Heimnetzwerk - Werte in Ordnung?

darkiop

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
292
Guten Abend,

ich habe in unserem Neubau die Netzwerkinstallation selbst vorgenommen (Verlegekabel Cat 7, Patchpanel Cat 6, Netzwerkdosen Cat 6). Also Switch kommt ein HP 1810-24G zum Einsatz. Die Verbindung zwischen Patchpanel und Switch bilden 30cm S/FTP Cat 6 Kabel. Die Kabel zwischen den Clients und den Dosen sind noch Noname, allerdings laut Aufschrift Gigabit tauglich. Einstellungen am Switch wurden noch keine vorgenommen.

Sind diese Werte in Ordnung?

d63eclav3od7Q46kn3qNmAGyyu6afHqtzsZWGmkYTes.png
 

MaxDev

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.016
Ansich nicht schlecht!

Maximal gehen ja 1000Mbit/s durch. Also ist die Leitung bei gaia --> ares so gut wie komplett ausgelastet.
Alles andere ist auch mal nicht schlecht.

Edit:
Verbesserungsbedarf ist da an sich schon, aber wie genau habe ich leider keine Ahnung...
 
Zuletzt bearbeitet:

darkiop

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
292
Das stimmt, gaia ist fast bei 100% Auslastung. Was mich allerdings wundert, ist gaia server und ares client komme ich auf ~900 - umgekehrt sind es nur ~520.

Beide Screenshots sind von htop auf gaia:

ares_gaia.png
gaia = client

gaia_ares.png
gaia = server
 

MaxDev

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
2.016
Sind überall die gleichen HDDs verbaut oder gibt es dort Unterschiede?
Kann sein, dass die eine HDD langsamer ist als die andere :)
 

t-6

Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
8.017
Die Werte sind in Ordnung im Hinblick auf das Netzwerk, ansonsten hätte es einen Fallback auf 100 Mbit gegeben bzw. offensichtliche Symptome (von denen du nichts erzählst) sollte nicht sauber gearbeitet worden sein.

Hast du in den Tests Schreib-/Lesetests von Festplatte zu Festplatte gemacht oder den bloßen TCP/IP-Durchsatz?
 
Top