Lohnt sich jetzt ein neues System?

Neues System?


  • Teilnehmer
    50

Stefan0202

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
72
?? Neues System ??

Hi,

was meint ihr, lohnt es sich jetzt ein neues System zu kaufen? Oder sollte man lieber warten (dual-core usw).

MfG Stefan0202
 

-_'JoKer'_-

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
107
Re: ?? Neues System ??

Hi Stefan0202,
hab mir auch gerade erst ein neues System mit Athlon 64 und Nforce4 (PCIe) gekauft. Würde schon sagen das jetzt ein guter Zeitpunkt ist zum aufrüsten und zwar so, das du 1-2 Jahre super Spieleleistung hast. Hbae auch mal gehört das Dual-Core von AMD auch auf die 939-Mainboards passen soll, weiss es aber nicht mit Sicherheit.

MfG
 
T

ThePeacemaker19

Gast
Re: ?? Neues System ??

Das kommt ganz darauf an was du im mom für ein System hast. Bin aber mehr für ein AMD da "besser" aber vor allem Billiger!

Mein System
 

bitfunker

ewohner
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
18.283
Topic und Forum angepasst! Bitte zukünftig selbst darauf achten!
 

Stefan0202

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
72
Habe derzeit ein AMD XP 2600+ MSI Nforce 2 Board Geforce 4TI4800SE 2*120gb sata von Maxtor und 1*40gb von Maxtor 512mb arbeitsspeicher

@-_'JoKer'_- kannst du mal eine Liste der Komponenten reinstellen?
thnx

MfG Stefan0202
 

commy

Ensign
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
232
Re: ?? Neues System ??

Zitat von ThePeacemaker19:
Das kommt ganz darauf an was du im mom für ein System hast. Bin aber mehr für ein AMD da "besser" aber vor allem Billiger!

Mein System
Viel billiger als Intel ist AMD sicherlich nicht. Und Leistungsmäßg kommts halt drauf an welche CPU ;) aber bitte keine Diskussion welche nun besser ist, da reicht der aktuelle Test bei tecchannel ;)
 

Stefan0202

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
72
Re: ?? Neues System ??

Wie ich sehe sind die meisten für einen Kauf eines AMD 64.
Was haltet ihr von dem System:

-AMD 3200+ oder 3500+ (dann übertakten)
-ABIT Fatal1ty AN8 oder ASUS A8N-SLI Deluxe
-Thermalright XP-120
-Blacknoise Noiseblocker Ultra Silent Fan SX2Pro BlackSilence 120x120x25
-Corsair DIMM XMS Kit 1024MB PC3200 DDR CL2-3-3-6-1T (PC400) (TWINX1024-3200C2)
-Inno3D 6800GT (auch übertakten)
- 2xSeagate Barracuda 7200.8 SATA NCQ 250GB
-und vll. eine raptor als boot platte
-Tagan TG480-U01 480W
-Plextor PlexWriter PX-716A
-Plextor PX-130A
-ThermalTake Shark VA7000BWA Tower schwarz, Alu oder Thermaltake Tsunami Case
-Alps Floppy 3.5" 1.44MB

MfG Stefan0202

Verbessungsvorschläge sind erwünscht :)
 

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.633
hm, die zusammenstellung sieht gut aus.. aber warum willst du die 6800gt groß übertakten? die hat doch schon von haus aus genug power unterm kühlkörper
 

general-of-omega

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.823
ich würde nicht ganz so viel geld in den RAM Stecken, der bringt eh nur 1-5% mehr leistung als billigram.

Graka, Netzteil finde ich gut, aber Mainboard sollte auch ein Gigabyte Nforce 4 (ohne ultra) reichen, des kostet nur rund 80 €. 8 SATA (4 SATA2+4SATA1) und Hardware-Firewall wirst eh nicht brauchen, da kann man also normal sparen (und der HTT von 800 macht performancemäßig normal nichts aus)

edit: warum eigentlich nicht nur nen 3000+? der ist doch auch fast 60 € billiger als der 3200+ oder bin ich nimmer up-to-date?
 
Zuletzt bearbeitet:

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.633
wenn er sich n anderes board holt kann er den ncq vorteil nicht nutzen. und billig-ram zu verbauen halte ich auch manchmal für unangebracht. es mag manchmal ausreichen, aber dennoch laufen manche systeme einfach besser wenn man sich die riegel mit entsprechender taktung selbst raussucht
 

general-of-omega

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.823
ich hatte auch mal probleme mit MDT Billig-RAM, aber mit Take-MS hatte ich noch nie probleme

aber manche zahlen ja andie 300€ für RAM dafür dass se unter 5 % mehr performance habne
 

Stefan0202

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
72
naja ich weis net was man von dem gigabyte board halten "kann"...
ich glaub abit & asus sind da schon besser
also billig speicher will ich net..
ich werde wahrscheinlich den 3500+ nehmen und den prozi erst mal so lassen. die graka auch, übertakten kann man ja immer noch :)

noch ne frage und zwar welche shops könnt ihr mir empfehlen - würde übers inet kaufen, da es dort am billigsten ist.

wo bekomme ich ne inno3d 6800gt pcie her??
 
Zuletzt bearbeitet:

Humptidumpti

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
23.718
Wenn es denn jetzt wirklich so ein Board werden soll, dann würde ich dir zum DFI LANPartyUT NF4 Ultra-D Raten. Habs mir auch schon ausgeguckt! Soll wohl sehr schnell sein und das Übertakterboard schlechthin. :D
 

@rne

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
5.597
Ich finde Corsair hat nur noch Mainstreamspeicher. Bei Corsair bezahlt man nur noch für den Namen. Wenn du guten Ram willst, dann hol dir A-Data Vitesta 1024Kit (2x512Mb) kostengleich viel wie der Corsair Twinx, sind für 500 ausgelegt, kannst damit besser übertakten und die Latenzen des Corsairspeichers sind unter DDR400 auch drin.

GRuß

Der kleine
 

Stefan0202

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
72
also ich denke wohl ich werde mir nen 3000+ (natürlich winchester kern) holen, nun suche ich noch ein passendes OC Board.

Gigabyte?
DFI?
Abit?

MfG Stefan0202
 
Zuletzt bearbeitet:

KL0k

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
18.633
also zum oc´n sollten wohl abit oder dfi boards ganz brauchbar sein. haben beide in tests gut abgeschnitten.
 

Stefan0202

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
72
kannst du mir einen link zu einem solchen test schicken?


mfg stefan0202
 

Bubti

Commodore
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
4.642
Re: Abit - Gigabyte - DFI

Habe seit kurzen das Gigabyte GA-K8NXP-9
Bin sehr zufrieden damit! Nur der MB Lüfter ist etwas laut! Mal sehn wie ich den leiser bekomme! MB hat nur 25°C Passiver Kühler geht leider nicht da das Ende der Grafikkarte dirket dadrüber ist und kein Platz mehr ist!
 

a!i3n

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.673
Hi,
ich würde dir einen Pentium empehlen!
Am besten die neue 6xx Reihe! Habe
einen 540 J, der ist einfach super.
habe ich bis jetzt auf 4.450 Mhz getaktet!
Was ein zuwachs von 1250 Mhz ist!
Zum Spielen reichen mir, 3.4 Ghz, bei
dieser Taktfrequenz lässt sich meiner super untervolten,
bei 3.4 Ghz braucht ergrade mal 1.2 Volt! Einfach Klasse!
Ich selber hatter vorher einen Amd 3200+ Winchester @2700 Mhz und
die Performance ist deutlich besser geworden! Nich das ich nur mehr AM3
Punkte habe, auch Spiele laufen besser, vorallem das Spielgefühl ist
um einiges besser, in Windows ist es auch Super schnell dank HT!
In SuperPi habe ich 27 Sek! Mit dem Winchester "nur" 32 Sek,
5 sek! Klasse! Mehr brauche ich auch nicht sagen:)
mfG
der Max
 
Top