ECS K7S5A mit Athlon XP1600

U

Unregistered

Gast
bin Anfänger und habe zwei Probleme
1. habe keinen Anschluss für das Power LED gefunden. In meinem Big Tower ist das ein dreier Stecker bei dem ein grünes und weisses Kabel dran ist, links und rechts aussen, finde keinen Anschluss auf dem Mainboard.

2. habe die XP 1600 CPU mit zwei 256MB SDRAM von Infineon, im Bios auf beide Frequenzen auf 133MHz gestellt. Doch wenn das System hochfährt zeigt es nur 1400 MHz CPU an????
Bios ist vom August, soll ich oder muss ich eine Update durchführen?

Danke für jede hilfreiche Antwort
 

Helli

Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
2.669
Zu 1.)

Beim K7S5A sind für das Power-LED nur zwei Pins da.

Da mußt du den Dreier-Stecker etwas modifiziern.

Wenn du genau draufschaust, siehst du den klitze
kleinen Hebel, der den Stecker, an dem das Kabel
angelötet ist, festhält. Wenn du den mit einer
Stecknadel anhebst, kannst du das Kabel heraus-
ziehen und neben das andere Kabel in den
3 Pin Stecker stecken.

Zu 2.)

Kann ich dir jetzt nichts sagen, da ich selber nur
einen Athlon 1400 C drauf hab. Aber ein Update
schadet nicht, bzw. bei w2k solltest du's machen
sonst gibt's Problem mit dem Diskettenlaufwerk.

Helli
 
U

Unregistered

Gast
Danke

Bei Punkt eins hast Du mir geholfen und werde es gleich ausprobieren.
Bei meinem zweiten Problem hoffe ich noch auf weitere Hilfe
 

Psycho

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
385
Also wenn ich mich nicht täusche stimmt die Anzeige:

1500+ -> 1333 MHz
1600+ -> 1400 MHz
1700+ -> 1466 MHz
1800+ -> 1533 MHz

die Bios einstellungen hab ich auch so und meinen 1800+ erkennt das Board sofort. Bios V.01/09/20.

Ciao
 

Geforce

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
1.260
hahahahahahahahahhaah

da muss ich ja lachen.
erst mal lesen dann kaufen. haste gedacht er hat 1600 mhz, für was soll dann das + stehen??? :D :D :D kauf du dir lieber nen intel da weisst wenigstens du wieviel mhz du hast.:kotz: :affe: :schaf: :baby_alt:


mfg geforce:headshot:
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
@Geforce:
Keine wirklich nette Antwort, lieber GeForce....ich kann mir kaum vorstellen, daß du es mögen würdest, wenn man auf deine Fragen in dieser Art und Weise anworten würde, oder ???

Noch dazu trägt deine Antwort nicht im mindesten zur Problemlösung bei :(

Und über AMD vs. *ntel gibts schon genug Threads, in denen du deine Meinung ablassen kannst!

@Unregistered:
Ansonsten ist eigentlich alles gesagt, der 1600+ läuft real mit 1400MHz, wird aber mit aktuellen BIOSen eigentlich als 1600+ angezeigt. Es kann auch sein, das dein BIOS den AthlonXP noch nicht vollständig unterstützt, deshalb kann es sinnvol sein, das BIOS upzudaten...bedenke jedoch die Gefahren, die damit verbunden sein können...

hth,
Quasar
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Unregistered

Gast
Danke

Danke
habe ein Bios Update durchgeführt und die CPU wird als 1600+ erkannt mit 1400 MHz.

Ebenfalls habe ich den Power Connector modifiziert und das funktioniert jetzt auch.

Super bin zufrieden und danke für alle ernst gemeinten Antworten
 
Top