Grafikkarte & mehr

ProjectOne

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
42
Hallo,

Ich möchte mein Pc für 2015++ aufrüsten.
Auflösung ist ganz normal full HD, möchte aber schon "high end" leistung.
meine jetzigen PC specs sind :
GTX 760 mit 4 gb Vram
i7 2600k
8 GB RAM
ein Asrock p67 pro3
ein 700w Be quiet! Netzteil (weiß den genauen produkt namen nichtmehr aber war relativ billig)

Meine überlegung wäre ein neues MB, mit sockel 1155
dazu ein neues Netzteil & den alten i7 2600k drinne zu behalten
ich weiß zurzeit nicht ob es sich lohnt deswegen frage ich hier..
wenn das so passt fehlt nurnoch eine vernünftige Grafikarte

danke schonmal voraus
 
Zuletzt bearbeitet:

Tobey187

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
439
du willst dir also ein neues MB mit sockel 1150 kaufen und deine 1155 cpu weiter verwenden?
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
29.431
1150 und Sandy Bridge geht nicht.

Der i7 2600K hat 1155er Sockel.

Warum den Prozi tauschen?

Zieh ihn mal ordentlich hoch per OC.

Was darf die Graka kosten?
 

CitroenDsVier

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.769
Abgesehen davon, dass das mit der CPU nicht geht (wurde ja aber auch schon geschrieben), sehe ich den Sinn nicht im Mainboardtausch. Dadurch kitzelst du höchstens ein paar Mini-%chen heraus, aber nichts redenswertes.

Als vernünftige GPU grad GTX970 (aufgrund der Problematik... musst du wissen) / 290X. Wenn du mehr Power brauchst, GTX 980. Die CPU reicht mMn noch aus. Ich glaub wenns beim Zocken hängt, dann an der GPU!
Ergänzung ()

Ja eigl schon, ich weiß ja nicht wielange der sockel 1150 noch aktuell bleiben wird & wielange mein i7 noch Im stande ist alles zu meistern.. sorry kenne mich im moment nicht so mit hardware aus
Eh..
 

Tobey187

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
439
sorry aber das geht nicht :D du kannst eine cpu nicht auf einen anderen sockel stecken!
außerdem gibt es für dich ja anscheinend aktuell überhaupt keinen Grund zu wechseln, da der i7-2600k dir ja noch reicht. Falls du dennoch ein wenig mehr Power willst, kannst du ihn ja übertakten (aber dann brauchst du auch einen potenten CPU Kühler, falls noch nicht vorhanden)
das einzige was sinn machen würde wäre eine neue grafikkarte
 

ProjectOne

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
42
1150 und Sandy Bridge geht nicht.

Der i7 2600K hat 1155er Sockel.

Warum den Prozi tauschen?

Zieh ihn mal ordentlich hoch per OC.

Was darf die Graka kosten?
Sorry ich hab mich verschrieben meine natürlich sockel 1155 der CPU soll ja auch drinne bleiben nur weiß halt nicht ob der noch "gut" genug ist für die kommenden jahre graka kann schon so 300-400 kosten
 

CitroenDsVier

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.769
Sorry ich hab mich verschrieben meine natürlich sockel 1155 der CPU soll ja auch drinne bleiben nur weiß halt nicht ob der noch "gut" genug ist für die kommenden jahre graka kann schon so 300-400 kosten
Dann reicht die CPU doch jetzt noch. Dann musst du auch nicht aufrüsten (zumal der Eurokurs grad sonstwo ist und Ende des Jahres Skylake kommt).

Als GPU für 300-400€ nimm eine 290X ;)
Ergänzung ()

https://geizhals.de/sapphire-radeon-r9-290x-tri-x-oc-11226-00-40g-a1048381.html
 

ProjectOne

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
42

CitroenDsVier

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.769
Die Sapphire soll gut kühlen und dabei leise sein. Das ist ja generell bei AMD Karten ein Problem (hohe Leistungsaufnahme -> starke Abwärme -> viel zu kühlen -> laute kühler).

Ich kann dazu nicht viel sagen, ich hab eine GTX980. Das ist nur das, was man hier so liest. Natürlich gibts aber auch andere Hersteller.
Ergänzung ()

Das ist ja generell bei AMD Karten ein Problem
stärkeren * :D
 

FreedomOfSpeech

Commander
Dabei seit
Aug. 2012
Beiträge
2.492
Im Grunde eine Frage des Geldes.

GTX 970 / 980
R9 290(x) -> Lohnen sich vor allen Dingen bei Auflösungen > FullHD
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.915
Das System ist Up-To Date, warum aufrüsten?
Durch neue Hardware wirst du keine besonders großen Leistungssprung erhalten. Was läuft momentan nicht?
 

Coca_Cola

Admiral
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
7.915
Es gibt keine Grafikkarte die Zukunftsicher ist, jede Grafikkarte wird früher oder später zu langsam sein.
Es lohnt sich auch nie für die Zukunft aufzurüsten.
 
Top