Bericht C:\B_retro\Ausgabe_6\: Die legendären Mainboards von Abit

xcsvxangelx

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
882
Zuletzt bearbeitet:

Balikon

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
859
steht unangefochten an der Spitze der legendärsten Mainboards aller Zeiten das
ECS Elitegroup K7S5A
Nee, das war viel zu teuer, das K7VZA kostete die Hälfte vom K7S5A, und war trotzdem ähnlich schnell. Ich habe das für damals unfaßbare 65 DM in einem Computerladen gekauft und war sehr lange sehr glücklich mit dem Brett, dem darauf geschnallten Duron und meiner Geforce 2 MX.
 

SGI

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
33
Abit und Epox, das sind Namen, die ich ewig nicht mehr gehört habe. Ich hatte auch Boards von beiden und trotzdem war mir bis zu diesem Artikel gar nicht mehr bewusst, dass es die mal gab. Man wird alt.
 
Top