Bios Acer Extensa 5635Z

migro6053

Newbie
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
5
Guten Tag liebe Leute,

Ich würde gerne neueres Bios aufsetzen!Habe aber keine Ahnung wie das funktioniert.
Habe ein Acer Extensa 5635Z Laptop.
BS ist Win 7 Home Premium 64 bit.
Ram 2 GB!

Würde mich freuen wenn mir jemand eine verständliche Anleitung-Schritt für Schritt geben
könnte.

Vielen Dank im voraus.
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.226
Gibt es irgendwelche Probleme mit dem BIOS das sich auf dem Gerät befindet, so dass du meinst diese durch ein Update fixen zu können?

Supportseite bei Acer aufrufen http://www.acer.com/ac/de/DE/content/drivers Modell suchen,
Unbenannt.PNG
BIOS-Datei runterladen, entpacken und darin enthaltene readme.txt lesen.
 
M

miac

Gast
Am besten schaust Du erstmal, ob ein Update erforderlich ist. Die aktuelle BIOS Version sollte beim Starten oder nachdem Du ins BIOS gehst erscheinen.

Aktuell ist wohl Version 3311.
Die Datei muß entpackt werden. Anschließend kann man über Windows Updaten, in dem Archiv ist eine kleine Hilfedatei.
Ergänzung ()

Huch, erst kümmert sich keiner, dann gleich zwei Mods:)
 

migro6053

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
5
..erstmal vielen Dank.Habe gestern neue BS(Win 7 Home 64 bit)aufgesetzt.Alles soweit i.O.
Aber er macht keine Windows Updates.Rödelt schon einige Stunden rum und findet keine
Updates.Habe Bios Vers.:3303.Wollte Win 10 Upgrade machen,aber man muss/soll neuere
Bios Vers. aufspielen.
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
53.226
Das mit der langwierigen Updatesuche nach Neuaufsetzen von Windows 7 ist bekannt und kommt gelegentlich vor.

Auf/ unter dem Gerät oder im Akkuschacht befindet sich doch sicherlich ein Aufkleber mit dem Windows 7 Product-Key, oder?

Wenn ja, kannst du auch gleich direkt zu/ auf Windows 10 wechseln.

Windows 10 1511 aka Build 10586 für die Installation verwenden, wie z.B. via Media Creation Tool oder als .iso Image und damit/ daraus ein Installationsmedium (DVD bzw. USB-Stick) erstellen. Dazu noch Offline gleich das kumulative Update KB3172988 installieren. Bei der Installation von Windows 10 die Eingabe des/ eines Product-Keys überspringen. Nach Installation des kumulativen Updates den Neustart ausführen, online gehen. Aktivierung mit deinem Windows 7 Product-Key.
 

migro6053

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
5
vielen,vielen Dank!Ich probier das aus und gebe Bescheid!
Ergänzung ()

hat alles bestens geklappt,nochmals vielen Dank!!;)
 
Top