News Google Chrome ab sofort auch für iPhone und iPad

howdid

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.476
#2
jetz übernimmt google auch noch die Browser Führung im Apple Store haha :D
 
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.379
#3
Das halte ich für garnicht so unwarscheinlich. Der Marktanteil von Chrome auf dem Desktop ist hoch genug und die Tatsache, dass man sehr einfach auf die Daten von Chrome Sync auf dem Mobilgerät zugreifen kann ist auch etwas sehr feines.

Marktführer sicherlich nicht direkt, aber einen beachtlichen Anteil wird sich die Mobilversion auf iOS-Geräten schon sichern.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
25.289
#6
S

soul4ever

Gast
#8
na endlich !!

Darauf hab ich so lange gewartet. Endlich bequem Lesezeichen zwischen Handy, Browser und ipad synchron halten!! Tolle Sache!!
 
S

soul4ever

Gast
#10
Hmm aber bekomme es grade nicht hin wie ich es will.

Wie stelle ich am ipad ein, dass ich wie beim PC Browser die Favouriten in einer Leiste unterhalb der Adressleiste habe? Das kann aktuell sogar Safari... weil so wie es jetzt ist, ist das ja ne klick Orgie bis ich zu den Desktop Fav. komme.
 

derrick

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
583
#11
Funzt tadellos und sehr schnell auf iphone 3gs :) sehr fein auch die tabs darstellung und gestensteuerung wechsel der seiten und synchro
 
L

LinuxNoob

Gast
#12
im Wlan daheim auf iphone 4s super flott, einfache Bedienung. Wenn es jetzt noch Adblock für ihn geben würde - dann wäre er Perfekt.
 

demonsgalore

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
118
#13
ich bin begeisterter google user. bei google hat man einfach alles was man brauch auf einen griff. die chrome app ist einfach nur genial, das handling ist total easy, die aktionen gehen flüssig von der hand und die app ist super benutzerfreundlich gestaltet. nur schade das man chrome nicht als standartbrowser für urls festlegen kann, genauso wie mich stört das man die apple apps wie safari oder mail ohne jailbreak nicht verstecken kann.
 

estros

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
7.089
#14
Die App ist wirklich sehr gut gemacht und sehr schnell.
Was mich stört ist die komplizierte Unterbringung der Lesezeichen. Bei Safari, icab sind sie mit einem Button zu erreichen.
 

demonsgalore

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
118
#15
wieso? auf die drei striche drücken, dann auf sternchen um ein bookmark zu speichern und auf new tab und auf den stern falls nicht schon ausgewählt und bm öffnen
 

PREESTYLE

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
267
#16
Bye Bye Apple ^^

Habe es gleich auf meinem iPhone installiert ^^
Jetzt fehlt noch ein gescheites Google Phone, dann bin ich endlich weg von Apple
 
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
3.547
#17
cool, direkt mal testen :)
 
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
4.132
#18
Sehr nette Bedienung leider deutlich langsamer als der Safari, da nur der Safari und nicht die Fremdbrowser die optimierte Engine nutzen können. Ich probiere trotzdem mal aus ihn als Standardbrowser zu nehmen
 
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
9.367
#19
Die sollen erstmal zusehen, das Chrome auch für alle Android Geräte verfügbar ist.
Bisher gibts Chrome nur ab Android 4.
 

NoD.sunrise

Fleet Admiral
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
15.027
#20
Und das es ohne KDE kein Safari geben würde. Stichpunkt: KHTML ;)
Und wie wenn Google (und andere) nicht schon seit längerem genauso an WebKit mitentwickeln würden - so ist das nunmal bei OpenSource :)

@Topic: Frage mich nur warum Chrome unter Android noch immer nicht als Standardbrowser genutzt wird. Wozu noch die Trennung in Android Browser und Chrome?
 
Top