LG Oled weiße Umrandungen

Montrey19

Cadet 1st Year
Registriert
Mai 2022
Beiträge
10
Hallo
Ich habe mir vor ein 3 Monaten einen LG Oled 65B19LA gekauft. Nun bemerke ich immer mehr weiße Umrandungen grade in dunklen Szenen grade bei Personen (Siehe Bilder). Es ist nicht immer aber bei manchen Serien ist es dennoch sehr häufig und es stört mich enorm grade bei dem Preis.
Ich habe schon etliche Bildeinstellungen probiert aber nichts hilft. Vielleicht kann mir hier wer weiterhelfen. Vielen Dank im voraus
 

Anhänge

  • D0DCEAF0-CE45-4115-A722-2A0EE4C77F9A.jpeg
    D0DCEAF0-CE45-4115-A722-2A0EE4C77F9A.jpeg
    1,4 MB · Aufrufe: 331
  • D67A71F0-CBFD-46CB-8996-8611FC206FE2.jpeg
    D67A71F0-CBFD-46CB-8996-8611FC206FE2.jpeg
    1,6 MB · Aufrufe: 335
  • 5F15B5E3-12DD-4234-B059-6303E30E79D1.jpeg
    5F15B5E3-12DD-4234-B059-6303E30E79D1.jpeg
    1,5 MB · Aufrufe: 345
Montrey19 schrieb:
Ich habe schon etliche Bildeinstellungen probiert aber nichts hilft.
Der Effekt heißt Kompression und ist einer qualitativ nicht allzu hochwertigen Videoquelle geschuldet. (Zumindest sieht's danach aus)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 0ssi
Ganz ehrlich, ich kann nicht erkennen was du meinst. Habe selber 3 OLED TVs und kenne das Problem auch nicht. Vielleicht liegt das am schlechten Bildmaterial?
 
vielen Dank für die schnellen Antworten auf den Bildern sind es zb die Haare da ist eine weiße Umrandung drum oder die Gesichter und das ist dann die ganze Zeit. Die Quelle ist Netflix da würde ich jetzt eigentlich von guter Qualität ausgehen oder ? Zumindest sehe ich das bei anderen Bekannten nicht.
 
Montrey19 schrieb:
Netflix kann 480, 720, 1080 oder 4K sein... Das muss nix heißen und kommt auf das Bildmaterial an.. bzw. auf dein Abo und deine Internetleitung.

Bei OLED ist Schwarz halt SCHWARZ. Wenn die Kompression entscheidet, dass die untersten und obersten 16 Bit an Helligkeitsinformationen nichts ausmachen kommt halt sowas raus.

Falls du BluRays hast.. schau mal ob der Effekt da auch auftritt. Oder spiel mal eines der klassischen 4K60 Videos auf Youtube ab.
 
Tenferenzu schrieb:
Netflix kann 480, 720, 1080 oder 4K sein... Das muss nix heißen und kommt auf das Bildmaterial an.. bzw. auf dein Abo und deine Internetleitung.
Und selbst dann ist Netflix 480p oder Netflix 1080p nicht vergleichbar mit einer DVD oder bspw. eine "normalen" BD. Videostreaming bedeutet immer ordentliche Kompression, die sich halt hier scheinbar besonders negativ zeigt.
Von welcher Serie reden wir überhaupt? Wäre vielleicht auch hilfreich, um das Problem "nachzuvollziehen" können.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: UNDERESTIMATED
Sieht auch eher als aus als würde da irgend nen Kontrast-Verstärker inkl Sharpening greifen, solche dinge sind ja leider gern ab Werk aktiv bei den meisten Bild-Modi
 
Also ich habe grade mir 4K Videos angeguckt und da ist es nicht so.
Bei Amazon Prime ist es aber wieder da.
Wo es mir deutlich aufgefallen ist ist the Last Kingdom auf Netflix bei dunklen Szenen mit Feuer im Hintergrund.
Ich habe ne 50.000 Leitung und ist direkt per Lankabel am Tv angeschlossen.
 
Man sollte vielleicht auch nicht dunkle Szenen in ein hellen Raum machen, dann würde nicht der halbe Raum spiegeln. Ich sehe da auch nichts, jedenfalls nichts wo man deutig diesen Rand sehen könnte.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lazsniper
Alle Quellen nutzen den die gleichen Bild einstellung?
SDR/HDR/DV etc haben oft unterschiedliche grundeinstellungen.
 
Gib doch Mal bitte die exakte Episode mit Timestamp an. Dann kann ich es Mal bei mir nachstellen mit Netflix und einem 65C9.

Mit Rand meint der TE vermutlich die riesigen Kompressionsartefakte am Kopf. Sieht aus als würde nur 6 Bit an Farben genutzt anstatt 8-10.
 
Das was ich sehe, sind Kompressionsartefakte. Die sind natürlich auf den Fotos schwer zu erkennen, weil man hier scheinbar auf einem OLED-TV in einer ziemlich hellen Umgebung auch noch dunkle Inhalte konsumiert. Eher ungünstig ^^
 
Ich habe mal versucht ein Video zumachen vll sieht man es so besser weil im dunklen werden die Fotos nichts.
Es ist zb Staffel 5 folge 5 bei Minute 29:40

Die Datei ist leider zu groß im dunklen werden die Bilder wirklich gar nichts
 
Zuletzt bearbeitet:
Scharfzeichen/Schärfen auf 0 stellen?
 
Bei mir sieht es ganz normal aus(außer das meine Cam das ganze aufhellt).
Isf Experte(dunkler Raum) und alle Verbesserer auf aus.
Evtl Gamma oder Farbraum falsch eingestellt oder Netflix geht nicht auf 4k/1080p sondern eher auf 480p.
 

Anhänge

  • IMG_20220529_191918.jpg
    IMG_20220529_191918.jpg
    578,3 KB · Aufrufe: 175
Die Schärfen habe ich mal auf 0 gestellt das bringt leider nichts.
Manche Szenen sehen wie gesagt auch echt normal aus und dann wiederum haben sie diese Ränder. Die Bild Einstellungen habe ich auch. Wir haben aber nur das normale Abo bei Netlfix also nur HD kann es dann daran liegen ? Ich dachte es kann nicht sein weil es bei Prime halt auch ist
 
@Montrey19 Könntest du mal besser Bilder liefern, und das Problem am besten darauf auch markieren? In den bisher vorliegenden Fotos sieht man mehr von Wohnzimmer und Fotograf als von der Serie.

So kann ich nur ins Blaue raten und vermuten, dass die "grauen Inseln" in den dunklen Bereichen gemeint sind. Das ist sogenannte Posterisation, hervorgerufen durch einen Farbverlauf, für den zu wenig Farben zur Verfügung stehen. Das fällt insbesondere in sehr dunklen Bereichen auf, weil da die Menge an verfügbaren Farben selbst bei 24 Bit so gering ist, dass es erkennbare Abstufungen gibt.

Das Problem wird verschärft, wenn das Bildmaterial stark komprimiert ist, denn dann wird insbesondere in diesen dunklen Bereichen Datenrate eingespart, weil man "das ja kaum sieht". Nun, auf älteren Geräten, versinkt in den dunklen Bereichen eh alles in grauer Suppe, aber bei einem OLED sieht man das dann trotzdem sehr genau.

Bei 4K-Material ist das Problem meist nicht mehr zu sehen, da zum einen das Bildmaterial mit 30 Bit arbeitet, also 64 mal mehr Farben zur Verfügung stehen. Zum anderen istauch die die Datenrate deutlich höher.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja sorry die Bilder werden echt nicht gut entweder spiegelt es oder es ist zu dunkel.
 

Anhänge

  • 96411074-6914-4E60-82ED-C9571F469EC1.jpeg
    96411074-6914-4E60-82ED-C9571F469EC1.jpeg
    685,5 KB · Aufrufe: 174
Welche Stelle in welcher Episode ist das?
Gefunden, gleiche Episode bei 30:28. Das sieht hier auf einem C9 so aus:

20220529_195730-crop.jpg


Ich weiß jetzt nicht, wo in dem Problemfoto des Wasserfarben-Effekt her kommt. Ist die Kamera so schlecht, mit der das Foto gemacht wurde?

Ergänzung: Hier ein Screenshot aus dem Browser:

Screenshot 2022-05-29 at 20-06-43 Netflix.png

Da ist die Szene dann derart dunkel, dass man noch weniger erkennt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben