Ich suche einen guten Drucker + Kopierer (zwei in einem)

Serious Sam

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.685
Hallo zusammen,

ich suche einen guten und schnellen Drucker + Kopierer, beides in einem Gerät. Gibt es das? Und was ist zur Zeit die sparsamste aber auch beste Druckvariante, bei der man die Nachfüllpackungen günstig nachkaufen kann?

Vielen Dank für die Antworten. :)
 

Sameneulmann

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
336
Ich kann dir diesen Drucker empfehlen.
Patronen sind günstig (natürlich nicht die Originalen) und er druckt schnell.
Ist dir ein automatischer Dokumenteneinzug wichtig?
 

unique28

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.741
Zuletzt bearbeitet:

Serious Sam

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.685
Ist dir ein automatischer Dokumenteneinzug wichtig?
Werden die Seiten nicht immer automatisch eingezogen? Oder meinst du was Anderes?
Was soll denn hauptsächlich gedruckt werden?
Hauptsächlich Bewerbungen und sonstige Seitenausdrucke (irgendwelche Anleitungen, Textseiten usw.). 100€ sind ehrlich gesagt grade etwas zu happig, aber vielleicht finde ich ja eure Vorschläge irgendwo in gutem Zustand. :)
 

Tamron

Commander
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
2.076
Nimm sonst ein Canon MG5150, mit dem fahre ich in meinem Studium sehr gut und bin sehr zufrieden. Immer noch die 1. Original Patronen und ich hab schon genug farbige Seiten gedruckt und so an die 400 s/w mindestens schon
 

Serious Sam

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.685
Also, diese beiden Canon Pixma MGxxxx scheinen echt nicht schlecht zu sein. Im Heimanwendersegment machen die schon mehr her als die Anderen, wenn man sich mal z. B. bei Amazon umsieht.

Aber für noch mehr Vorschläge bin ich gerne offen, vielen Dank. :)
 

hardcoreCHENGO

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
857
Auf jeden Fall CanonPixmaMG5150. Top Gerät zum guten Kurs. Da kann man nicht meckern!
 

Ti-Ta-Tobi

Ensign
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
200

Sameneulmann

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
336
Mit automatischem Dokumenteneinzug ist ein Fach oberhalb der Scannereinheit gemeint. Dies dient dem
einfachen Kopieren mehrerer Seiten ohne immer die einzelnen Blätter auf den Scanner zu legen.
 

Serious Sam

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.685
Achso, das bräuchte ich nicht. Vielen Dank für die Vorschläge. Die vielen negativen Bewertungen von Ti-Ta-Tobis Druckern schrecken mich allerdings schon ab, auch wenn sie sehr viele Positive haben. Ja gut, ich weiß, zufriedene Kunden schreiben normalerweise gar nicht erst eine Rezension, das stimmt auch wieder. ;)
 

Einige_Fragen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
312
Man sollte bedenken, dass die erhältlichen kompatiblen Patronen für den XP 205 relativ teuer sind. Bei anderen Epson-Modellen bekommt man die Patrone für unter 1 € pro Stück. Daran ist bei diesem Gerät nicht zu denken.

Mit dem zweiten Modell habe ich mich nicht beschäftigt.
 

stephan902

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
945
Ich empfehle dir einen Laser-Multifunktionsdrucker, es sei denn du druckst a) sehr wenig oder b) sehr viele Fotos.

Vielleicht solltest du mal einen Blick auf den Oki MC352dn werfen.
 

Serious Sam

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.685
Tja, ich drucke nur viel, wenn ich mich bewerben muss (wie jetzt grade). Und viele Fotos drucke ich auch nicht. ;)

@Einige_Fragen
Danke, da hast du Recht. ;)
 

stephan902

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
945
Dann rentiert sich der Laser vermutlich nicht.

Alternativ könntest du dich nach einem gebrauchten auf ebay für ca. 50 Euro umsehen und dafür dann Nachbautoner kaufen.
 

Serious Sam

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.685
Das habe ich mir auch schon überlegt, aber ohne Restgarantie würde ich das nicht machen.
 

stephan902

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
945
Andererseits wirst du sicher auch nach deiner Bewerbung Dinge drucken müssen. Insofern wäre es auch eine Überlegung, ob du nicht ein anständiges Gerät für etwas mehr Geld, dafür aber längerfristig, anschaffen willst?
 

Serious Sam

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
1.685
Naja, es ist vielleicht dann mal ein Formular oder eine Spielanleitung. Vielleicht eine handvoll Seiten im Monat, mehr nicht. ;)

Soweit ich von einem Nachbarn weiß, sind solche Multifunktionsdrucker immer recht gut. Und grade die Pixma von oben scheinen ja was zu taugen.
 
Top