erst seit der aktuellen Serie wirklich bescheid. Aber wenn ich was Falsches sage, dann seid ja ihr schlauen Leute auch noch da. :)

Zur Moonstone-Debatte möchte ich auch noch was sagen. Meiner Meinung nach genießt der Typ seine verbalen Schlägereien mit dem Rest der Welt. Wer ihn also nicht mag (zu denen gehöre ich ja auch), sollte ihn am besten ignorieren. Man muß ihn nicht mal auf die Ignore-List setzen, einfach nur so tun, als würden seine Posts nicht existieren. Und seine Threads nach Möglichkeit auch nicht besuchen (wenn es noch nicht mal Hits gibt außer seinen eigenen, wird er bestimmt nachdenklich... :D). Wenn er so mal zwei Wochen lang hungert, wird er auf Knien ankommen, damit wieder jemand mit ihm redet! Und dann haben wir ihn da, wo er hin soll. ;)
Darüber hinaus gilt für Moonstone bei mir dasselbe wie für kleine Kinder und Konservative: Ich nehme ihn nicht allzu ernst.
Hast du das gehört, Moonie? Gib' mir Kontra!
 
U

Unregistered

Gast
#19
Guten Morgen aus dem POW-Board!

So wie es aussieht ist "Wahnstone" hier endlich gekickt worden!
Da möchte man sich doch glatt hier registrieren lassen!
Jetzt macht es endlich Spaß, sich hier durch die Threads zu wälzen!



greetz


roxanna118
 
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
608
#20
Moonie?

Isser wech? Ganz oder nur hier aus OC-Bereich?

Moooooooooooooonie? .... Moooooooooooooonie? Wooooo biiiiist Duuuuuu?? Miiiiir egaaaaaaaaaaaal! Bleeeeeiiiiib daaaa!
:D:D:D:D:D:D:D:D:D
 
Top