News Chromecast: Apple TV+ ist jetzt auf Google TV verfügbar

Big Daddy Pork

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
393
Und jetzt würde ich noch gerne Apple TV+ auf einen normalen Chromecast streamen können. Bitte, bitte, bitte!
 

Fakechaser

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2020
Beiträge
13
Bei dem langweiligen Angebot könnte Apple TV+ auch auf dem Mond verfügbar sein und es würde mich trotzdem nicht interessieren.
Sorry, aber da muss Apple schon noch ein paar mehr Dollar locker machen, damit man statt Netflix und Amazon zu diesem Dienst auch zahlend greift.
 

azurlord

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
1.015
Gibt es einen Grund Apple TV auf einem Google TV zu nutzen, wenn man nicht in der Apple Welt unterwegs ist?
 

dasbene

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
530
Gibts irgendwelche Infos zu Android TV? Chromecast mit Google TV ist ja nur Android TV mit einem anderen Launcher, da sollte das dann doch auch möglich sein, oder?
 

AlanK

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.536
Ich würde gern mit meinem Ipad Pro Zoom ohne Drittanbieter App auf meinen FireTV Cube per Airplay Streamen, der im weitesten Sinne ja auch Android basierend ist.

Danke
 

DeusoftheWired

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
12.484
Wurde durch die Empfehlung eines Freunds neulich positiv von Apple TV+ überrascht. Es ist die Serie Servant. Gibt’s zwar schon seit Ende 2019, ging da aber völlig an mir vorbei. Wer Mystery/Horror mag, sollte definitiv mal reinschauen!

Bei den Diensten bzw. der Hardware gab es ja schon häufiger Kloppereien. Ich glaube, am liebsten würde Apple nur Apple TV+ auf seinen Produkten anbieten und Amazon, Netflix & Co. aussperren. Können sie aber nicht machen, dagegen würden ihnen zuviele Kunden Sturm laufen. Das gleiche bei Amazons Fire-TV-Stick. Na ja, scheint sich ja so eine Art Waffenstillstand eingestellt zu haben.
 

AlanK

Captain
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.536

c2ash

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.372
Beste Serie bei AppleTV+ ist mMn Ted Lasso. Wirklich super. Kann ich nur empfehlen.
Aber sonst interessiert mich persönlich auch nichts von Apples Service.
 

bma

Newbie
Dabei seit
Okt. 2020
Beiträge
3
Ich kenne so Einige die massig Apple–Produkte besitzen; jedoch kein Einziger nutzt Apple–TV+. Nicht einmal: ich.
Wie hier jemand schon schrieb: und wenn es auf dem Mond ... und dem ganzen Universum verfügbar wäre...
 

Autokiller677

Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
7.971
Ich kenne so Einige die massig Apple–Produkte besitzen; jedoch kein Einziger nutzt Apple–TV+. Nicht einmal: ich.
Wie hier jemand schon schrieb: und wenn es auf dem Mond ... und dem ganzen Universum verfügbar wäre...
Darf man das so verstehen, dass du bisher nichtmal reingeschaut hast und hier über Sachen lästerst, von denen du schlicht keine Ahnung hast?

Ich würde den Dienst aktuell auch nicht (dauerhaft) bezahlen, dafür ist es einfach zu wenig Content bisher. Aber von dem, was da ist, ist vieles gut und ich schaue (mit dem kostenlosen Probeabo) immer wieder rein.
Und: Immerhin ist alles, was dann kommt, 4k / Dolby Vision + Atmos. Selbst neue Sachen lizensieren Prime & Netflix häufig nur in 1080p (oder die Studios geben nix anderes raus), das nervt manchmal schon - vor allem, wenn es die HDR-BR gibt, der Film also in besserer Qualität existiert.
 

Big Daddy Pork

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
393
Ich habe über das kostenlose Probeabo "The Morning Show" und "For All Mankind" geschaut und fand beides sehr gut und hochwertig. Mich stört nur, dass ich es nicht direkt auf meinem Fernseher (inkl. Chromecast 3) schauen kann, sondern den Umweg über das Notebook gehen muss. Aber nur dafür ein neues Gerät anschaffen, sehe ich irgendwie auch nicht ein.

In den nächsten Monaten werde ich sicherlich nochmal 1-2 Monate buchen, um die sehenswerten Serien nachzuholen. So mache ich das auch bei Sky Ticket immer. So halten sich die Kosten auch in Grenzen.
 
Top