Mal wieder eine Absegnung~~~

McMuffin#

Cadet 1st Year
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
10
Heyo Cb o:

Ja, mal wieder habt Ihr es mit einer Absegnung zu tun eines "Gaming PCs".

Ich wuerde sagen ich fange mal stumpf mit dem Leitfaden an:

. Maximales Budget?

500~520€, habe vor bei Mindfactory Midnightshopping zu betreiben^^.

3. Verwendungszweck?

Gaming, Office (fuer die Schule ab und zu), surfen &' "Standarts Zeug"

3.1. Bestimmter Verwendungszweck

Gaming


3.2. Gaming
Mit welcher Auflösung spielst du und welche Anforderungen stellst du an die Qualität (hoch, mittel, niedrig)?
Welche Spiele nutzt du vorrangig (~2 Beispiele)?


Minecraft, LoL, und noch Games mit hoeher Anforderung: 1280x1024, da hoeher nicht moeglich

4. Was ist bereits vorhanden?

Da ich keine Festplatte momentan kaufen moechte uebernehme ich meine alte IDE Festplatte mit 200Gb Kapazitaet, 7200rpm und 8mb Cache von Maxtor.

Monitor 19", Perephirie vorhanden.

5. Geplante Nutzungszeit/Aufrüstungsvorhaben?

Evtl. aufruesten in der Zukunft.

6. Besondere Anforderungen und Wünsche?

Sollte nicht allzu laut sein wie mein "aktueller" :D:D

7. Zusammenbau/PC-Kauf?

Den PC hatte ich vor in der kommenden Woche zu bestellen bei Mindfactory, dort Midnightshopping zu betreiben und den dann mit meinem Cousin zusammenzubauen. <:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p760133_BitFenix-Merc-Beta-Midi-Tower-ohne-Netzteil-schwarz.html BitFenix Merc Beta Midi Tower ohne Netzteil schwarz

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p745279_Thermaltake-Commander-MS-1-Window-USB3-0-Midi-Tower-ohne-Netzteil-schwarz.html Cougar A450 - Netzteil

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p742331_LG-Electronics-GH24NS70-24x-SA-bk-Bulk.html - Laufwerk - irgendeins genommen, feedback bitte.

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p727155_1024MB-Sapphire-Radeon-HD-6870-Aktiv-PCIe-2-1-x16--Lite-Retail-.html Sapphire HD6870

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p688675_Intel-Core-i5-2400-4x-3-10GHz-So-1155-BOX.html i5 2400

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p681031_8GB-TeamGroup-Elite-DDR3-1333-DIMM-CL9-Dual-Kit.html Teamgroup 8gb Ram

http://www.mindfactory.de/product_info.php/info/p722794_Asus-P8H67-V-Intel-H67-So-1155-Dual-Channel-DDR3-ATX-Retail.html Asus P8H67-V-Rev 3

Momentan komm ich auf so 515-520€.

Jaa wo ich noch eine Frage haette waere das Mobo... es erfuellt eig. soweit alle anforderungen. Jedoch bin ich mir nicht im klaren ob ich damit z.b. Front-USB 3.0 nutzen kann.. und wie das ueberhaupt ist~ empfehlenswert oder eher nicht.

So sicherlich werdet Ihr euch denken da fehlt nen OS, aber nein ich bin im Besitz einer 64bit version Windows 7 Home Premium.
Spntan fällt mir nichts mehr ein. Falls Fragen bestehen fragt! Ich versuche sie moeglichst zu beantworten und freue mich auf Eure Hilfe!! :)

Mit freundlichen grueßen
McMuffin#
 
Zuletzt bearbeitet: (Übersichtlichere Gestaltung)

ChaosCamper

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.351
Mit dem Board kannst du die USB 3.0 Anschlüsse nicht nutzen.
Alternative
 

Spock55000

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.387
Wozu braucht man IDE? Nicht einmal mehr Laufwerke haben dies.

Das ist es besser die USB 3.0 Anschlüsse verwenden zu können.
 

datalukas

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.627
Das Gehäuse ist qualitativ nicht das Gelbe vom Ei. Leise werden die Lüfter auch nicht sein.
Entweder etwas drauflegen und z.B. das Bitfenix Shinobi nehmen, was die bessere Option ist, oder eins von denen nehmen:
http://geizhals.at/eu/671505
http://geizhals.at/eu/675656
Evtl. auch das Xigmatek Asgard.
Lüfter wären trotzdem noch andere empfehlenswert. 2* Slip Streams oder Enermax T.B. Silence würden aber reichen.
Das MB hat kein internes USB 3.0, das Gehäuse hat Front USB 3.0, die obigen aber nicht, abgesehen vom Shinobi.
Ein alternativer CPU-Kühler wäre bei dir wohl auch zu empfehlen:
http://geizhals.at/eu/586338
 

Abe81

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.705
Ich wäre auch für das Shinobi, sofern Mindfactory dies hat.

Und IDE braucht kein Mensch mehr, Spock, aber der TE, weil er die alte Platte übernehmen will - lesen hilft.
Unter anderen Umständen hätte ich gesagt: Schmeiß die Platte weg und gönn' dir eine neue, aber enges Budget + horrende Plattenpreise ... dann lieber in den sauren Apfel beißen und USB3 durchschleifen.
Eine PCIe-Karte für interne USB3-Anschlüsse kann man sich nachkaufen bei Bedarf.

Edit: In das Shinobi ohne Seitenfenster passt auch der Macho.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tresenschlampe

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.153
http://geizhals.de/?cat=WL-214986

Preis: 560,45

1 x ASRock Z68 Pro3 Gen3, Z68 (dual PC3-10667U DDR3) bei Mindfactory 81,97
1 x XFX Radeon HD 6870 900M Dual Fan, 1GB GDDR5, bei Mindfactory 138,81
1 x Intel Core i5-2500K, 4x 3.30GHz, boxed (BX80623I52500K) bei Mindfactory 176,56
1 x Thermalright HR-02 Macho (Sockel 775/1155/1156/1366/AM2/AM3/AM3+/FM1) bei Mindfactory 33,76
1 x TeamGroup Elite DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 bei Mindfactory 29,56(Vorkasse)
1 x BitFenix Shinobi USB 3.0 schwarz bei Mindfactory 51,84
1 x Cougar A450 450W ATX 2.3 bei Mindfactory 47,95

Das Budget ist zwar derbe überzogen (etwa 10%) -.-'
Dafür ist die Konfiguration zu 100% rund und ich bin mir sicher das mir der Rest der CB Freaks/Nerds beipflichtet.
Hochwertiges Gehäuse + solider Kühlung mit Netzteil, dazu eine durch OC zukunftssicher CPU sowie eine bestmögliche GPU Lösung...
Mehr geht nicht für das Geld!
 

Abe81

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.705
Da fehlt eine Festplatte, Tresenschlampe - oder du hast ein nicht passendes Board.

IDE und modernes System sind hier die Nuss, die es zu knacken gilt - oder es wird mehr Geld investiert... was soll es sein, McMuffin?

P.S. Um Sparpotential auszuloten: Bei den alten Spielen und der geringen Auflösung kannst du prinzipiell an Grafikpower sparen und dir irgendwann eine neue Karte zulegen, wenn das Gesparte dafür reicht. Also mein Tip: Billige Grafikkarte und dafür SATA-HDD verbauen... your choice
 
Zuletzt bearbeitet:

McMuffin#

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
10
@Abe81 Der CPU-Kuehler wird vor Ort gekauft, und zwar der Arctic Cooling Freezer 13 wie von datalukas verlinkt worden ist.; IDE und modernes System vorerst. Hatte vor MW3 auf der angegeben Aufloesung zu zocken und "high" settings. und wenn Diablo 3 draußen ist dieses ebenfalls zu zocken. (1280x1024 da nur 19")

Auf Front USB3.0 kann ich gerne verzichten. @ All

@Tresenschlampe, leider darf ich mein Budget nicht ueberziehen da meine Eltern das nicht wollen weshalb auch immer. Denen das "klar zu machen" schaffe ich leider nicht.. deshalb das begrenze Budget!!

@datalukas Frage wieso ist denn das Case nicht qualitativ gut? Interessiert mich bloß die Frage <: und welches von den beiden guenstigeren von Bitfenix waere denn "besser"?
 
Zuletzt bearbeitet:

Donaldino

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
722
GIGABYTE GA-P67A-D3-B3 € 82,90€
G.Skill DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit € 14,99€
Intel® Core™ i5-2500K € 194,90€
Cooltek K3 Evolution - Midi Tower € 32,99e€
LiteOn iHAS122 € 16,29 €
Seagate ST1000DM003 1 TB € 84,90€
Scythe Samurai ZZ € 22,99€
Scythe Kama Flow 2 120 SP1225FDB12M € 8,99€
SAPPHIRE HD 6670 € 69,90€

Gerade bei Alternate herausgesucht.
Sollte aber auch bei Mindfactory verfügbar sein.
Macht 528€ plus Verand bei Alternate.

Ich finde die Kombi persönlich besser,ist aber Geaschmackssache.

Grüße
Donaldino

PS: Lass den Gehöuselüfter weg und es ist genau in deinem budget
 

dawud

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
279
Mensch lest ihr alle nicht, oder was ???
Da ich keine Festplatte momentan kaufen moechte uebernehme ich meine alte IDE Festplatte mit 200Gb Kapazitaet, 7200rpm und 8mb Cache von Maxtor.
1 x ASRock Z68 Pro3 Gen3, Z68 (dual PC3-10667U DDR3) bei Mindfactory 81,97
Kein IDE


Nein


Threadersteller WILL keine Platte kaufen


Das System kann man so nehmen, wie du es im Startpost hast.
Evtl. Case ändern und noch n HR-02 Macho dazu..hab den selbst, und der lohnt sich.
Das Geld in der Zukunft, kannste dann ja verwenden um dir n neuen TFT (wegen der geringen Auflösung) zu holen und gegebenenfalls in eine SSD investieren...usb3.0 ist erst einmal zu vernachlässigen, wenn man nicht über die Peripherie verfügt, um was daran anzuschliessen.
 
Zuletzt bearbeitet:

McMuffin#

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
10
@Donaldino ne "dicke" Cpu verbaut aber nur ne "low" GraKa ist da nicht iwas falcsh? Oo oder sehe ich das gerade nur falsch..

@dawud das hast du von Donaldinos Post und nicht von Tresenschlampes Post :D
 

Abe81

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.705
Wenn es dein Budget - oder besser gesagt: deine Eltern - zulässt, dann nimm die Zusammenstellung von Donaldino - den Scythe ZZ kannst du ja weglassen, wenn du noch den Freezer hast.

Ausbaufähig und das Mißverhältnis aus dicker CPU und schmaler Grafikkarte erkärt sich ja auch aus deiner geringen Auflösung....
 

datalukas

Captain
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
3.627
Beim Gehäuse wird viel billiges Plastik verwendet, das ist bei Thermalthake allgemein so.
In dieser Preisklasse kann man aber allgemein nicht viel erwarten.
Beim Merc Beta ist das Kabelmanagement besser.
Ansonsten entscheide nach Geschmack.;)
Was an Donaldino Zusammenstellung besser sein soll, ist mir schleierhaft.
Der i5 2400 ist in Spielen so gut wie gar nicht langsamer und OC bringt dir im Moment selbst bei 4,5 Ghz und der Graka fast keinen Vorteil, höchstens mit ner anderen Graka mal.
 
Zuletzt bearbeitet:

McMuffin#

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
10
Achso ja Ok, sorry :D

Werde mich dann beim Gehaeuse wohl umentscheiden zum BitFenix Merc Beta Midi Tower ohne Netzteil schwarz und werde auch gleich den Startpost editieren.

Feedback zum DVD-Laufwerk (?) Werde ich damit schreiben/lesen koennen, sprich brennen-installieren..

Edit: Ah genau da waere noch ne Frage, sorry im vorraus das ich euch bombadieren mit Fragen D:..

Wie sieht es eig mit dem Service bei Mf aus? Wird alles "gut & heile" geliefert? Hat jemand schlechte Erfahrungen gemacht, wenn ja welche? Bei den Erfahrungsberichten auf Gh weiß ich nie so richtig was ich davon ernst nehmen soll da manches fuer mich da einfach nicht "echt" anhoert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Spock55000

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.387
Hat jemand schlechte Erfahrungen gemacht,
Fünf Bestellungen, davon vier mit Ärger. Die letzte so heftig, dass ich den Fernseher für 1000 Euro storniert habe und denen gesagt habe, dass sie mich mal ........... können.

Die Verschieben ihre Lieferzeiten immer wieder, Reservierungen gibt es NICHT! nicht einmal mit Gold Level. Kann passieren dass du Wochen auf dein Zeug wartest, bei einer größeren Bestellung!
 

fanatiXalpha

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
12.674
mit großen lieferung wie eines komplett zusammen gestelltes system (also noch nicht zusammengebaut!) konnten sie z.b. bei mir nicht umgehen^^
teile die anscheindend schon zurückgelegt waren für mich, waren auf einmal überhaupt nicht da usw.

aber mein gott, des is ne große teileliste gewesen, und dann halt denk ich mal auch pech
die ganzen anderen (kleinere) lieferungen gingen absolut ohne probleme :)
PS: Midnight-shoppen, dann sparste dir die Versandsgebühren ;)
 

McMuffin#

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
10
Danke schonmal fuer 2 Feedbacks ueber Mf. Ich wuerde gerne noch weitere Feedbacks von MF hoeren die einen kompletten Pc zusammengestellt und bestellt haben ohne Zusammenbauservice wie das bei denen aussah.~

@Spock was hast du denn sonst noch bestellt, wenn ich fragen darf? Und bei was gab es aerger bzw wo gab es keinen aerger?
 
Top