Auftragen der Wärmeleitpaste auf Xigmatek Red Scorpion

Zykon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
411
Abend zusammen!

Ich baue gerade meinen neuen PC zusammen und habe eine Frage zu dem Xigmatek Red Scorpion. Hier steht, dass ich die Wärmeleitpaste auf die CPU auftragen soll und in der Anleitung steht, dass ich die Wärmeleitpaste auf die Unterseite des Kühlkörpes gleichmäßig auftragen soll.

Was soll ich jetzt machen? Die Wärmeleitpaste nur auf die CPU, oder nur auf die Unterseite des Kühlköpers streichen? Oder gar auf beiden draufstreichen?

mfg Zykon
 

Zykon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
411
@all: Nur auf den Kühlerboden? Und muss die WLP trocknen oder muss sie noch nass sein wenn man den Kühler draufsetzt?
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
225
bei HDT-Kühler ist es sinnvoll nur den kühlerboden, statt der CPU einzuschmieren.
Du schmierst du paste dünn auf den kühler und setzt ihn gleich drauf. brauchst nicht warten oder sonst was.
 

Zykon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
411
Ok alles klar danke :). Eine Frage habe ich noch, bei dem Kühler ist schon WLP dabei, habe mir aber auch extra die Zalman Super Thermal Grease ZM-STG1 gekauft da sie mir empfohlen wurde. Welche soll ich jetzt nehmen?
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
225
probiere aus was besser ist. bei manchen ist die besser, bei anderen die andere. nur produziere mit der beigelegten keine kleckerburg ;)
 

Zykon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
411
Ok danke für die Infos :).

@all: Hat jemand anderes noch ein paar Tipps welche WLP ich nehmen soll?
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.533
Die WLP macht keine 2° aus in den meisten Fällen, also egal.

cYa
 

LoHan

Ensign
Dabei seit
März 2007
Beiträge
202
Ist egal wo die WLP aufgetragen wird, solange du die richtige Menge verwendest. Der Groß Clockner ist auch ein HDT-Kühler, in der Anleitung wird jedoch beschrieben wie die WLP auf die CPU aufgetragen wird.
 

blödmann

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
109
ich habe ZM-STG1 auf meinen Xigmatek draufgepinselt....was um einiges besser geht als paste!
habe aber auch nochmal ganz dünn die cpu mit eingepinselt....und die temps sind ok! (wenn denn der kühler richtig sitzt*pushpins*)
 

Zykon

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
411
Ok dann nehme ich die Zalman WLP, da ich sie ja eh schon gekauft habe. Aber mit dem auftragen der WLP bin ich mir jetzt wieder unsicher :(. CPU, Kühler oder beides?
 

blödmann

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
109
ich habe beides eingepinselt....aber die cpu nur ganz ganz wenig!
ich denke aber mal...das nur der kühler auch reicht! mit dem pinsel kommste aufjedenfall in jede rille ;o)
 
Top