DHCP-Server nicht erreichbar

HHBoy

Ensign
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
249
Hey,
folgendes Problem: Ich mache seit gestern eine LAN mit einem Kumpel. Es ging auch alles gut bisher. Doch auf einmal hat mein Kumpel keine Verbindung mehr. Sein PC (Win XP) meint er könne keine Verbindung zum DHCP-Server herstellen (DHCP aktiviert, wurde auch neu gestartet). Bei meinem PC (Win 7) keine Probleme. Verbunden sind wir durch einen Switch.

Wie können wir das Problem lösen?! Hoffe auf schnelle Antworten...

Gruß HHBoy
 

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.917
S

ShaÐe45

Gast
Bei einer LAN habt ihr einen DHCP Server laufen? Wozu das denn?

Sind eure Rechner so alt, dass sie kein APIPA unterstützen?
 

Revolution

Commodore
Dabei seit
März 2008
Beiträge
4.917
Sind eure Rechner so alt, dass sie kein APIPA unterstützen?
Also so leid es mir tut APIPA ist wirklich der aller letzte Müll egal wie groß das Netzwerk ist bei ganz kleinen verteile ich die IP dann lieber per Hand und bei größeren 4 PC und mehr mit DHCP.

APIPA kann ja mal gar nix es dauert ewig bis sich mal 10 Clients sehen und in internet kommst du damit auch ned.
 
S

ShaÐe45

Gast
APIPA wurde auch nicht dafür ausgelegt, ins Internet zu können. ;)

Aber ok, Thema hat sich ja eh erledigt. :)
 
Top