CPU OC Intel4690k

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

MaDftw89

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
23
SO =)

Ich habe mein Mainboard getauscht (z97 Msi Gaming3) mein Ram läuft jetzt im dual Channel 2x4 Gb und ich habe einen Intel I5 4690k eingebaut und ja es macht wirklich einen rießen Unterschied mehr als das 3 fache an Fps alles läuft super flüssig.

aber eine Frage hätte ich noch^^ Ich habe direkt mal mein I5 übertaktet der läft jetzt mit 4,2 Ghz erstmal, und hat eine spannung von 1,15 die Temp passen alle und das System läuft stabil ( es scheint als hätte ich einen guten erwischt ) ^^

Meine Frage dazu ist die Kerne laufen jetzt immer auf 4,2 Ghz egal bei welcher Belastung müssten die sich nicht eig runter takten oder ist das normal das ich selbst 4,2 Ghz habe wenn ich nur auf dem Desktop bin ?

In der Standard Einstellung also ohne übertakten, taktet sich der prozessor wenn er nicht vill machen muss ja auch von 3,9 auf 3,5 Ghz runter
 

Janz

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
13.244
Windows Energieeinstellungen auf Höchstleistung gestellt? Dann taktet das Teil nicht runter
 

schmibu

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
823
Warum nochmal und nicht hier weiter?:

alter Thread

Und nein, ist nicht normal, der geht auf einen Bruchteil des Maximaltaktes runter wenn alles richtig eingestellt ist.
 

MaDftw89

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
23
joa das macht er auch also statt 4,200,6 GHz macht er 4.199,9 also nicht viel Spielraum...


ausbalanciert habe ich auch schon mal geändert in der Energiesparoptionen bleiben aber die selben Werte


ich dachte im alten wirds nicht mehr gelesen da der schon eine Woche alt ist deswegen hab ich es hier nochmal gepostet
 
Zuletzt bearbeitet:

Chef 17.02

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.211
Von 4,200 auf 4199 ist die ganz normale Schwankung des Bus Speeds, das ist kein Runtertakten...

Auch dein Satz weiter oben <<"In der Standard Einstellung also ohne übertakten, taktet sich der prozessor wenn er nicht vill machen muss ja auch von 3,9 auf 3,5 Ghz runter ">> lässt schon darauf schließen dass vor dem Übertakten einige Einstellungen falsch sind. Denn die CPU müsste komplett runtertakten auf 800 Mhz oder sowas und nicht nur auf den normalen Takt von 3,5...

Ich würde mal das Bios resetten, also Standardeinstellungen laden und dann in Windows unter Energiesparoptionen Ausbalanciert nehmen. Dann schauen ob er runtertaktet. Tut er das kannst du wieder übertakten und schauen welche Einstellung das Runtertakten verhindert.
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.652
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top