Bericht Bericht: SSAA mit GeForce GTX 400

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.383
Obwohl SSAA auf der GeForce GTX 400 offiziell nicht möglich ist, funktioniert die Kantenglättung trotzdem – durch einen Fehler. Wir haben uns die Sache genau angesehen und liefern Benchmarks. Wie viele Bilder pro Sekunde SSAA auf GeForce GTX 470 und GTX 480 kostet, klären wir in gewohnt ausführlicher Manier.

Zum Artikel: Bericht: SSAA mit GeForce GTX 400
 

kalude

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
398
Sagt mal... kommts nur mir so vor oder haben die gezeigten Screens gar keinen Unterschied? Und wenn es wirklich einen geben sollte, dann ist dieser so gering, dass das doch eigentlich alles murks ist, oder? Wer guckt schon im laufendem Spiel auf die geradheit von irgendwelchen Linien? Okay, jedem das seine. Wenns jemanden juckt... passt schon. Ich für meinen Teil finde sowas ziemlich murks.
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.505
In Bewegung ist es gerade erst richtig zu sehen. Flimmernde Kanten bzw. Texturen springen einen geradezu an. Durch SSAA wird das Bild deutlich ruhiger, sofern das Bild nicht blurt wie blöde, so wie dies Wolfgang beschrieben hat ...
 

Screemer

Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
2.207
high-res videos veranschaulischen das viel besser als screenshots. da fällt es meistens auch denen auf die es sonst nicht merken. wer jedoch mal ohne das flimmern gespielt hat, der möchte ssaa meist nicht mehr missen. wer es jedoch anders gewohnt ist, den stört es eben auch nicht. wenn du mal wirklich krasses aliasing sehen möchtest, dann spiel mal no more heroes auf der wii :)

ich verfolge den thread bei 3dc schon länger und finde das ihr ihn super "zusammengefasst" bzw. durch eigene tests belegt habt. schöne sache. sowas liest man gern. man sieht aber schön, dass auch nvidias flagschiffe in den meisten fällen nicht genügend rohleistung für hohe ssaa-settings haben. bin mal gespannt was da die zukunft bringt.
 
Zuletzt bearbeitet:

ak96

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
84
guck dir mal die screens von anno an alle drei dann erkennse es glaub ich
Ergänzung ()

oder guck dir das bild bei red factions an guck dir exakt den berg an der in der mitte ist und du wirst es sehen
 

mapel110

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
989
Greift die Einstellung auch unter älteren Opengl-Titeln?
Gerade Quake3-Engine-Spiele wären interessant.
 

aspro

Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
2.870
Halten wir fest: nVidia ermöglicht etwas, was die Spezifikationen der API eigentlich verbieten. Für Qualitäts-Fetischisten sicher nicht schlecht, aber es doch einen faden Beigeschmack. Und wenn es Microsoft nicht komplett am Arsch vorbei geht, wird es wohl bald wieder verschwinden. Wenn doch, wird AMD allerdings bald nachziehen. So oder so sehe ich da keinen mittelfristigen Vorteil für nVidia.
So und jetzt hol ich Popcorn und seh mir an, wie sich die Fanboys zerfleischen^^
 

Screemer

Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
2.207
mit dem "feature" dürfte der nächste nvidia-treiber wohl kein WHQL-zertifikat mehr bekommen oder liege ich da falsch?
 
S

Shurkien

Gast
Ich warte nur auf die ATi Leute:
"f011 kaqq3!!111"

Aber schade das das wohl mit dem nächsten Treiber wohl wieder deaktiviert sein wird
 

NoiprocS

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.327

G3cko

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
869
Bin ich der einzige der bei den Bilder so gut wie keinen Unterschied sieht. Warum soll ich jetzt genau diese Performanceeinbrüche hinnehmen?
 

dunkelbunter

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.024
na Mensch, Freischalten ist ja richtig in Mode...

Kerne, L3-Cache, Multiplikator, SSAA... to be continued :D

Aber schöne Sache, obgleich sie nciht lange Bestand haben wird nehme ich an...
 

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.288
@ G3cko

Ich habs vorhin nur kurz überflogen aber achte mal bei Crysis auf die Vegetation und bei Stalker auf die Gitter im Boden. Da fällt es einem ganz deutlich auf. Es wird halt alles geglättet, das Bild flimmert nicht so, ...

Bei manchen Spielen bringt es viel, bei manchen eher weniger.
 

rottenschock

Ensign
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
191
Kleiner Korrekturvorschlag:

Im Abschnitt: "SSAA in der Theorie", 3. Absatz, 1. Zeile:

"ATi bietet hingegen bietet seit der Radeon-HD-5000-Serie offiziell SSAA im Sparse-..."

Da ist ein bietet zuviel ;)
 

mapel110

Lieutenant
Dabei seit
März 2003
Beiträge
989
mit dem "feature" dürfte der nächste nvidia-treiber wohl kein WHQL-zertifikat mehr bekommen oder liege ich da falsch?
Ja, da liegst du falsch. Beide Hersteller bieten für viele Spiele Hacks in ihren Treibern an, um AA zu ermöglichen. Bislang hat das Niemanden gestört.

Bei nvidia kann man beispielsweise schon lange auch bei Bioshock unter DX10 AA forcen via Treiber. Das funktioniert auf der alten Generation.

Es wird durch diese Möglichkeit ja nichts kaputt gemacht. Wer SSAA kennt, der weiß in der Regel ziemlich genau was er tut und wie er es rückgängig machen kann, falls Bildfehler auftreten.
 

rumpel01

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
23.505
Es wird durch diese Möglichkeit ja nichts kaputt gemacht. Wer SSAA kennt, der weiß in der Regel ziemlich genau was er tut und wie er es rückgängig machen kann, falls Bildfehler auftreten.
Eigentlich doch, denn der Schalter, der für das SSAA sorgt, soll eigentlich "nur" SSAA bei Alphatests, d.h. bei transparenten Texturen (Zäune, Vegetation oder ähnliches) zuschalten, insofern ist das m.E. eindeutig eine "Fehlfunktion". Klar erhält man dadurch mehr Bildqualität, aber oft ist Fullscreen SSAA aufgrund des Leistungsbedarfs keine sinnige Option, ganz im Gegensatz etwa zu 4xMSAA + 4xTSSAA, und dies ist jetzt so nicht möglich. ;)
 

Seppuku

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
6.537
Wenn man es auf Bildern nicht gut oder kaum sieht, warum stellt man dann keine Vergleichsvideos online?
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
24.532
Ich denke, dass man das in Videos deutlich besser einschätzen kann. So gut diese Qualitätsmodi sein mögen, so schlecht sind die Karten als Gesamtpaket. Ich habe mich für eine Hd5870 entschieden und werde wohl frühestens bei einem sehr überzeugenden Update einer GTX475 wechseln; noch besser wenn dieses in 28nm Strukturbreite käme. Das alles ist derzeit aber nur schwer vorstellbar und vor nächstem Herbst (2011) bestimmt nicht erschwinglich und marktreif.
 

y33H@

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
25.524
@ rumpel01

Zwischen 4x MSAA + TSSAA und 4x SGSSAA ist die Differenz oft sehr klein, vor allem bei Alpha-Test-lastigen Titeln wie Crysis oder Anno 1404.
 
Top