[High End PC] Was würdet ihr ändern?

chaosking96

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
83
Erstmal was soll damit gemacht erden??
Bei Gaming den I5 2500K nehmen.
Als Grafikkarte würde ich die nehmen..Leiser und kein fiepen oder ähnliches.
 

Skero85

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
21
Battlefield 3 max details
SW:ToR max details

Homerecording: Gesang
 

Skero85

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
21
Ich will dass der mir 3 Jahre hält. Auch für zukünftige Spiele.
Lieber jetz bisschen mehr ausgeben :D
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.227
i5 2500K nehmen, als Graka eine Nummer kleiner, 7950, und als RAM 1333er - 1600er kann der Prozi eh nicht, spar die Kohle. Evtl. aber 16GB und keine 8. Über die SSD kann man streiten. sonst ok.
 

tom0404

Ensign
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
130
SSD würde ich Crucial M4 oder Samsung 830 nehmen.
CPU-Kühler viell. den Thermalright Macho, deiner geht aber auch.
Dein Netzeil ist überdimensioniert nimm ein Seasonic x-560 oder ein BeQuiet straight power e9 mit 480 oder 500 Watt.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

b3nn1

Gast
Wenn es um Gaming geht, würde ich folgendes machen:
-2500k statt 2600k (2600k kostet 80€ mehr für 2-3% mehr Leistung)
-Thermalright Macho als CPU Kühler
-8GB Team-Elite 1333MHz als RAM
-Netzteil ist ansich gut, aber geht meiner Meinung nach auch günstiger (und kleiner dimensioniert) - z.B. Aurum 500W (5 Jahre Garantie, Gold und günstig)
-Bei SSDs finde ich Sandforce (und vorallem OCZ) zu anfällig. Meine Empfehlung: Crucial m4 oder Samsung 830 (mein Favorit).
-Mainboard könnte man noch einsparen (z.B. Asrock Pro 3 Gen3, falls Farbe schwarz wichtig ist)

Monitor musst du wissen. Wenn dir 27", Full HD und ein TN Panel reichen, dann ist es ok. Würde Qualität vorziehen und 24" + IPS wählen. Vielleicht ist auch ein 2D 120Hz Monitor das richtige für dich (flüssigeres Bild bei schnellen Bewegungsabläufen wie z.B. bei einem Egoshooter in die Ecke schauen).
 

Bretti91

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
496
ssd entweder die erwähnte samsung oder ne crucial m4.

statt dem himalaya würde ich den macho kaufen - kühlt auch sehr gut und kostet 20 euro weniger.

netzteil reicht eines mit 500-550 watt.

statt 2600k den 2500k - beim gaming hat das hyperthreading keine vorteile.

arbeitsspeicher geht billiger - g.skill ripjaws 1333er cl9 zb.

das gehäuse ist geschmackssache, ich würde auch hier zu einem anderen modell greifen, aber das ist deine sache.

so hast du schon ne menge einsparungen drin. evtl könntest du noch zur powercolor 7950 pcs+ greifen - sehr leise, gut übertaktbar. aber wenn du so an hohen grafikeinstellungen festhältst ist die 7970 okay.

ansonsten siehts ganz gut aus.
 

Deepflyer

Commander
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.062
Ich würde bei der CPU den i5 2500k nehmen, die OCZ Vertex gegen eine Samsung Series 830 tauschen, und beim Speicher kannst du dann ruhig auch zu etwas günstigerem 1333er greifen, zum Beispiel den G.Skill (hat in echt ein schwarzes PCB, falls dir das wichtig ist).

Macht unterm Strich ca. 100 EUR Ersparnis, ohne Abstriche bei der Leistung und Qualität zu machen, und mit einer der besten SSD die es aktuell zu kaufen gibt.


Gruß Deep
 

Cey123

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
833
Core i7-3820
GIGABYTE X79 UD3
4x4 GB RAM 1600 bis 1866
Corsair H irgendwas-Kompaktwasserkühlung
Midi-Tower statt Big - hast ja keine Serverfarm
N gescheites effizientes Netzteil, hm.... Super Flower Golden King Pro 600W z.B.! (oder 500 W)
Eine Crucial M4 128 GB oder 265 GB bietet gutes P/L

Grundannahme ist jetzt mal, dass du aufs Geld gerade nicht so achtest, sondern maximale Performance willst. ;)
Ansonsten lieber den 2500K mit Z68 und 2x4 GB RAM wie Vorredner geschrieben haben.

Dann das Geld lieber innen tollen monitor wie z.B. den Dell UltraSharp U2711 investieren.
 

Skero85

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
21
Super Danke für die vielen Antworten. Ich will beste Leistung für 2000€ und den Bildschirm so groß wie es geht. Klar, klingt ein wenig primitiv, dennoch möchte ich mir ein mal im Leben ein gescheites System leisten!

Ich werde es überdenken, vorallem mit dem i5 !
 

eselwald

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.186

fanatiXalpha

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
12.666
ui, das ist wieder ein gerede von ich will ich will ich will
sicher das du im leben nicht noch andere projekte hast, die auch geld genötigen?
oder du hast geld ohne ende, dann is es egal

und gescheites system, das ist relativ :D
weil spätestens in 2 jahren ist dein PC nicht mehr das beste vom besten ;)
 

Skero85

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
21
Geld ist relativ. Ja, ich habs über. Nein, es ist kein Trollversuch ;-)
 
Top