News Bereits jeder Zehnte Internetnutzer zahlt für Internetdienste

Marcus

Lieutenant
Dabei seit
März 2001
Beiträge
853
Eine Studie der Zeitschrift "Online Today" hat ergeben, dass bereits 11 Prozent der Internetnutzer für Internetangebot Geld bezahlen. Wie es heißt seien weitere 28 Prozent grundsätzlich dazu bereit, wobei die größte Bereitschaft bei Entertainmentangeboten wie Filme, Musik und Spiele vorhanden ist.

Zur News: Bereits jeder Zehnte Internetnutzer zahlt für Internetdienste
 
A

Anonymous

Gast
wenn man nur lange genug von diesen studien erzählt - glaubt es auch jeder :) der grund für die massenhaften kopien von mp3 songs und divxfilmen ist auch das mangelnde angebot der firmen - nicht etwa der kostenlos-gedanke :) mann das muß wehtun ....
 
A

Anonymous

Gast
Welcher VOLLIDIOT sagt denn bei Umfragen: "Jau, klar!!! Immer! Ich bezahl doch gerne für den Scheiss?" Merken die Deppen nicht, das sie damit das alles nur ermöglichen?
 
Top