iPhone 4 piept beim Ladevorgang

hexitus

Ensign
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
165
Moin,

vorhin wollte ich mein iPhone 4 nicht über den PC, sondern per USB Power Adapter an der Steckdose aufladen. Weil das Gerät aus England stammt, habe ich mir diesen Adapter gekauft.

Das iPhone 4 nimmt den auch an und lädt den Akku entsprechend auf, aber nach kurzer Zeit fängt das Gerät wirr an zu piepen. Dabei blinkt in regelmäßigen Abständen der Entsperr-Bildschirm auf.

Auch nach dem entsperren des Geräts sind die Piepgeräusche weiterhin vorhanden. Nun habe ich das iPhone wieder an PC angeschlossen und alles ist in Ordnung.

Hat jemand eine Ahnung, welches Problem hier vorliegt? Ich hab schon die Vermutung, dass es durch den Adapter (800mA) irgendwie zu einer Überspannung kommt und mir das Handy irgendetwas damit sagen will.

Danke für die Auskunft.
 
F

Fragmaster4Ever

Gast
Da passt der Adapter wohl nicht richtig. Ich würde ihn nicht mehr nutzen.
 

Marcus1989

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
620
Also auf dem Orginalen steht 5V 1A drauf, vll liegt dort das Problem. Aber der USB Port von Rechner hat auch nur 500mA?!

Probier mal einen stärkeren USB-Adapter für die Steckdose aus.
 

hexitus

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
165
Also auf dem HAMA Ding steht 5.0V = 800mA als Output drauf. Das langt doch dicke?
 

Marcus1989

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
620
Naja sind ja immer noch 200mA weniger als beim Orginalen. Vll ist das Hama überlastet. Schaltet ab, kühlt aus, und ladet wieder erneut.
 
Top