Lukü vs Wakü

.::Sasa::.

Ensign
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
200
Hallöchen
Ich hab da mal eine frage^^ unzwar würde man eine Lukü genauso leise hinbekommen wie es eine wakü ist? is sowas möglich oder würde es nich funktionieren
 

.::Sasa::.

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
200
also ich hab ein E8400 3Ghz,98gt,weiss ja nich was du noch wissen möchtest aber mein sys könnte man evtl schön leise kriegen?
 

yoT!mO

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.700
Also dafür brauchste keine Wakü. Mach auf die 98GT nen Accelero S1 plus nen leisen Lüfter und auf den E8400 nen Noctua U12P und dein PC wird so gut wie lautlos sein.

Gruß Timo
 

Moros

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
11.350
Ohne OC überhaupt kein Problem. Zum Regeln der CPU- und Gehäuselüfter kannst du Speedfan verwenden (Anleitung siehe Signatur). Zum Regeln des GPU-Lüfters ist Rivatuner da (Anleitungen auch hier im Forum).

Es kann natürlich sein, dass man ein oder zwei Lüfter tauschen muss oder einen neuen Kühler braucht, aber das hängt stark von deinem persönlichen Empfinden ab. Hast du vielleicht ein paar mehr Details (Gehäuse, Lüfter, CPU-Kühler usw.). Ein Screenshot des Innenlebens wäre auch nicht schlecht.
 

.::Sasa::.

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
200
Den Accelero S1 hab ich schon drauf ;) und gehäuse lüfter welche sind da zu empfehlen?
Lg .::Sasa::.
 

.::Sasa::.

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
200
Gehäuse: zz hab ich das aerocool engine jr wollt mir aber demnächst das Lian Li A07B zulegen
Lüfter: da hab ich bis jetzt noch alle originalen drann
cpu lüfter: boxed lüfter
gpu lüfter: arctic cooling accelero s1 rev.2 mit 120mm lüfter
Wegen bilder is grad schlecht da ich meine cam nicht hab
 

burnout150

Hardwareklempner
Teammitglied
Dabei seit
März 2007
Beiträge
23.483
Scyhte Mugen 2 oder den von Moros empfohlenen Noctua Kühler auf die CPU.
2 x Noiseblocker NB-Blacksilent XL1

Bei der HDD gibt es zig Lösungen von Eigenbau einer Bitumenbox bis hin zu Sharkoon Vibe-Fixer

@Edit: Die Gehäuselüfter des zukünftigen Lian Li ebenfalls gegen Noiseblocker NB-Blacksilent XL1 tauschen.
 

.::Sasa::.

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
200
Also dachte vllt so an 200€mit dem gehäuse schon drinn
 

.::Sasa::.

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
200
ok denn werd ich mal so in der richtung gucken nach teile ^^ danke für die schnellen antworten
Lg .::Sasa::.
Ergänzung ()

Hallöchen
nochmal eine frage könnt ich auch den kühler richtig passiv laufen lassen ohne den lüfter oder wird das zu warm? Würde den mugen 2 einbauen wollen
 

yoT!mO

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.700
Wenn du es passiv probieren willst, muss aber mindestens ein Lüfter am Gehäuse-Heck sein, der für einen kleinen Airflow sorgt. Außerdem würde ich für den Passiv-Betrieb eher den Scythe Ninja 2 nehmen, als den Mugen 2.

Gruß Timo
 

ultrasilencer

Ensign
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
154
Hallöchen
Ich hab da mal eine frage^^ unzwar würde man eine Lukü genauso leise hinbekommen wie es eine wakü ist? is sowas möglich oder würde es nich funktionieren
Uhhhhiiii !! Die Frage muss wohl genau anders herum sein. Ich habe es noch nie geschafft eine WAKÜ so leise wie eine LUKÜ zu bekommen. Ich habe Pumpen von Eheim und Liang probiert und entkoppelt eingebaut. Lautlos geht das nicht. Das Problem sind aber die Radiatoren. Die müssen passive sein. Bei aktiven (mit Lüfter gekühlten) Radiatoren, ist es pysikalisch einfach unmöglich diese lautlos zu bekommen. Das liegt einfach daran, dass die Lammellen der Radiatoren sehr eng beieinander liegen und die Luftverwirbelung dadurch deutlich hörnbar ist.
 
Top