GF 6800GT Kühler entfernen

Enigma

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.211
Ich bin gerade dabei den Kühler von meiner 6800GT zu entfernen und habe dabei zwei kleinere Probleme:

1.) Wie entferne ich die Stormversorgung des alten Kühlers? Der 2 Pin Stromanschluss hat eine Art Wiederhaken drin, der ziemlich resistent ist :(
Gibts da einen Kniff?

2.) Wie entferne ich die Reste der alten Kühlerleitpaste am besten?
 

Anhänge

$t0Rm

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
5.234
ich hab es verbogen und raus genommen :D ging nicht anders
 

Enigma

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.211
Ich will das aber relativ sauber entfernen. So dass man nicht gleich auf den ersten Blick erkennt, dass an der Grafikkarte gedreht wurde.
 

IncredibleHorst

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
415
Bei mir ging der Stecker der Stromversorgung problemlos runter. Keine Widerhaken oder so.
Die alte Wärmeleitpaste läßt sich u. a. gut mit Aceton entfernen, gibt's in der Apotheke. Dies hinterläßt auch keine Rückstände wie z. B. Nagellackentferner.
 

Enigma

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.211
Komisch, dass ich das nicht gefunden habe :/ (Schreibt man Howto nicht auseinander?

Danke!.
 

Enigma

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.211
Scheiss Club3d ;) Ich bekomm das Ding nicht runter.
Wie heisst es doch so schön: Wenn es nicht klappt - probier es nicht mit gewalt - nimm einfach einen größeren hammer! :lol:
 
C

conspectumortis

Gast
Nimmst n Lappen und reiben ,dann vielleicht wenns nemme geht n bissele alkohol,aber ned gerade alles damit vollsabbern.

hab bei mir auch die Kühlung von der Geforce 6800 GT abmontiert ,nur da waren klitzekleine Kunststoffdingsis dran ,wodurch der Hersteller leicht erkennen kann das der Kühler demontiert wurde und somit auch die Garantie erlischt...
 
Top