News Entwickler von „Rust“ sperren über 4.500 Cheater

Jokeboy

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
5.868
Pff als ob der Newman einen Plan hätte, bei mir war es ein Kumpel und nicht der Cousin -.-
 

Bierdeife

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
889
In den meisten Spielen ist es doch so, dass man sich nur zu Beginn recht fürsorglich um Cheater kümmert um einen guten Eindruck zu schaffen und die Fürsorge dann immer mehr abnimmt. Ich denke, so ist es auch hier.
 

der Unzensierte

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.096
Das letzte mal habe ich gecheatet bei Doom 3 - und "idspispopd" eingegeben. "Your memory serves you well" war die lakonische Antwort des Spiels. Mal ganz ehrlich - ich finde cheater beim online zocken so etwas von uncool, ich kann das nur begrüßen.
 

Helmpflicht

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
969
In den meisten Spielen ist es doch so, dass man sich nur zu Beginn recht fürsorglich um Cheater kümmert um einen guten Eindruck zu schaffen und die Fürsorge dann immer mehr abnimmt. Ich denke, so ist es auch hier.
Ganz mein Argument. Es ist einfach nur falsch von Microsoft, dass Windows 8 so (relativ) schwer zu cracken ist. Linux an die Macht!

Was ist eigentlich ein "minderschwerer Fall"? Cheaten nur des Vorteils wegen und nicht weil man anderen Spielern die Freude nehmen will?
 

DaVinz

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2012
Beiträge
101
Finde das auch super und das Statement ist natürlich noch das Sahnehäubchen :evillol:!
Tja, ich hab bis heute nicht verstanden warum man in Online-Games cheatet...man betrügt sich nur selbst...
 

Patrick90

Banned
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.114
der acc kostet gerade mal 10€... als ob das jemanden interessiert.


Das genau so, wenn ich mir im wintersale 10 cs Go acc für 2,50€ hole und mit jedem mindestens eine woche spielen kann.

das ist günstiger als ein abo von AA oder x22.
 

Londo

Ensign
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
143
Richtig so :D habe vor einigen Wochen nen Cheater gemeldet der hatte ne KD 90 zu 10 und ein anderer eine KD von 50 zu 5 hoffe das EA auch ein Vergleichbares System Irgendwann mal einführen wird. Aber außer den Cheatern sollten auch Spieler Vorrübergehend gesperrt werden die Absichtlich Falsche Verdächtigungen gegenüber anderen Spielern streuen mit der Absicht ihnen zu schaden.
 

dflt

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.393
Nur weil man eine 90:10-KD hat, muss man nicht cheaten.
Ich sehe vollautomatisierten Cheatingsystemen immer kritisch entgegen.

Das VAC von Valve zB finde ich "gut", es ist zwar extrem "fahrlässig", dafür umgeht man aber eben die unberechtigten Sperrungen.
Ich hab schon kleinere Onlinespiele gespielt, bei denen die Anti-Cheating-Walls aufgeflackert haben, wenn man den Process Explorer von Windows hat Laufen lassen. Bei Anfrage beim Support, kam nur dass das so gewünscht sei. Cool. (Das Spiel war S4 League, bei so einem "Cheatingverdacht" wird idR erst nach mehrmaligem Auffallen gebannt.)

Dabei muss ich an einenTwitch- Streamer von League of Legends denken, der wohl wahrscheinlich wegen einer defekten Maus vom System gebannt wurde (die ist ab und zu wie wild hin und hergesprungen) - mitten im Livestream auf Twitch.

Cheater sind natürlich scheiße, aber es ist oft schwer einen entsprechenden Grat zu halten, die unschuldigen Bans auszuschließen. Man sollte ja lieber 1.000 Täter ungeschoren davonkommen lassen anstatt einen Unschuldigen zu bestrafen. Ist in unserer Justiz (versuchsweise) ja auch so.

Da sie aber wohl eine "Beschwerdemöglichkeit" einrichten, kann man nur hoffen. (Valve hat die beim VAC ja nicht)
 

arktom

Commodore
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
4.229
@Londo: Traurig, dass in deiner Welt jeder ein Cheater ist, wenn er diese Stats hat.
 

Nekuan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
342
Richtig so :D habe vor einigen Wochen nen Cheater gemeldet der hatte ne KD 90 zu 10 und ein anderer eine KD von 50 zu 5 hoffe das EA auch ein Vergleichbares System Irgendwann mal einführen wird. Aber außer den Cheatern sollten auch Spieler Vorrübergehend gesperrt werden die Absichtlich Falsche Verdächtigungen gegenüber anderen Spielern streuen mit der Absicht ihnen zu schaden.
...so wie du gerade? :freak:
So eine K/D hat mit Cheaten wenig zu tun...
 

motzerator

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
1.140
Warum baut man das Multiplayer Spiel nicht so, das die einen Cheaten können ohne das es den anderen etwas ausmacht? Es muss doch möglich sein, die Handlungen zu verknüpfen, ohne die Auswirkungen zu verknüpfen, so das zwei Spieler gegeneinander kämpfen können ohne das einer wirklich verlieren muss. Dann kann man auch einfach Schwierigkeitsgrade anbieten, wie in einem Singleplayer und keiner hat mehr Lust, zu Cheaten.

Technisch stelle ich mir das so vor: Es kommt im Spiel zu einem Duell zweier SC's. Diese haben unterschiedliche Einstellungen für die Schwierigkeit. Sie Kämpfen miteinander, aber die Treffer haben unterschiedliche Wirkungen. Der Kampf wir soweit simultan geführt, wie beide in ihrer Realität noch leben. Sobald in einer der beiden Realitäten eine Figur stirbt, werden die Realitäten entkoppelt und die Gegenspieler durch einen Bot ersetzt.
 

Luxuspur

Banned
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
5.662
@Londo: Traurig, dass in deiner Welt jeder ein Cheater ist, wenn er diese Stats hat.
harhar jeder der besser ist als ich cheatet sowieso :evillol:

ne mal ernsthaft: die Tools sollten schon automatisiert melden und "Beweise" sichern, die dann nach menschlicher Überprüfung zum Perma Bann führt! fertig. Ausreden wie gekaperter PC; Enkel Cousin usw. zählen da nicht, eben Pech gehabt wenn du unfähig bist deinen PC Account zu sichern. Aber viel besser fände ich den Permabann auf regulären Servern und alle Cheatgebannten zusammen auf nen eigenen Server ;p da können sie dann untereinander trollen ,p

In Singleplayern ist das jedem sein eigenes Ding, aber in Multiplayern gehört da durchgegriffen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Kessl

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
26
Super. Hätte ich mir von vielen anderen auch gewünscht.
Vor allen von Valve, aber die Kacknasen sehen ja bis Heute Cheater als Kunden an.
 

Waelder

Commander
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
2.349
Warum baut man das Multiplayer Spiel nicht so, das die einen Cheaten können ohne das es den anderen etwas ausmacht? Es muss doch möglich sein, die Handlungen zu verknüpfen, ohne die Auswirkungen zu verknüpfen, so das zwei Spieler gegeneinander kämpfen können ohne das einer wirklich verlieren muss. Dann kann man auch einfach Schwierigkeitsgrade anbieten, wie in einem Singleplayer und keiner hat mehr Lust, zu Cheaten.

Technisch stelle ich mir das so vor: Es kommt im Spiel zu einem Duell zweier SC's. Diese haben unterschiedliche Einstellungen für die Schwierigkeit. Sie Kämpfen miteinander, aber die Treffer haben unterschiedliche Wirkungen. Der Kampf wir soweit simultan geführt, wie beide in ihrer Realität noch leben. Sobald in einer der beiden Realitäten eine Figur stirbt, werden die Realitäten entkoppelt und die Gegenspieler durch einen Bot ersetzt.
geht ja grundsätzlich nicht nur ums Schwierigkeitsgrad ehr darum das kostenpflichtige Inhalte per cheaten freigeschaltet werden und der Account hochgetrieben, finde es grundsätzlich gut solche Programme ein zu führen allerdings, werden oft nur ein geringer so zu sagen der dumme Teil erwischt...:freak:
 

Highspeed Opi

Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
8.526
Schade, das erste Mal habe ich solch eine Art von Spielen mit dem DayZ Mod getestet und musste nach bereits einer Woche merken, dass diese Art von Spiel aufgrund der heutigen Entwicklung niemals interessant sein wird, da es immer solche cheater geben wird.
Man muss einen eigenen Server haben, bei dem man nur ausgewählte Nutzer zulässt, doch das ist leider nicht das Selbe, da die Server dann entweder leer sind oder mit zu wenigen Leuten.

Traurig, dass es solche Idioten gibt, die ein Spiel so zerstören müssen.
So ist aber die Gesellschaft, nicht mal in Spielen kann man fair bleiben und muss sich irgend einen "unfairen" Vorteil heraussuchen und im Zweifelsfall mit Geld... (Cheatprogramme kaufen, etc.) :rolleyes:

Ein Ansatz wäre, dass sämtliche Spiele permanent aufgezeichnet werden, sodass jemand nach dem Tod die letzte Minute seiner Aktionen als Video beobachten und somit diesen als Cheater melden und bannen lassen kann. Quasi wie bei StarCraft 2...
 
Zuletzt bearbeitet:
Top