Notiz CES 2021: Lisa Su spricht im Januar 2021 über AMDs Zukunftspläne

SV3N

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
18.668

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
23.984
vielleicht bedeutet das RDNA 2 und Zen 3 kommen erst 2021 zur CES den Teufel an die Wand mal
 

Flare

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.787
Wenn AMD mit den Annoucements von Announcements fertig ist haben wir alle schon RTX3000 und evtl auch RocketLake im Rechner. PEINLICH
JUST SENT IT
 

computerfouler

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
456
Und Jesus sprach zu seinen Jüngern...
Bei solchen News frage ich mich immer, warum angekündigt und noch "warumer" weshalb berichtet.
 

Sephiroth51

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.301
Wenn AMD mit den Annoucements von Announcements fertig ist haben wir alle schon RTX3000 und evtl auch RocketLake im Rechner. PEINLICH
Der Text ist auch zum fremdschämen.


Hier wird es in erster Linie nicht nur um Neuankündigungen, sondern auch um die Strategische Ausrichtung der nächsten 2 - 3 Jahre - evtl. wird man da auch etwas zeigen.

Natürlich wird es hier nicht nur um die Endkunden sondern hauptsächlich um Partner und Investoren gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

bad_sign

Commander
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
2.452

Taxxor

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
13.607

HaZweiOh

Banned
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
9.240
Hier haben wohl einige Ross und Reiter verwechselt. Die Firma, die tatsächlich nur "Ankündigungen einer Ankündigung" macht, und dann nichts liefert, fängt mit "I" an.

Die Meldung ist eine ganz normale Ankündigung ihres CES-Talks, den man sich jetzt schon mal vormerken kann.
Neben den Dingen, die @Taxxor schon genannt hat, einer der wenigen sachlichen Kommentare übrigens, werden bestimmt auch neue Roadmaps eingeführt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Doctor Strange

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
2.323

danyundsahne

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.392

HaZweiOh

Banned
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
9.240
Das stimmt, AMD könnte nen Navi10 in 7nm+ fertigen bis man mit Navi23 fertig ist die dann RX5500/5600/5700 beerben könnten.
Das dürfte sich für das halbe Jahr kaum lohnen. Ich glaube auch, dass die 7nm+ Fertigung zu Anfang sehr teuer sein wird.
Während Navi 24 sicherlich die Radeon 5500XT und darüber ablöst, wird darunter, bei den billigsten Chips, wohl weiter RDNA1 verwendet. Das ist einfach kostengünstiger, als einen teuren 7nm+ Chip künstlich zu beschneiden.
 
Top