Everst Home Edition und Speedfan Probleme

xeqt

Newbie
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5
Hallo Leute,

habe folgendes Problem mit Speedfan und Everest.

Speedfan bleibt bei meinem anderen Rechner kurz vor Ende der ganzen Scanvorgänge hängen. Wenn der bei SMART - Enabled for Drive 0 ist freezt erst Speedfan, dann der ganze Rechner. Hilft nur noch Reset. Da der halt kurz vorm Erkennen der HDD hängen bleibt, dachte ich mir, dass es an der Platte liegt, aber AIDA32 oder HD Tach funktionieren tadellos.
habe SMART auch im BIOS mal aktiviert und einmal deaktiviert. Bei beiden Settings das selbe Problem.


Everest läuft zwar an, aber sobald ich irgendwas anklick, hängt auch erst Everest, dann auch der ganze PC - Freeze.

Habe aktuellstes BIOS F8.


Sys:
AMD 64 3500+ Venice @ 2200Mhz
Gigaybyte GA K8N Ultra 9, aktuellste BIOS
2x 512MB DDR RAM MDT PC3200 2,5-3-3-8-1T
SP2004C 200 Gb SATA II
Win XP Pro SP2

Weiß einer woran das liegen kann??

mfg und thx4help
 

NV-AMD-Fan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
335
Hallo,
und willkommen bei CB!!
Ah ja bei Speed und Everst kenne und benutze beide jeden Tag und hab keine Probs nur Everst lädt bei den Treiber.. sehr lange liegt wohl am nvidia treiber aber egal!

Also: Seit wann hast du es ?
Was hast du bis jetzt instaliert ??
Viren ??
Bei der Festplatte hängt speedfan und es ist wirklich alles ok??
Sonst probier doch mal neuinsta. und sonst meld dich noch mal!
Gruß
Hoffe es hat dir ein wenig geholfen!!
 

xeqt

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5
Seit wann: Seit diesem Rechner, habe den seit ca. 6 Monaten. Habe Everest und SpeedFan aber erst vor 2-3 Wochen ausprobiert.

Was meinste mit "Was hast du bis jetzt instaliert ??", willste all meine Software wissen.

Viren oder Malware sind keine vorhanden.

Festplatte wird in Windows erkannt genauso wie im BIOS. Tools wie HD Tach usw... erkennen die PLatte auch ohne Probleme und liefern auch Resultate.

Neuinstall bracht auch nix.

Da ich eh gleich formatieren muss/will, probier ich WinXp drauf, SP2 drauf, nötigsten Treiber (Grafik, Monitor, Chipsatz) und dann Everest und guck ob's dann geht, dann weiß ich wenigstens ob es an der Software liegt die jetzt drauf ist.
 

NV-AMD-Fan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
335
Hallo,
ja ok geht mich nichts an was du insta. hast könnte aber an einem Programm liegen und deshalb wollte ich das wissen!
Wenn aber alles erkannt wird hmm??
Shreib doch mal was das neu insta. gebracht hat !
Gruß
 

xeqt

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
5
"Neuinstall bracht auch nix."

Wie gesagt. Neu Installation brachte keine Verbesserungen. Habe jetzt mal die Home Edition und die Corporate sowie Ultimate Edtion ausprobiert. Aber tut sich nix.

Wenn du formatieren meinst, das hat sich bis jetzt noch nicht ergeben. :) Wird auch in Zukunft nix.

Das Problem hats ich aber denke ich mal erledigt, da SiSoft Sandra 2005 RC2 bei mir ohne Probleme läuft und alles erkannt wird.
Speedfan macht jetzt noch Probleme.

Das mit der Software war jetzt nicht böse gemeint. Nur habe ich relativ viel drauf. Das alles aufzuzählen.

Photoshop 7
Adobe Reader 7.05
Total Commander
AntiVir
Win Firewall
Firefox
OpenOffice
winamp
FlashGet
FEAR
STEAM
Starcraft
UT2k4
Quake4
CoD2
Manhunt :)
Creative Audigy 2 ZS
...
...
...


Habe aber festgestellt, dass sich die IR Schnittstelle auf meinem Board einen Hardwarekonflikt liefert:
E/A-Bereich 02F8 - 02FF wird verwendet von:
Hauptplatinenressourcen

Wusste bis grade gar nicht das ich sowas habe?!?!


Werde aber trotzdem nach der nächsten Formatierung mal direkt Everest und Speedfan draufhauen und gucken obs dann geht. Dann kann ich Software Probleme ausschließen oder eben nicht.


mfg
 
Top