Festplatte knackt

bigtobi

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
68
:freak: Ich hab nen Problem nämlich immer wenn ich irgendein Spiel spiele knackt meine Festplatte und das Spiel hängt sich dann schon beim starten auf.Aber im Windows-Betrieb kann ich den Tagelang ohne ein knacken betreiben also kommt das nur beim spielen und ich krieg ne Macke :freak:

System
Pentium 4 2ghz
512 ram
radeon9800pro
samsung spo812n 80 gb platte


Gruß Bigtobi



(hoffentlich weiss jemand schnell ne lösung)
 

nachtlampe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.950
Hast Du schon mal die Festplatte mit HD Tune überprüft?
Zeigt Dir auch defekte Sektoren an.
 

bigtobi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
68
habs mit HD-tune geprüft und keine defekten sektoren
 

MastaZulu

Ensign
Dabei seit
Aug. 2002
Beiträge
207
wie alt isn die festplatte? komisch, dass sie nur bei spielen knackt... aber eigentlich ist ein knacken der festplatte kein gutes zeichen und ich würde mich an deiner stelle mal nach einer neuen umsehen...
 

bigtobi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
68
also die platte ist vom juli 05 und noch garantie die ich dann höchstwarscheinlich benutzen muss bloß ich will erst sichergehen das es auch daran liegt
 

bigtobi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
68
smart alles im grünen bereich habe aber mit hd tune gebencht und hatte 55 mb s habe dann das ide kabel getauscht und habe nun 26 mb s und es knackt nicht mehr lag das daran oder wie

edit:der fehler trat weiterin auf nur eben viel später :(
 
Zuletzt bearbeitet:

BAD

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.349
Das Knacken leigt wohl ganz einfach daran das die Festplatte grosse Daten mengen auf die HD schreibt ;) Hast du etwa nen altes IDE 100 kabel verwendet? ^^
 

bigtobi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
68
die alten kabel haben udma 33 und die ánderen 100/133 und ich hab nen anderes 100er genommen
 

Madnex

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.625
Hi,

hängt die Festplatte zufälligerweise am selben Stromstrang wie die Grafikkarte?

Was die 26 MB/s nach dem Kabeltausch betrifft. Zum einen kann ein altes 40-adriges Kabel verwendet worde sein, das maximal den UDMA-2 Modus zulässt. Zum anderen kann ein aktuelles 80-adriges Kabel falschherum eingebaut worde sein. Der blaue Anschlüss gehört immer an den Hostadapter. Wird der schwarze oder graue Anschluss an den Hostadapter gesteckt, kann dieser nicht mehr erkennen, dass ein 80-adriges Kabel angeschlossen wurde und beschränkt daraufhin den maximalen Übertragungsmodus auf UDMA-2.
 

bigtobi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
68
cool danke werd ich gleich mal testen und ich habe festgestellt das die karte mit der festplatte an einem strang klemmte und ich sag dann bescheid wenn es funzt und trotzdem danke an alle

edit: Fehler ist bis jetzt behoben doch Festplatte und Grafikkarte klemmten über 2 Monate an einem Strang und ich habe ein 350W Netzteil und eine 9800 Pro.Kann es sein das das Netzteil evtl. kaputt gehen könnte oder es im laufe der Zeit die Leistung verliert??
 
Zuletzt bearbeitet:
Top