Black widow Taste kaputt?

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.663
Hallo,

Leider funktioniert meine w-Taste (Copy & Paste muss ich jetzt verwenden) nicht mehr.

Keine Ahnung wieso nicht mehr.

Vom einen auf den anderen Moment -> Kaputt.

Hab auch schon die Kappe abgenommen & gereingt -> Keine Veränderung
Anderer USB-Port -> Keine Veränderung
Treiber (de)installiert -> Keine Veränderung
Neustart -> Keine Veränderung
Andere Tastatur angeschlossen (G11) -> Taste funktioniert nicht mehr


Vorschläge oder Tastatur kaputt?

LG

EDIT: Hat sich erledigt. Der verfluchte Treiber hat anscheinend die Default-Belegung für die W-Taste deaktiviert/verändert. Komisch dass es da keinen Reset gab nach Deinstallation.
 
Zuletzt bearbeitet:

PR3D4TOR

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.663
Ich finde es vor allem merkwürdig, dass er es selbst nach Reinstallation noch im Treiber hatte (& wenn ich den Treiber geschlossen hatte^^)

Naja. Egal. Schön zu hören, dass ich nicht der einzige mit Probs bei dem Treiber bin.

Wenn du ein Makro erstellen willst, ist dann das Makro bzw. der einzugebende Name auch auf Russisch (?) ?
 

Condor1

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
596
Das hatte ich auch schon mal, wunderte mich das zwei Tasten nicht mehr wollten!
Bis ich mal ein Blick in den Treiber geworfen hatte. Aber bis jetzt bin ich mit meiner
Black Widow Ultimate sehr zufrieden, obwohl ich eigentlich nicht so der Razer Fan bin.
 

Ruffnax

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
853
Mahlzeit,

ich bin jetzt auch bereits seit Monaten mit der Black Widow Ultimate, meine erste mechanische Tastatur, sehr zufrieden, bis auf eine Sache. Die Leertaste!

Sie fing vor einigen Tagen an zu klemmen. Speziell jedoch die rechte alt Taste mit zu nehmen. Das geht ja mal überhaupt nicht. Wie konnte so etwas durch die Qualitätskontrolle kommen. Der Platz zwischen diesen beiden Tasten ist zu eng.

Problem gelöst: Leertaste rausholen, an der rechten Seite einen Millimeter mit einer Pfeile die Kante bearbeitet und wieder eingesetzt, was sich als etwas schwierig gestaltete. Nun ist genügend Platz zwischen Leertaste und Alt-gr.

Also dann viel Spaß mit eurer Razor!

Mfg
Ruffnax
 

Zehkul

Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
8.643
Zu große Leertaste? Was? Das kann ich mir kaum vorstellen, der Platz zwischen den Tasten ist eigentlich recht großzügig bemessen. Eine 6.25er Leertaste können sie auch nicht verbaut haben, da sitzen die Stems anders.

Bilder? :D
 
Anzeige
Top