News Chieftec CI-02B-OP: Das Gehäuse folgt der alten Schule

AbstaubBaer

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2009
Beiträge
9.857

LucasAppelmann

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
268
Ah, die Formulierung war mir nicht ganz klar. Dass die 32 Liter das Chieftec sind, ja. Aber dass andere Gehäuse daraus mehr machen, konnte ich nicht erkennen. Im Nachhinein wird es jetzt klar.
 

-> m1 <-

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
535
Zuletzt bearbeitet: (In anderen Gehäusen)

Xtrasmart

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
406
Die maximale Höhe eines Tower Kühlers wäre hier interessant, ansonsten sind 32 cm für die Graka schon sehr ordentlich.
 

nr-Thunder

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.193
Das Gehäuse find ich vom Aufbau her geil. Viel Platz, man kommt schön überall hin, und könnte es bei Bedarf präsentieren.
 

ChrFr

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
717
Sieht interessant aus, wird auf jeden Fall beobachtet.
Btw. gibt es quasi einen Vorgänger, Chieftec Gaming Cube CI-01B-OP, auch µATX aber das Frontpanel ist oben links und die Front ist etwas anders. @AbstaubBaer
Dann gibt es noch das Chieftec UNI UK-02B (UK-02B-OP), ohne 3,5" Zoll Einschub dafür mit Boards bis ATX.
Chieftec mag scheinbar diesen Formfaktor.

MfG
Christian
 

Odessit

Captain
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
3.632
@AbstaubBaer

Den vorletzten Satz müsstest du ändern, um Missverständnissen vorzubeugen:

"Mit den rund 32 Liter Volumen des CI-02B-OP LIESSEN sich alternativ auch ATX-Systeme verstauen. "
 

SavageSkull

Admiral
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
8.460
Die maximale Höhe eines Tower Kühlers wäre hier interessant, ansonsten sind 32 cm für die Graka schon sehr ordentlich.
Länge der Grafikkarte ist doch selten ein Problem, wenn dann ist die dicke und die Breite das Problem.

ich finde das Gehäuse an sich ganz hübsch, aber halt doch irgendwie zu groß.
Hoffe das nochmal etwas im HiFi 19" Format kommt.
 

Gray_

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
216
Interessant, dass es das Format so noch gibt und auch eine positive Abwechslung, das einen Haufen Platten und sogar noch ein externes Laufwerk reinpassen. Also auch ideal als kleiner Homeserver.

Erinnert mich an mein geliebtes Lian-Li V350B, dass leider im Keller verstaubt, seid ich auf ITX gewechselt bin 😢 (ist einfach zu schade zum Wegwerfen, hatte sogar Front-USB3.0 nachgerüstet)
 

poly123

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
1.081
Endlich wieder Platz für ein 3,5“ Diskettenlaufwerk! 😅

Mal im Ernst: wer stellt sich so einen klobigen Würfel als Office PC auf den Tisch? jede Art von NUC ist doch dem Gehäuse vorzuziehen. Als MedienPC? - könnte die Asymmetrie mit dem Subwoofer auf der anderen Seite des Sideboards ausgleichen.....
 

LucasAppelmann

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
268
Dann gibt es noch das Chieftec UNI UK-02B (UK-02B-OP), ohne 3,5" Zoll Einschub dafür mit Boards bis ATX.
Chieftec mag scheinbar diesen Formfaktor.
Bei dem stört mich diese Beule an der Seite.
Ergänzung ()

Endlich wieder Platz für ein 3,5“ Diskettenlaufwerk! 😅
Das vielleicht nicht, aber Kartenleser/USB oder, was ich persönlich da einabauen würde, Wechselschacht für 2x2,5" SSD.
 

Endless Storm

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.422
Endlich mal wieder ein sinnvolles Gehäuse. Etwas größere Mainboards hätte ich prinzipiell lieber, aber bis auf das fehlende USB-C in der Front ist das Gehäuse doch nahezu perfekt.

Keine unnötige Kirmes, keine veralteten USB2-Anschlüsse mehr, sinnvolle Einteilung, 5,25 Zoll-Schacht, den 3,5 Zoll-Schacht können auch noch viele gebrauchen für z.B. Kartenleser oder Steuerungen...
Noch dazu ein absoluter Kampfpreis.
 

Zwirbelkatz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
30.150
Das Design gefällt mir persönlich ziemlich gut. Es hat irgendwie einen 80er-Jahre Charme. Sehr zu begrüßen ist, ein jeder wird es wissen, der insbesondere an kompakten PCs geschraubt hat, dass man die Front abkippen kann.

Der weiße Schriftzug wirkt leider etwas deplatziert. Mit 32 Litern Volumen hatte ich zuletzt e-ATX im Lian Li PC-A55A verbaut.
 
Zuletzt bearbeitet:

PietVanOwl

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
933
Gefällt mir gut das Gehäuse, wenn ich mal Ersatz für mein Sugo SG10 brauche wird das in die engere Wahl kommen. Dürfte auch ganz gut in meinen TV Schrank rein passen. MFG Piet
 

LucasAppelmann

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
268
Auch in den IKEA Kallax sollte das gut passen.
 
Anzeige
Top