News Ctrl Me Robotics: Snap kauft Drohnenhersteller

iwantmore

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
59
#3
Okay, ich glaube ich habe nicht verstanden, was Snapchat ist? Es geht doch um den Austausch von Bildern, oder diese mit Effekten zu erweitern.. oder?

Wie kann mir da ein Drohnenausrüster helfen? Warum sollte auf einer Drohne parallel Snapchat mitlaufen? Als livestream oder wie sollte sowas Sinn machen?
 

n00bey

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
71
#4
Okay, ich glaube ich habe nicht verstanden, was Snapchat ist? Es geht doch um den Austausch von Bildern, oder diese mit Effekten zu erweitern.. oder?

Wie kann mir da ein Drohnenausrüster helfen? Warum sollte auf einer Drohne parallel Snapchat mitlaufen? Als livestream oder wie sollte sowas Sinn machen?
Horizontale Erweiterung des Portfolios ("Irgendwas mit Fotos", siehe zweiter Abschnitt / Auf Quadcopter-Kameras "Powered by Snapchat" draufklatschen und Premium verlangen), und bei dem kleinen Einkaufspreis scheinen sie selber nicht so ganz zu wissen, wo/wie sie in Zukunft noch wachsen können. kA inwieweit das eine Meldung wert ist, dass Firmen fast willkürlich auf Einkaufstour gehen und hoffen, irgendwas davon bringt denen mal was, ist nichts neues.
 
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
2.809
#5
Läuft nicht gut bei denen. Nie Gewinn gemacht, schwacher Wachstum, schlechter Börsenwert und werden zwischen FB und Insta aufgerieben. Und ein Kozept wie man wieder rauskommt sehe ich auch nicht.
 

Ltcrusher

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.958
#6
Okay, ich glaube ich habe nicht verstanden, was Snapchat ist? Es geht doch um den Austausch von Bildern, oder diese mit Effekten zu erweitern.. oder?

Wie kann mir da ein Drohnenausrüster helfen? Warum sollte auf einer Drohne parallel Snapchat mitlaufen? Als livestream oder wie sollte sowas Sinn machen?
"Modefirmen" wie Snapchat und Konsorten kommen irgendwann auch in der harten Geschäftsrealität an. Aus Studenten oder Visionären im jungen Alter werden auch Erwachsene, die ihre Mieten zahlen müssen bzw. sogar Gehälter an potentielle Mitstreiter, die dann Angestellte werden...

...Werbung ist da dann nur eine Möglichkeit, aber je nachdem was dein Produkt macht, erreichst du mit Werbung nur einen gewissen Teil. Mit einem Ausrüster für Dronen bin ich in der Realität angelangt und kann meine...zwar zugekauften...Produkte dann auch Leuten anbieten, die mit Snapchat vielleicht nichts am Hut haben.

Nachtrag:

Viele Jugendliche haben z.B. gar keine Lust mehr auf Facebook, wie es in der jetzigen Form besteht. Ein Profil zu pflegen ist einigen zu umständlich. Dieses typische Generationen-Ding ist das.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top