Kabel zwischen NTBA und DSL-Modem?

RaVel

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
177
Da wir umziehen und dann ein längeres Kabel brauchen (immoment haben wir nur ca. 2m) müsste ich wissen was das für ein Kabel zwischen dem Splitter und dem DSL-Modem ist. Und es wäre auch ganz nice wenn mir jmd. einen Link zu solch einem Kabel (mind. 20m) geben könnte.
Danke schonmal im vorraus.

MfG Ravel
 
Zuletzt bearbeitet:

RaVel

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
177
UUUUUUps.. sry. Ich war gestern nich zuhause und dachte das wär so..
Das Problem ist nur das ich dann anstatt eines längeren Kabel was auch immer, 3 Lange Lan Kabel bräuchte um Internet an alle PC`s zu bekommen.
 

derFireBird

Ensign
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
226
Also für die Verbindung zwischen Splitter und Modem brauchts nur 2 Adern.
Funktioniert bei uns super mit nem CAT5-Verlegekabel vom Erdgeschoss eine Etage höher. Das eine Ende direkt am Splitter (der hat Schraubklemmen) und am anderen ist ne UAE (Netzwerkdose). Von da aus gehts nochma mit nem CAT5 Kabel (halt normales LAN-Kabel) weiter zum Router (bzw. dem integrierten Modem).
 

RaVel

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
177
Ich weiß zwar nich genau wie nun so ein UAE aussieht aber ich glaub sowas is auch an dem Modem dran (sieht so aus wie ein Lan-Anschluss nur kleiner?). Aber an dem Splitter is was größeres (U-R2/ADSL). Was is ein CAT5-Verlegekabel? Auf dem Kabel hier steht CAT.5 UTP Patch.

edit:
Hab mal nachgemessen:
Das an dem Modem is ~0.9cm brait und an dem Splitter is es ~1.15cm breit
 
Zuletzt bearbeitet:
Top