Kein Bild/Kein Beep - Stromversorung?

Ultrafigo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
263
Moin zusammen,

neuer Rechner vom Kumpel für Freundin mit folgender Hardware:

> Intel Core i5 8400 BOX
> Gigabyte B360M DS3H S1151v2
> 16GB G.Skill Aegis DDR4-3000
> 8GB PowerColor Radeon RX 580 Red Dragon V2
> 500GB Crucial MX500

Das Netzteil ist alt von SilverStone 700 Watt und wurde mit dem Gehäuse übernommen.

Der Rechner zeigt kein Bild aber es kommt auch kein Beep vom Speaker, wobei gesichert ist, dass der Speaker funktioniert.

Habe mal unter die Haube geschaut und die Anschlüsse geprüft, soweit alles iO.

Muss also Mainboard/CPU und ggf am NT liegen, habe ihn schon gemäß der Null-Methode nur mit CPU/Board und Strom angemacht.

Meine Frage ist jedoch, da es mir aufgefallen ist, ob die Stromversorgung nicht beide 12V-Leitung benötigt.
Angeschlossen ist nur eine, da der 2. Stecker am selben Ende vom NT andere Aussparungen hat als der Anschluss am Board.

Ich habe das mal mit dem Handy eingefangen, siehe Bild.

Benötigt das Board/CPU beide Anschlüsse?

Cheers
 

Anhänge

  • IMG_0010.jpg
    IMG_0010.jpg
    830 KB · Aufrufe: 228

proud2b

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
5.242
Ja!

Umsonst ist da kein 8-Pin.
Besitzt das Netzteil so einen Stecker nicht?
 

Ultrafigo

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
263
Moin,

habe ich mir gedacht...

Leider hat das Netzteil nur einen weiteren 4er, der aber nicht die richtigen Aussparungen am Stecker passend zum Anschluss hat.

Gibts sowas als Adapter oder muss das NT jetzt neu?

Cheers
 
Top