Internetgeschwindigkeit variiert

Sallos

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
175
Hallo Leute,
ich bin bei Hansenet. Als erstes hatte ich eine downloadgeschwindikeit von max. 140kbyte/s. Dann mehrere Tage eine von 180kbyte/s und als letztes ca. 1 Woche eine von 550kbyte/s. Jetzt ist die Geschwindigkeit aber wieder auf 140 runtergegangen. Woran kann das liegen, dass die Geschwindigkeit so stark schwankt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.657
Was für einen Zugang hast du denn bei Hansenet? 140k würden auf einen schnellen 1024er Zugang hindeuten. Alles andere wären dann Fehlerhafte Anzeigen gewesen, oder dein Port war für kurze Zeit "offen".

Gruss Nox
 

Sallos

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
175
ich hab dsl alice super 1500 kbit/s. Mich wundert es nur das ich plötzlich eine Geschwindigkeit über mehrere Tage von 550 kbyte/s hatte.
 

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.657
Das kann nur eine "Öffnung" deines Ports gewesen sein.

550k entsprächen ja ca. DSL4500! Vielleicht haben die Leute von Hansenet nur was probiert und haben dabei deinen Port nach oben hin aufgemacht.

Gruss Nox
 

Sallos

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
175
Also kann ich nicht davon ausgehen, dass ich nochmal so ein Glück haben werde und es wieder kommt. Schade. :(
 

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.657
Wenn die Geschwindigkeiten konstant angestanden haben würde ich eher nicht davon ausgehen, dass du sie wiederbekommst. Traten sie nur kurz am Anfang eines Downloads auf, dann war es schlichtweg eine Fehlanzeige. Begnüge dich halt mit den 140k die du hast, oder mach ein Upgrade auf einen schnelleren Zugang.

Gruss Nox
 

Sallos

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
175
Ich konnte tatsächlich über mehrere Tage mit 550kbyte/s z.B. eine Demo runterladen. Die war dann in 10 Minuten auf meinem Rechner. Das dauert jetzt natürlich mit 140 wieder entsprechend länger.
 
Top