[Frage]Intel Core i5 vs. Crysis 3

GetFrozen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
388
Hallo liebe CB´ler,

Habe mir vorgestern Crysis 3 gegönnt und natürlich ein wenig mit den Ingame Grafikeinstellungen gespielt bzw mal die Auslastungen angesehen.

Eine Kurzfassung meines Systems: (genaueres siehe Sysinfo)

Prozessor: Intel Core i5 3570K @4.0Ghz @Thermalright HR02-Macho
Mainboard: Asrock Z77 Extreme4
Grafikkarte: Asus GTX660 DC02
RAM: 8GB Corsair Vengeance DDR3-1600 (XMP Profile)
Netzteil: BeQuiet E9 600Watt


Spieleinstellungen: Alles Very High, Shadows: Mittel, Objekte: Mittel

1920*1080 16 Fach Anisotropische Filterung 1x SMAA Niedrig


Es geht hier vorwiegend um den Multiplayer!


Was mich selbst gewundert hat ist, das ich mit diesen Einstellungen mit einer Midrange Karte doch beachtliche 60FPS und mehr erziele auf den manchen Maps sogar 80 und mehr.


Habe aber hin und wieder Fps dropps auf 1-2 Fps runter. Regelt sich nach ein paar Sekunden wieder.


Da kam ich auf die Idee im Taskmanager mal zu gucken wie es dort aussieht: 85-95% CPU last bei einer Grafikkartenauslatung von 99%.


Es sieht weder nach CPU noch nach GPU Limit aus. (was mich sehr wundert da ich doch recht stark im GPU Limit sein sollte bei einer GTX660 non Ti.)

Woraus können diese FPS drops resultieren? Kann doch nicht sein das ein i5 3570K @ 4 Ghz aus dem letzten Loch pfeifft auf einer Crysis 3 16 Mann Multiplayer Map.


Mfg
 

xfreakyliikeme

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2012
Beiträge
310
Vllt läuft ja noch was im hintergrund, was leistung braucht ;)
 

GetFrozen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
388
Taskmanager und Msi Afterburner, Antivirenprogramm habe ich ausgeschalten zu Testzwecken.
 

GetFrozen

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
388
GPU memory load: Maximum 73.5% nach einer Partie Crysis eben. Temps 54°C auf der Grafikkarte und 57°C auf der CPU.
 
Top