EK-XTOP D5 PWM Pumpe fiept - > defekt?

Kvnn.

Captain
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3.787
Hallöchen,

habe mit meiner erst wenige Monate alten EK D5 Pumpe seit 3-4 Tagen ein unschöne Problem: Zusätzlich zum normalen Betriebsgeräusch fiept die Pumpe sehr laut. Das Geräusch ist um ein vielfaches lauter als das eigentliche Pumpgeräusch und hört sich 1 zu 1 an wie Spulenfiepen einer Graka (kommt aber def. von der D5!).
Es wird vermutlich so enden das ich die Pumpe zu Caseking schicken muss.
Mich würde es aber interessieren ob dieses Problem bekannt ist / ob man es vlt selber irgendwie lösen kann.
Die D5 ist an die Aquaero 5lt angeschlossen und wird auch darüber geregelt. Ich werde den PWM Stecker morgen mal von der Aquaero abziehen, gehe aber dadurch nicht von einer Verbesserung aus.
Das fiepen verschwindet übrigens nach ~30-90 min Betrieb.
Ein öffnen der Pumpe kann ich mir vermutlich sparen, da sich das Geräusch nicht so anhört als würde es von einem mechanischen Teil ausgehen - zumindest verändert es sich bei einer Veränderungen der Leistung nicht.
Wenn jemand eine Idee hat was da los sein könnte, wie man es vlt. behebt oder von dem Problem schon mal gehört hat, gebt gern mal ein Feedback.

Grüße Kevin
 

Prophetic

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.554
Die Problematik kenne ich jetzt nicht von meinen D5s, ich würde sie aber definitiv mal öffnen und nachschauen. Ist es denn eher ein mechanisches Fiepen oder ein elektrisches? Wird das Fiepen bei steigender Drehzahl lauter?

Ohne PWM Steuerung, bzw mit Steuerung per Board würde ich auf jeden Fall mal probieren. Im Zweifel und wenn reproduzierbar -> Zurück zum Händler.
 
Top